Jump to content
TabletopWelt

Aurik

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.051
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Aurik

  1. Da schließe ich mich an, sehr beeindruckendes Ergebnis! Wirkt richtig bedrohlich!
  2. Danke für die Motivation! Am Wochenende wird es sich entscheiden ob es was wird oder nicht. Der 3. Block ist aber weniger Nomaden-lastig als die ersten Beiden. 4 Brawler, 1 Grenzer und Emily Handelman sind zu bemalen Ich wäre auch super happy wenn der 3. Block erfolgreich abgeschlossen ist!
  3. Danke, ich versuche es zu schaffen! Habe heute immerhin noch ein wenig was geschafft. Grundfarben & Wash sind jetzt drauf.
  4. Kurzer Zwischenstand: Es sieht diesen Monat nicht besonders toll aus. Die Hobbyzeit war bisher leider weniger als gehofft. Da die nächsten Tage noch einige Sachen anstehen weiß ich nicht wie viel Hobbyzeit ich noch einbauen kann. Ich hoffe ich schaffe den Block und das Sommerprojekt noch, aber es wird sehr knapp...
  5. Eine sehr schöne Idee und tolle Umsetzung!
  6. Mit Batman kann ich wirklich nicht so viel anfangen, aber die Sachen sehen super aus!
  7. Ein schönes Tunguska-Gesamtbild, passend düster! Bei den Zonds bin ich immer begeistert wenn die Antennen dran sind (sehen dann deutlich besser aus)! Ich habe mich bei meinen Zonds gegen diese kleinen Antennen entschieden, die haben bei mir immer nur am Finger geklebt (und nicht am Zond) 😂 Auf Szali freue ich mich schon. Nach dem Sommerprojekt muss ich meinen auch weiter bemalen.
  8. Eine sehr schöne Umsetzung! Das Farbschema steht Lupe sehr gut!
  9. Ja, das Internet vergisst nichts, daher immer aufpassen was man postet 😂! Ich bin jedes Mal überrascht wenn ich nach Infinity Bemalinspiration google und meine eigenen Minis angezeigt bekomme. Ansonsten ist mir aufgefallen das ich im August meine 100. Infinity-Figur bemalt habe. In Summe bin ich jetzt bei 103 Nomaden (inkl. HVTs) und so schnell ist auch noch kein Ende in Sicht (aber man braucht ja nur 10-20 Modelle zum spielen...). Edit: Es wäre langsam auch wieder an der Zeit für ein Spiel (das letzte war Ende Februar). Aber ich denke ich gedulde mich bis N4 (in der Hoffnung einige N3 Regeln zu vergessen, um die nicht mit geänderten N4 Regeln zu vermischen). Das Buch ist schon bestellt.
  10. Der Vollständigkeit halber poste ich hier auch die Ergebnisse vom 2. Block des Sommerprojekts: Miniaturen (von links nach rechts): Alguacil mit Multi Sniper Rifle Alguacil mit HMG Alguacil mit Combi Rifle und Light Grenade Launcher Alguacil mit Missile Launcher (Modell ist ein Ghulam von Haqqislam) Bounty Hunter mit 2 Pistolen (oder Gecko TAG Pilot) Wildcat mit Spitfire Einzelbilder: Alguacil mit Multi Sniper Rifle Alguacil mit HMG Alguacil mit Combi Rifle und Light Grenade Launcher Alguacil mit Missile Launcher (Modell ist ein Ghulam von Haqqislam, leider nicht so gut funktioniert wie anfangs gehofft) Bounty Hunter mit 2 Pistolen (oder Gecko TAG Pilot) Wildcat mit Spitfire Und noch ein Bild vom kompletten Alguaciles Fireteam Weiter geht es in den StarCo lastigen 3. Block!
  11. Danke euch Beiden! Freut mich sehr das euch die Minis gefallen! Eigentlich wollte ich das gestern schon schreiben, aber man sollte auch auf Antworten klicken 😅
  12. Und ein Triple-Post passend zum 3. Block. Mit dem Brawler Fireteam geht es in einen StarCo lastigen Block (außer den Grenzer). Miniaturen (von links nach rechts): Brawler mit Multi Sniper Rifle (Umbau) Brawler mit Rifle + Light Shotgun Brawler mit Heavy Rocket Launcher Brawler mit Assault Hacking Device Grenzer mit Missile Launcher (Umbau) Emily Handelman
  13. Abschluss Block 2 (Ich habe fertig): Miniaturen (von links nach rechts): Alguacil mit Multi Sniper Rifle Alguacil mit HMG Alguacil mit Combi Rifle und Light Grenade Launcher Alguacil mit Missile Launcher (Modell ist ein Ghulam von Haqqislam) Bounty Hunter mit 2 Pistolen (oder Gecko TAG Pilot) Wildcat mit Spitfire Einzelbilder: Alguacil mit Multi Sniper Rifle Alguacil mit HMG Alguacil mit Combi Rifle und Light Grenade Launcher Alguacil mit Missile Launcher (Modell ist ein Ghulam von Haqqislam, leider nicht so gut funktioniert wie anfangs gehofft) Bounty Hunter mit 2 Pistolen (oder Gecko TAG Pilot) Wildcat mit Spitfire Und noch ein Bild vom kompletten Alguaciles Fireteam (leider die ersten Figuren farblich nicht ganz getroffen, aber auf Spielweite wird es gehen ) Die Bilder sind leider nicht so gut geworden, die Lichtverhältnisse waren vorhin nicht mehr so gut und es ist teilweise etwas unscharf geworden. Leider ist der Lack stellenweise wieder weiß ausgetrocknet, irgendwie komme ich mit dem Lack aus dem neuen Fläschchen nicht mehr so gut zurecht. Sobald sich irgendwo nur etwas Lack ansammelt trocknet es schlecht aus. Hatte das Problem vorher nicht... Weiter geht es mit Block 3!
  14. Das mit den roten Details werde ich versuchen! Danke für die Wunschliste! Entscheidung für Block 3 ist noch nicht final getroffen, werde aber min. 1 Mini aus der Liste machen! Ich bin mit der Bemalung für Block 2 auch durch: Gleich lackiere ich die Sechs noch und morgen wird die Base begrünt. Werde dann noch einige zusätzliche Bilder machen.
  15. Die Entscheidung gegen die roten Roben war die Richtige! Gefallen mir so sehr gut!
  16. Danke! Bei dem Weiß fehlt noch die letzte Schicht. Das finale Rot kommt auch noch, ansonsten bin ich aber meist durch. Sollte bis spätestens Montag fertig sein. Für den 3. Block würde ich mich über Meinungen freuen! Die 4 Brawler für StarCo sind eigentlich gesetzt (wenn ihr nicht alle dagegen seid). Bei denen bin ich aber noch unschlüssig welches Farbschema die bekommen sollen (sind keine Einheiten der Nomaden). Ich denke aktuell an ein dunkles Camoblau-Schema mit schwarzen Rüstungsteilen. Bin nur nicht sicher ob der Unterschied zu den Nomadeneinheiten in StarCo zu groß wird (Gesamtoptik der Truppe). Was meint ihr? Dann fehlen noch 2 weitere Minis für den Block. Ich hätte derzeit folgendes zur Auswahl: Tunguska: - Spektr mit Sniper (Umbau) - Spektr mit Boarding Shotgun - Spektr Hacker (minimaler Umbau) - Grenzer mit Missile Launcher (Umbau) - Perseus, Rogue Myrmidon - Raoul Spector (auch StarCo) Bakunin: - Proxy für Morlock oder Chimäre (leichter Umbau aus der Oniwaban Shinobu Kitsune der JSA) - Meteor Zond Drohne Corregidor: - McMurrogh StarCo: - Emily Handelman - Uhahu Bin für eure Vorschläge und Wünsche offen! Edit: Falls Bilder gewünscht sind kann ich gerne welche machen.
  17. Tolles Gelände! Passt sehr gut zum Untergrund und wird dadurch absolut stimmig!
  18. Ich überlege auch schon ewig eine 2. Fraktion zu beginnen (dann aber nur einen einzelnen Sektor). Da ich mich aber nicht wirklich für einen Sektor entscheiden kann, werden meine Nomaden weiter vervollständigt (Tunguska ist noch sehr schwach vertreten) und dann kann ich weiter sehen Hier noch ein kleiner Zwischenstand der letzten Tage: Liegt noch etwas Arbeit vor mir, aber es wird langsam!
  19. Der August ist schon halb rum und ich habe wieder weniger geschafft als erhofft (Wetter sei Dank). Es wird also dringend Zeit für einen Zwischenstand: Im Vordergrund meine 3 bereits fertigen Alguaciles (meine ersten bemalten Nomads). Die vergangene Woche war die N4 Themenwoche von Corvus Belli, welche definitiv zur Motivation beigetragen hat! Ich bin auf die Regelanpassungen gespannt und was das für die einzelnen Sektoren bedeutet! Die Nomads sollen 2 neue Einheiten erhalten (Evaders EVA Tactical Group für Corregidor und den Tunguska Cheerkillers). Außerdem sollen die Wildcats neue Modelle bekommen (zum Glück habe ich mir nicht noch weitere Alte gekauft). Die Alguaciles haben neue Artworks bekommen (ob das auch neue Modelle bedeutet weiß ich nicht, ich bin mit den aktuellen Modellen aber völlig zufrieden).
  20. Ich persönlich habe überwiegend ZenTerrain und ein wenig was von Losblock Terrain und Antenocitis Workshop. Dazu dann noch einige Kisten und Co. von diversen anderen Herstellern. Zen ist auf jeden Fall sehr flexibel in der Aufstellung (durch das verschachteln des Hubs), aber man kann (bis auf einige Außnahmen) nicht in den Gebäuden spielen. Für mich das perfekte Terrain (da ich meinen eigenen Tisch auch nur sehr selten bespiele). Bei Losblock gefällt mir das Design sehr, aber da habe ich auch nur das Central Hub und diverse Mauern, Antennen,... Von Antenocities hatte ich damals den Forward Base Kickstarter mitgemacht. Da aber auch nur 2 kleine und ein größeres Gebäude erstanden. Das Prepainted ist im Nachgang nicht so meins, aber das sonstige Design finde ich persönlich ansprechend. Die Fahrzeuge oben finde ich ganz interessant, mit dem Schiff kann ich mich aber weniger anfreunden. Wamill kannte ich so noch nicht. Im Endeffekt aber immer eine Frage des persönlichen Geschmacks und des Geldbeutels
  21. Schöner Output hier, ist man ein Wochenende nicht da und dann gleich so viel Neues! Die zwei Ariadnas finde ich sehr cool und die Hollow Men wirken richtig bedrohlich! Die Shasvastii wirken auf den Bases auch schon sehr stimmig! Weiter so!
  22. Ich hatte den Space Hawk auch schon einmal gekauft. Der war mir dann aber doch zu groß und habe ihn deswegen wieder abgegeben. Auf einer dafür ausgelegten Platte kann man den aber sehr schön in Szene setzen! Beim letzten German Satellite in Recklinghausen hatte ich ein Match mit dem auf dem Tisch. War in dem Spiel ein hart umpkämpftes Spielfeldviertel.
  23. Sehr starke Bemalung! Die grünen Verbindungselemente waren auf jeden Fall eine gute Idee!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.