Jump to content
TabletopWelt

frogstar

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.986
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.405 Very Good

8 User folgen diesem Benutzer

Über frogstar

  • Rang
    zufälliger Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.273 Profilaufrufe
  1. Die Pose kommt vom Artwork. Was da der Hintergrund ist, weiß ich jetzt nicht - sieht aber eher so aus, als ob sie jemanden auslacht. Und das ist eins dieser Beispiele, wieso mir das System nicht so zusagt. Einige Modelle finde ich halt schrecklich. Egal ob Pose/Aussehen/Sculpt. Das System macht echt Laune, aber bei den Modellen bin ich teilweise eher abgeneigt als begeistert.
  2. Genau so geht es mir auch. Da der @Delln mich schon erwähnt, muss ich wohl doch mal meine Hobbysachen aus dem Keller holen und meine Crew basteln und bemalen ... immer dieser soziale Druck Immerhin habe ich ne Matte ... Gelände müsste dann auch noch her - oder das bringt der Delln mit
  3. Das habe ich tatsächlich selbst schon überlegt. Aber soweit bin ich mit meinen Bondsmen zufrieden - und hab auch noch nen Militia Starter rumliegen ... und einige Dinos.
  4. Der Skulpt von Kaneda gefällt mir einfach nicht und der Zwerg mit der Flinte (Venk?) Passt für mich optisch so gar nicht. Der sieht aus wie ein Gimli-Mirakulix-Mix in der Neuzeit. Komme damit irgendwie nicht klar.
  5. @Zaknitsch verstehe dich total - der Stil ist teilweise gewöhnungsbedürftig. Wenn mir nicht zwei Minis des Firm Starters total gegen den Strich gehen, wäre es auch die Firm geworden. Bei den Bondsmen stören mich eher viele Kleinigkeiten. Dass alle irgendwie gleich sind, passt ja auch zum und liegt am Setting. ABER: Sie spielen sich deutlich unterschiedlich. Die Schwerpunkte sind wirklich gut umgesetzt. Persönlich wäre es mir egal, wenn du dir passende Alternativmodelle raussuchst/bastelst, wenn wir gegeneinander spielen. Oder kauf dir einfach die Mercs. So lange reiben wir dir immer wieder das coole System und die Dinge unter die Nase, die auch du bereits gut findest.
  6. The Drowned Earth

    Nimm doch die Originale TDE-Matte. Der doofe Print in der Mitte wird doch eh mit Gelände zugestellt
  7. The Drowned Earth

    Zaknitsch ist der Stein
  8. Age of Sail - Segelschiffkrieg ~ 1600 bis 1850

    Wohl eher bei Freebooters Fate Ich möchte eigentlich keine Seeschlachten in den Maßstab simulieren, sonst muss ich auf einem Parkplatz spielen
  9. The Drowned Earth

    Optisch auf jeden Fall. Zum Thema Spiel: Dieses Jahr mal sehen. Bis Ende Oktober ist noch etwas Zeit. Zum Thema Sammelprojekt: Da ich aktuell - weil ich ewig nichts gemacht habe - meinen Hobbykram in den Keller ausgelagert habe, dürfte Motivation eher nur sehr kurz anhalten. Ohne regelmäßiges Spielen bleibt die Motivation bei mir einfach auf der Strecke (siehe das Malifaux Projekt von Hannibal, Zaknitsch und mir). Und wie gesagt: aktuell läuft bei mir Hobbytechnisch nichts. Als ich die ganzen Parts gesehen habe von Limossk und was ich da stiften und friemeln muss, da ist mir gleich die Lust vergangen. Ich weiß schon, warum ich ein Fan von Plastik bin Das war trotz des damaligen Hypes der Killer für mich, meine Crew überhaupt erstmal zusammen zu bauen.
  10. Age of Sail - Segelschiffkrieg ~ 1600 bis 1850

    Absolut! Kommt jetzt für mich sehr auf's Regelwerk und den Maßstab/Modelle an. Eventuell wäre das was.
  11. Dem schließe ich mich an Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!
  12. Eindeutig nicht. Schau mal beim Schulterschutz, dem grünen Halstuch und dem Hemd (besonders oben am grünen Tuch) die Schattierungen an.
  13. Das neue Format setzt auf Randaspekte der RPC. Dabei gehen die Kerntehemen der RPC total unter. Selbst Tabletop war ja eigentlich auch nur eher ein Randaspekt. Die CCXP ist eben absolut KEINE Rollenspielmesse. Das vergrault alle Rollenspieler (Aussteller und Besucher). Ich denke, mit dem Zusammenschluss hat sich die Orga keinen Gefallen getan - und das sieht man auch. Dazu die saftigen Preise ... das ist für die alte Kernzielgruppe nicht mehr interessant. Und ich finde es auch bisher absolut nicht ansprechend. Es ist mir auch zum mal reinschnuppern zu teuer.
  14. The Drowned Earth

    Der große, behaarte King "Tyrannosaurus Jeansch" Kong!
  15. Knoten in der Takelage

    Die Haut ist Sahne! Das "Zebra" finde ich gewöhnungsbedürftig aber ok. Falls du dich an einem echten Zebra orientieren wolltest, ist der Effekt etwas daneben. Es wirkt, als wären es weiße Streifen auf schwarzem Grund und nicht wie schwarze Streifen auf weißem Grund. Der Anteil an Schwarz ist zu groß. Stört aber nicht wirklich. Die Base ist auch ein Traum. <3
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.