Jump to content
TabletopWelt

Wrong_da_DONG

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.985
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2.921 Exellent

4 User folgen diesem Benutzer

Über Wrong_da_DONG

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    40K / WHFB/ SAGA/ Bolt Action / Malifaux /A fantastic Saga
    Jeweils mindestens eine eher 2 Armeen
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

1.014 Profilaufrufe
  1. Sehr cool... mal schon weiter... die Sachsen wollen schließlich verprügelt werden!!!
  2. Hi Farin, schön, dass du uns bis zum Ende des Sommerprojekts erhalten bleibst. Ich bin ja manchmal recht froh, den Jean of Arc Kickstarter verpasst zu haben, denn sonst hätte ich wohl massiv Geld investiert. Die Minis sind aber einfach super toll und vor allem sind es wirklich viele. Da wirst du wohl noch 30 Sommerprojekte hinarbeiten müssen, um alles bemalt zu haben. Auf den Skelettreiter bin ich schon gespannt, da hier auch noch ne VampierfürstenArmee wartet und ich noch etwas Inspiration suche.. Und ja auch ne Firma wird angeschafft Der Geist ist willig gewesen... aber das Fleisch wurde schwach... also noch was sehr interessantes für mich... Insgesamt mag ich deine Miniauswahl wirklich gern, die Abwechslung in Maßstab und Thema is einfach herrlich. Ich hatte dir ja schon öfter gesagt, dass ich dich da wirklich drum beneide dabei gewesen zu sein... das wäre sowas von meine Kampange geworden. Leider zieht das hier nicht so, sonst fände ich das schon mega... Beste Grüße nach Berlin und schnell weiter im Flow bleiben WdD
  3. Hallo liebe Hobbyfreunde, dass sich das Projekt dem Ende zuneigt, hatte ich ja schon angedeutet. Nun ist der offizielle Teil abgeschlossen: Die letzten sechs kleinen Kampfhähne sind fertig und Lumpin Croods und Ned Schinkenfaust können zufrieden sein... sie haben ein Suppenkatapult und 18 Mann gesammelt, um sich für ausreichend Entlohnung anheuern zu lassen. Ich bin mit den Minis recht zufrieden durch etwas Variation im Grünton konnten die doch eher monoposig wirkenden Halblinge doch zu einem recht bunten Haufen zusammengestellt werden ohne zu "uniform" zu wirken. Dann kommen wir zur letzten Mini des Projekts: Ja, das wird aber nicht lange so bleiben.... Ich werde mich schon sehr am klassischen Farbschema orientieren, da das rot/grün sehr gut zu meiner Söldnerarmee passt. Ggf werde ich das Weiß des Mieders ändern, weil ich es nicht so "nobel" finde. Hier der Stand der "hübschen" Dame: Es is noch viel zu tun, das Pferd is getuscht aber bei ihr sind noch nicht mal die Grundfarben drauf. Ich bin gespannt, ob ich die Freehands auf der Schabracke des Gauls hinbekomme... wir werden sehen. Bis dahin - beste Grüße WdD
  4. Hallo liebe Hobbyfreunde, hier geht es natürlich auch noch etwas weiter neben dem Sommerprojekt. Die P250 für dieses Jahr werden vorbereitet : Am Riesen wurde weitermodelliert... es wird noch nen paar Details geben, die Grundpose ist aber mal fertig. Dann wurde Herr Hellbrecht gebaut. Was für ein sch#$@&@! Modell in dem Failcast... an die Metallversion bin ich nicht mehr rangekommen: Das Schwert muss noch gerade gemacht werden, dann kann er zum Grundieren. Dann wurden ein paar Sororitas entfärbt für das zweite P250: Da liegen nich so weitere fünfzig hier rum die entfärbt und neu bemalt werden wollen. Auch an der Knight-Unterstützung für die Soros wurde gebastelt. Der Hellverine hat noch etwas mehr Deko bekommen. Es sind ein paar Kerzen dazugekommen. Für das Soro P250 warte ich noch auf ne Greenstuffworld Bestellung, dann können die weitergemacht werden. Ich hoffe euch gefallen die Fortschritte... drunter setzte ich wieder die drei Zzfallsboxen zur Abstimmung für den September. Beste Grüße und bis bald WdD
  5. Na das macht doch Spaß zu sehen wie es voran geht... Dieses Infinity hätte ich zwar nicht gebraucht (einfach weils mir vom Look nicht gefällt). Auf unsere kommenden SAGA Spiele hab ich allerdings jetzt schon enorm Lust. Die Decals werten das so auf... ich überlege ernsthaft, ob ich das bei den Wikingern nochmal ändern soll... Grüße WdD
  6. Ich hätte dir jetzt die "Water Ripples" von AK empfohlen... Von Vallejo hab ich wenig Ahnung
  7. WHFB mit @Kjelthor? Klar bin ich da dabei! Erstmal nen Abbo dalassen und sich über toll bemalte Kroot-Söldner freuen. Gab's für die Kroot nich mal sogar ne eigene Armeeliste, damit sie nicht immer mit den Tau rumlaufen müssen? Beste Grüße WdD
  8. Ich benutze Außenspachtel für Wärmedämmungen... der ist dafür gemacht auf Styrodur zu halten. Wenn man das Styrodur aufrauht, geht auch normaler Gips, der aber je nach Belastung auch abbröckeln kann. Für dünne "Überzüge" vor dem Grundieren is er aber geeignet. Ich hoffe das hilft weiter
  9. Ja auch da hast du recht, dass die Bases erstmal egal wären. Da die Mädels aber alle aus Metall sind und einen Steg unter dem Base haben, möchte ich sie fertig bauen, und grundieren, da ich eine Basegestallung im Nachhinein eher mühselig finde, gerde bei dem was ich mir so vorgestellt habe. Da hab ich irgendwie angst mir den Paintjob kaputt zu machen indem ich mit Spachtelarbeiten, Greenstuffworldrollen, Kleber, Sand, Grundierung und Farbe hantieren möchte... vielleicht macht es auch Sinn, den Steg zu entfernen. Das muss ich mal schaun. Grüße WdD
  10. Dann mach ich erst die regulären Schwestern im P250... bis der Codex erscheint. Wäre nur toll gewesen wenn schon wer ne Info hätte, dann könnten schon alle fertig gemacht werden mit Base und Grundierung. Trotzdem danke für die Hilfe Grüße WdD
  11. Derzeit noch, aber da ja neue Plastik Schwestern kommen und die alle auf 32mm Bases stehen, geh ich davon aus, dass die anderen Soros ab neuem Codex auch auf 32mm müssen. Die Armee wird in einem P250/500 hier neu gemacht werden. Also Farbe runter und neue drauf. Dabei würde ich die Basegröße gleich an die neue Edition anpassen wollen. Du hast recht, dass sie derzeit noch auf 25mm Bases stehen, dass wird sich aber ändern. (Bei meinen 40k Orks weigere ich mich bis heute 350 Boyz von 25mm auf 32mm Bases umzubauen... Auf Tunieren wären sie damit schon nicht mehr zugelassen) Bei den Sororitas möchte ich das gleich mitmachen, wenn ich sie eh schon in die Hände nehme. Daher die Frage zu Prister, Acro-Flagellanten und Repentiaschwestern. Grüße WdD
  12. Danke- schön, dass dir das Katapult gefällt! Ja den Streberkasten sollte ich dann wohl schaffen... inkl. drei Zusatzblöcken Denn die letzten sechs Halblinge sind bereits getuscht: Ich bin recht positiv gestimmt, dass die in dem Monat fertig werden. Und auch die schönste Dame der alten Welt, sollte ihren ganz eigenen Taint bekommen. Bis bald und beste Grüße WdD
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.