Jump to content
TabletopWelt

Bluebaer

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    832
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Bluebaer

  1. Ich bin verwirrt..ich dachte das muß jetzt Dosenananassende heißen? Egal... Moin, gestern war mir Jagdglück beschienen..KLOPAPIER!! Nun kann wieder ordentlich in die Keramik gekachelt werden..
  2. Bier ist für Zwerge das gleiche wie Spinat für Popeye... Pure POWER!
  3. VID-20200329-WA0000.mp4 VID-20200329-WA0000.mp4
  4. Der besagte Bahnsteig.. . Und soweit erst mal... Aus Platzmangel erkläre ich meine Chuchu hiermit für fertig. Zwar ist eine Erweiterung fest geplant...und auch schon in Arbeit. Schiene verlängern...Tender...Flachbettwagen....Ladung....aber um es dann auch zusammen zu stellen muß ich mir erst eine neue Stellfläche überlegen..und oder bauen... Updates gibt es dann im Gelände frisch gedruckt Fred.
  5. Vorsicht an der Chuchu..der Bahnsteig kommt...
  6. Hex Hexagon Hex Grid Hex Fields Kannst zb. auch mal hier guggen..https://cults3d.com
  7. Contra: Für mich zu wenig interessant um dafür Geld auszugeben. Und solange ich auch noch diese Zwangsgebühr löhnen muß, obwohl ich schon ewig keine Glotze mehr an hatte, kann ich mir neben Prime keine weitere Kosten für Streamingdienste leisten.
  8. Stefan Burban Das Gefallene Imperium
  9. Hehe.. Wie seltsam das ich gleichzeitig eine Hörbuch Serie höre, wo die Menschen gegen eine Fledermausartige Spezies kämpfen...^^
  10. Ja, sorry. Aber die Chuchu stand eh auf dem Programm... Na, aber logo..das Volk will ja auch ne Chuchu mit Farbe sehen... ...wie, wird das Zeugs jetzt auch schon gebunkert? Hmm...gebunkert..wäre doch ein schönes Thema... dann druck ich mir ne Rolle Klopapier und fertig...
  11. Klar auf Brücke..volle Power voraus..oder so.. Einmal nur Monorail.. Und mit Chuchu.. Jetzt versuche ich mich noch an so was wie ein "Bahnsteig". Und..dann mir ist aufgefallen das der Chuchu was gaaaanz wichtiges fehlt... Was eine richtige Chuchu ist..die hat auch nen Tender....verflixt....dabei wollte ich doch erst den Flatbed Dranhänger für den Panzertransport machen. Nur wo stelle ich das Biest dann hin..Regal drucken???
  12. Das ist ärgerlich, und auch die Frage wie lange diese Folie hält. Wie schnell die zb. zerkratz, und nicht mehr genug "Licht" von unten durchkommt. Ersatz FEP Folie ist ja so teuer nicht, das auswechseln aber ne schöne Bastelei. Hin und wieder gibt es die Einmaltanks aus Plastik im 5er Pack. Die passen für den Mars, Photon und noch ein paar andere. Oder die 2er-3er Box mit Metalltanks samt Deckel. Allerdings muß man da wohl erst die Folle einspannen. Jedenfalls würde ich mir eine davon besorgen...als Reserve. Hier mal ein nettes Video mit einem guten Trick um die Folie besser zu spannen:
  13. Ich weiß. Viele mischen sich das Desinfektionsmittel selber. 70% Isoprop 99,9 und 30% Destiliertes Wasser Tauschen? Habe weder Klopapier noch Nudel Vorräte. Kann höchstens gegen Faust aufs Auge tauschen...^^ Japp, im normalen Geschäft nicht zu kriegen. Und der Rest wie Baumärkte, Malergeschäfte etc. sind dicht.
  14. Dann bestellt euch gleich das Resin auf Wasserbasis...sonst wirste am durch den Isoprop verbrauch. Die Isopropanol Preise gehen ja grad durch die Decke...die haben doch alle nen Knall. Hatte ich das letzte mal fürn Liter noch knapp 8 Euro bezahlt, wollen die jetzt zwischen 20-30 haben...^^ Werde die Druckbetten jetzt mal mit Glasreiniger reinigen...mal sehen..
  15. 😀 Für Püppchen und Kleinteile super. Dann brauchste für größeres Gelände noch nen vernünftigen FDM.
  16. Der Anfang und das Ende... Farbe...malen...Pfff.. Das soll übrigens "Bronze" sein...ich finde auch das es eher Gold ist. Altgold? Japp, die Wette habe ich gewonnen...ah...die Wette hast Du gewonnen...ah.. Oder haben jetzt wir gewonnen? Egal...
  17. Ich schnippel und bastel mir das zusammen..ja. Allerdings kann ich selber keine 3D Objekte erstellen...abgesehen von ultra einfachen Formen. Daher suche ich mir die "passenden" STL.Dateien zusammen, schneide/skaliere und "baue"mir die Teile dann so zurecht wie ich sie haben will. Der "Basis" Zug ist zb. von Warlayer kostet 6 Dollar oder so.. Es ist, viel schneiderei, den Zug in Häppchen aufteilen, Ausschnitte machen, zb. für Kassematten und die Türen. Viele Teile müßen dann auch wieder zusammen gefügt werden. Alles mit Maus und pie mal Daumen. Klappt nicht immer, habe da denn einen oder anderen Fehler drin den ich dann erst beim drucken gesehen habe. Ich nutze dafür den 3D Builder (Windows?)und den IdeaMaker...der eigentlich ein Slicer ist. Die "richtigen" 3D Programme sind mir zu kompliziert..da blicke ich nicht durch..und meist auch noch auf klingonisch..^^ Insgesamt habe ich bestimmt ne Woche gebastelt bevor das erste Teil gedruckt wurde.
  18. Chuchu Dranhänger A Dranhänger B In Reihe....ja, grad etwas eng....ich habe...den Platzbedarf irgendwie nicht bedacht..^^
  19. Es geht voran...wir schaffen das. Sofern wir überleben...^^ ......ja, sorry wieder mit Blendwerk. Wenn ich etwas noch schlechter kann wie malen...dann ist das wohl Bilder machen. Egal... Chuchu Dranhänger A Dranhänger B In Reihe....ja, grad etwas eng....ich habe...den Platzbedarf irgendwie nicht bedacht..^^ Knappe 70 cm... Pfeiler und Schiene geändert...und versuchsweise mal was hingetreppt..
  20. ...und wie gesagt...zum recyclen muß das Material getrennt werden. Alleine das ist schon sehr Aufwändig. Bei der Herstellung sicher machbar...aber gesammeltes Material von Endkunden? Wir kriegen ja nicht mal den normalen Hausmüll fachgerecht getrennt..^^ Ich kenne bislang auch nur einen Anbieter der recyceltes Filament, in dem Fall PLA in schwarz, anbietet.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.