Jump to content
TabletopWelt

DonCurrywurst

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.738
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

3.357 Exellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über DonCurrywurst

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Okay, das kam wohl anders an, als ich gedacht habe. Nur weil ich Tyras in Sachen Spam erwähnt habe, heißt das nicht, dass man das so machen muss. 90 Boys reichen. Wir haben unglaublich viele Möglichkeiten und Werkzeuge. Boys sind nach wie vor unser Brot und Butter. Durch ihre Präsenz fahren sie die meisten Punkte ein. Fast alle unsere Einheiten sind brauchbar. Badmoon Tankbustaz als Bombe, um im Schnitt 3 bis 4 Fahrzeuge nach Wahl zu entfernen (bis Widerstand 7, ab 8 sinds nur 2), oder eben als viele kleine Einheiten bei Deffskulls, um die Rerolls zu nutzen. Smashagunz sind die in
  2. Tatsächlich gar nicht so schlecht. Gibt ein Konzept mit Ganten Spam, gespickt mit einzelnen Synapsen dazwischen. Am Ende hat man zwar nicht mehr viel auf dem Board, aber es sind so viele Körper, dass dein Gegenüber halt eben das ganze Spiel braucht, um diese zu beseitigen. Und das ist bei Ork-Boy-Spam auch nicht anders. Spiel nicht darauf, dass du deinen Gegner vernichtest, spiele die Mission.
  3. Es ist durchaus unterschiedlich. Orks-Boys fehlt einfach der gewisse Bumms, um wirklich dabei zu sein. Dadurch, dass Fahrzeuge nun in den Nahkampf feuern können, wurde der Flexibilitätsaspekt von Orks getroffen. Weiterhin haben wir Blast-Waffen und die neue "Wer kann im Nahkampf zuschlagen"-Regeln (sind insgesamt weniger Attacken) Orks doppelt getroffen. Allerdings sind Orks viele und gehen nicht so einfach weg. Da sie kein AP haben, machen sie gegen Space Marines halt auch nicht sonderlich viel. Orks halten also eher durch. Und gerade mit Ghaz in Verbindung mit einen Weirdboy und
  4. Uff...Destruction Rising und vereinte Zwerge klingt halt schon zu schön, um wahr zu sein...wäre aber geil
  5. Also ich spiele momentan auch nicht so viel, aber kann dir sagen: Space Marines sind leider ganz oben dabei. ABER, Orks sind selbst mit ihrem "alten" Codex noch eine recht starke Armee, die gerne auch mal in Turnieren oben mitspielt. Allerdings sind Marines als Einsteigerarmee geplant und daher ein (an manchen Stellen) quasi ein Selbstläufer und Orks muss man die grüne, hohle Birne etwas anstrengend und auch ein paar Mal gegen die Wand fahren. Erstmal vorweg: Es wird wahrscheinlich gegen Ende März/April ein neue Orksrelease kommen (die Münze dazu ist schon gesichtet wor
  6. Naja, was man nicht vergessen darf, dass wir aus einer Zeit stammen, in der extrem viele Ausrüstungsgegestände/Waffen, nicht im eigentlichen Bausatz vorhanden waren. Daher ist man eben geprägt, dass man sich selber helfen muss. In diese Kategorie fallen die aktuellen Spieler nun mal leider nicht. Allerdings gibt es mit mir auch noch Leute, die nur umbauen, falls ihnen etwas am Bausatz nicht gefällt. Bei meinen Orks ist jeder einzelne Boy aus min 3 Bausätzen zusammengeschustert + Modellierungsarbeit, die neueren Modelle (Flieger/Mekgunz) habe ich Umbautechnisch nicht angerührt (sorr
  7. Die Modelle sind absolut genial. Allerdings ist mein Stapel an Püppies eh schon so gewaltig, dass ich mir wohl nur den Kharadron schnappen werde. Dennoch sehr geile Box. So gehört sich das
  8. Lebende Roboter, wilde und absurd große Maschinen. Und wäre mir neu, dass Steampunk Zwerge und Zeppeline beinhalten muss. Aber hey, unterschiedliche Auffassung von Steampunk.
  9. Rechte Seite ist sehr deutlich der Kharadron zu erkennen. Und da haben wir beide wohl recht unterschiedliche Versionen von Bloodborne gespielt.
  10. Es wird ein Zwerg dabei sein. Der ist aber der kleine und an der Maske und der Harpune war zu erkennen, dass das ein Kharadron sein wird. Wenn der große dicke ein Orruk wäre...boah, schon hart Bock drauf. Orks und Zwerge in einer Box sind immer ein Gewinn.
  11. Uff...sehen auch wieder klasse aus...mein armer Geldbeutel ._.
  12. Uff...die Box wird leider geil und ich arbeite mein Backlog gerade so gut ab...jetzt will ich noch wissen, wie der Kharadron aussieht. Ja, das wichtigste Modell in der Box ist für mich der Zwerg...und so gehört es sich auch.
  13. Super Teil. Einziger Kritikpunkt: Ich hätte die neuen Bikerbases genommen, die wirken schicker. Dennoch: Geiler Boi
  14. AoS verkauft sich sogar sehr gut. Hab auch einen recht guten Kontakt zu jemandem, der die Zahlen einsehen kann. Er darf mir natürlich die Zahlen nicht nennen, aber es ist nicht unüblich, dass AoS in einigen Läden deutlich dominierender ist als 40k oder sogar gar kein und kaum 40k gespielt wird. Man darf nicht von dem standardmäßigen Fantasy Publikum ausgehen, dass jetzt an AoS interessiert ist. Einige sind auch über AoS ins Hobby gekommen und können mit 40k nichts anfangen, weil "Da fast nur menschliche Völker zu finden sind".
  15. Ach was solls, ich finde die klasse. Die Teile sind den Aktuellen optisch einfach dermaßen überlegen. Schönes Ding
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.