Jump to content
TabletopWelt

Grubenarbeiter

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.622
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Grubenarbeiter

  1. Es geht erst gegen Oger und dann gegen Dunkelelfen oder Norse. Ja, die Truppe ist schon härter aufgestellt. Die Nachtgoblins sollen am besten gar nicht in den Nahkampf. Der Lindwurm bleibt in der Nähe bis Runde 4/5. Als Alternative zum Wurm habe ich die Liste auch mit General auf Sau und noch 8 Wildschweinreiter dazu.
  2. Plan hab ich keinen wirklichen, mein letztes CE Spiel ist drei Jahre her. Stehenbleiben und Schiessen, Magie und Kettensquigs zum ausdünnen. Fanatics mit magischer Hand zur Abschreckung. Was noch ankommt mit den Wildschweinreitern und dem Lindwurm aufsammeln. Klingt einfach, ne? Das ist meine Liste: 1x Black Orc Waaaghboss (450.0): General;Wyvern;Ums Best Boss At;Imbads Iron Gnashas;Ulags Akkrit Axe;Enchanted Shield; 1x Orc Shaman (185.0): BM Hand of Gork;BM Brain Bursta;Toothy Tassels; 1x Night Goblin Shaman (140.0): BM Gaze of Mork;Dispel Scroll;Madcap Mushrooms; 1x Black Orc BSB (180.0): Boar;Biting Blade;Troll Eye Necklace; 24x Night Goblins (Loony Host) (153.0): Musician; Champion, Fanatic#1;Fanatic#2;Fanatic#3;Unit: Short bows; 6x Orc Boar Boyz (257.0): Standard;Musician;Champion;Upgrade: Big Uns; 1x Doom Diver (80.0) 1x Spear Chukka (60.0) 1x Spear Chukka (60.0) 18x Orc Big Uns (244.0): Standard;Musician;Champion;Unit: Additional Choppas;War Banner; 1x Mangler Squigs (120.0) 1x Mangler Squigs (120.0) Complete: 1998.0
  3. So, heute steht ein Warhammer CE-Tag mit ein paar alten Kumpels an. Ich hoffe, ich vermische die Regeln nicht dauernd mit T9A-Regeln. Ich habe in den letzten Tagen versucht auf alle Minis in meiner Liste zumindest Grundfarben zu bekommen. Hat beim Lindwurm leider nicht geklappt. Aber die beiden Schamanen sind einigermaßen spielfertig. Der Gobbomant: Und die schöne Orktrud. Die wird meine Gegner heute komplett verzaubern: Kommende Woche ist meine Frau mit den Kids ein paar Tage unterwegs. Da werde ich versuchen die momentane Malmotivation aufrecht zu halten. Montag, Mittwoch und Donnerstag ist also Pinseln geplant. Am Dienstag bin ich zum T9A zocken verabredet.
  4. Aaaargh!-Pilze: Du darfst den Wurf zur Ermittlung der verursachten Treffer für jeden Fanatic wiederholen, der aus der Einheit des Trägers losgelassen wurde. Einmalige Anwendung. Darf ich den Wurf auch nur für einzelne Fanatics wiederholen, wenn ich mehrere in der Einheit habe? Oder muss ich, wenn ich möchte, den Wurf für jeden Fanatic wiederholen? Also alle oder keiner?
  5. Oh je, schon wieder ein halbes Jahr nix passiert hier. Wobei, ein bisschen was ist passiert. Ich bin mal wieder früh im P500 gescheitert, habe viel zu selten The 9th Age gespielt und hatte insgesamt viel zu selten Zeit und Motivation fürs Hobby. Aber, wie geschrieben, ein bisschen was ging dann doch voran: Die Nachtzomblins habe ich inzwischen auf 34 aufgestockt. Und, ich bin vor kurzem tatsächlich noch an ein paar Gussrahmen gelangt, so dass ich das 45er-Regiment bald fertig bauen kann. Das Bemalen ist dann wieder ein anderes Thema. Ich habe noch mehr gebaut: Ein paar Orks, teilweise mit Armbrust. Soll mal ein 20er-Regiment werden. Und eine Steinschleuder und meine dritte Speerschleuder. Die Speerschleuder hat tatsächlich auch schon ein paar Grundfarben drauf. Ich habe im Rahmen des P500 auch tatsächlich ein paar Minis komplett fertig bemalt (bis auf die Bases). Ein Great Green Idol und zwei Kettensquigs: Als Nächstes steht hobbymässig Warhammer CE am 07. Mai an. Zum ersten Mal seit drei Jahren. Eine Liste habe ich schon geschrieben, ob die was kann, keine Ahnung. Zum spielen brauche ich noch ein paar Minis und da wir bei der CE-Truppe eigentlich immer mit komplett bemalten Armeen spielen, bin ich diese Woche tatsächlich schon zum dritten Mal am pinseln. Aktuell sind zwei Schamanen auf dem Tisch, ein Ork und ein Nachtgoblin, die sich beide langsam in Richtung bemalt entwickeln. Und zu guter letzt das aktuell größte Projekt. Will ich auf jeden Fall einsetzen aber keine Ahnung, ob ich da wenigstens noch die Grundfarben drauf bekomme. Den Reiter muss ich auch noch fertig bauen. Aber mal sehen, im Moment bin ich motiviert, drückt mir die Daumen, dass es anhält, dann gibt es hier in nächster Zeit auch wieder häufiger was zu sehen.
  6. Vielleicht einen von den Zwergen, die es eigentlich gar nicht gibt. Aber mir fällt dazu auch nix ein was meinen Miniaturenfundus betrifft.
  7. Moin. Schaue doch mal beim TTCR vorbei. Wir haben unser Clubheim in Gelsenkirchen und auch Spieler aus Dortmund. AOS-Spieler haben wir auch einige, vom Gelegenheits- bis zum Turnierspieler. Einfach melden, dann kann man ein Testspiel vereinbaren: https://ttcr.fcse.de/
  8. Stell rein die Bilder. Hier werden sie geholfen (um bei den 90ern zu bleiben)
  9. Der Riese steht meine ich auf 75x50.
  10. Top, ich mag das Modell sehr. Ist mir persönlich für einen Riesen allerdings viel zu klein.
  11. Klugscheissmodus an: Dann hätte er geschrieben: eines der Dinge😉
  12. Na da empfehle ich 4x20 X-Bows im Kern😉
  13. Wenn die Bases wirklich die Tunnelwege darstellen sollen fände ich ja Steinplatten mit Verzierungen super. Natürlich teilweise zerbrochen, besudelt, mit Moos und Flechten voll. Die Zwerge haben beim Bau der Tunnelnetzwerke sicher auch den Boden verziert. War ja zu Hochzeiten des Zwergenvolks
  14. Da du Kislev suchst…kennst du die hier schon?
  15. Die grundsätzliche Frage ist auch, ob einem die GW-Minis und damit die Proportionen überhaupt am Besten gefallen. Es gibt z.B. ja auch haufenweise coole Minis in 32mm, z.B. von Scibor. Aber klar, wenn du die 7. Edition Minis von GW schon hast würde ich dir am ehesten empfehlen, auch mit GW weiter auszubauen
  16. Ach die tollen alten Plastikgobbos…von denen brauche ich auch noch ein paar.
  17. Da ich mit meinen Golems und dem Idol ja Ende des letzten Jahres für Verwirrung gesorgt habe melde ich mich auch mal. Ich finde auch, dass ein Idol einfacher zu bemalen ist als eine Arachnarok. Im Zweifel schreibt man dann bei Einheiten oder Monstern, die nicht in den Armeebüchern sind ehrlich, was man meint, wie viele Punkte was verdient. Wird ja eh nicht so häufig vorkommen. Speerträger oder Hammerwerfer von @Saranor sind ja einfach Zwerge, hier zählt ja ein Punkt je Mini, egal ob die Bewaffnung in einem AB enthalten ist oder nicht.
  18. Beim nächsten Mal zähle ich die als Einheitenfüller für Klanis, sind dann jeweils sogar 4 Punkte😉
  19. Meine von MoM Miniatures 😉 Bei Warhammer gab es keine. Bei T9A oder z.B. Saga Ära der Magie kann man die einsetzen. Bei Warhammer z.B. als Einheitenfüller…wären dann mit 40er base eigentlich 4 Punkte statt 2😀
  20. Hätte in diesem Beispiel mit voller Besatzung ja sogar 14 Punkte. Monster 6 + 8 Besatzung
  21. Verstehe das Wort nicht…selbstverständlich beide Varianten.
  22. Bei Mortheim schaue ich auf jeden Fall auch regelmäßig rein.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.