Jump to content
TabletopWelt

Bregonar

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    196
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

105 Fair

1 User folgt diesem Benutzer

Über Bregonar

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Warhammer:
    Hochelfen
    Herr der Ringe:
    Menschen des Westens
  • Spielsysteme
    Blood Bowl
    Herr der Ringe
    Mortheim
  1. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Vielen Dank, ich weiß.... Asche auf mein Haupt! Die Sache mit dem Posten geht bei mir dauernd unter... Zum einen male ich extrem sporadisch, hier mal fünf Minuten dann da mal zehn, zum anderen vergesse ich tatsächlich andauernd dass ich diesen Thread hier habe und da eigentlich wesentlich mehr machen sollte.... Mehr Arbeit! Ich bin gerade am Überlegen das Projekt nach dem letzten Block weiter zu führen, vielleicht motiviert mich das dann ein wenig mehr zu schreiben und daran zu denken was ich da eigentlich vor habe.... Vielen Dank! Wenn du mit richtig gut meinst, am 30.03. abends 4 Krieger von Khand zu grundieren weil die Deadline am nächsten Tag verstreicht, dann ja. Ein Gruppenbild der bisherigen Ergebnisse und hoffentlich noch einiges an Kriegern. Eigentlich wollte ich mir auch noch einen Kriegspriester basteln.... Nach den letzten Monaten bin ich ein wenig skeptisch ob das was wird...
  2. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Ich habe fertig Block 5 1 Ostling mit Schwert und Schild 1 Ostling mit Bogen 2 Krieger von Khand mit Zweihandaxt 1 Krieger von Khand mit Bogen 1 Häuptling von Khand mit Zweihandaxt und Bogen
  3. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Ich habe fertig Block 4 4 Ostlinge mit Schwert und Schild 1 Ostling mit Pike und Schild 1 Ostling mit Bogen Wieder einmal sehr ausführlich dokumentiert den ganzen Bemalungsprozess.... Etwas an dem ich wohl wirklich noch arbeiten muss.... Aber immerhin die Jungs sind fertig, gerade eben so....! Vielen Dank! Die Modelle sind auch sehr genial, wenn eine komplette Armee auch ziemlich schnell ziemlich ins Geld geht.... Allgemein schön und simpel zu bemalen mit vielen Möglichkeiten um eine Menge raus zu holen! Am Wochenende versuche ich mal ein Gesamtbild der bisherigen Armee zu machen... Wenn ich es nicht wieder vergesse... Also drückt die Daumen und haltet die faulen Tomaten zum werfen bereit, sollte ich es vergessen....!
  4. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Ich habe fertig Block 3 1 Krieger von Khand mit Axt 1 Krieger von Khand mit Bogen 1 Ostling mit Schwert und Schild 3 Ostlinge mit Bogen
  5. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Verdammt, bei der Infanterie hast du recht... Ich habe tatsächlich komplett übersehen, dass die keinen Schildwall hat.... O.o Die Sonderregel der glänzenden Horde gelesen und dann angenommen, dass die Infanterie Schildwall hat und nie wieder auf die Sonderregeln geachtet..... Da kann ich dir leider noch immer nicht zustimmen, aber ich glaube was die Schützen angeht kommen wir auf keinen gemeinsamen Nenner. Aber gut, mehr Diversität gerade auf Turnieren ist ja etwas positives Im übrigen bin ich mit den restlichen Modellen leider nicht sonderlich weiter gekommen, so dass ich diesen Monat wieder "nur" das minimal geforderte Ziel erreicht habe....
  6. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Ich finde Schwarze Drachen mit Pike und Schild teuer, wir haben hier die gleichen Kosten wie eine Wache des Hofes des Brunnens mit Schild. Das Modell muss aber in direkten Kontakt mit zwei befreundeten Modellen stehen um die gleiche Verteidigung zu haben und die Wache ist die meiste Zeit über komplett immun gegen Moral. Die Pike ist sicherlich ein Bonus, je nach Szenario ist es aber auch fraglich ob man den Pikenblock wirklich ausspielen kann. Das Upgrade zu Schwarzen Drachen für einen Punkt fände ich in dem Fall besser, dabei würde ich dann sogar auf den höheren Mutwert verzichten.... Was Bogenschützen oder generell Beschuss angeht würde ich auf kaum ein Turnier mehr ohne gehen.... Vorhandener Beschuss übt Druck auf den Gegner aus und zwingt ihn, vor allem wenn er nicht die Beschusshoheit hat, Entscheidungen zu treffen die er nicht treffen will. Davon ab würde ich nicht soweit gehen, dass Bogenschützen sinnlos sind: Missionsziele in der eigenen Hälfte sichern Wenn man sie mit vor zieht den Gegner in die Flanke fallen/schießen Notfalls in Nahkämpfe schießen Möglichkeiten hat man, gerade als Böse, da einige.
  7. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Ok, da habe ich tatsächlich andere Erfahrungen gemacht. Wobei es tatsächlich bessere Schützen gibt als die Ostlinge. Der Pikenblock ist unglaublich genial (optisch und vom Hintergrund) aber wie ich finde von den Punkten her zu teuer. Aber wie gesagt das ist meine Meinung als Turnierspieler (Und leider nur Turnierspieler da hier keine anderen Spieler zu finden sind), in normalen Spielen gebe ich dir Recht da lohnt sich der Block und da ist er es schon optisch wert gespielt zu werden. Die Option auf mehr Piken wäre wünschenswert ob man sie nun braucht oder nicht! Vielen Dank, das motiviert zum weiter machen! Ich habe wohl keine Wahl mehr als das Projekt zu beenden.... Wie oben erwähnt, aus sicht des Hintergrundes, mindestens zwei Reihen Piken, ein Argument für drei lässt sich finden. Dann kommen wir aber spätestens in den Bereich wo man nur auf aussehen setzt und der spielerische Nutzen hinten anstehen muss. Der große Vorteil der Bogenschützen, die lassen sich im Gegensatz zu den anderen Umbauen. Ich bin auch noch am überlegen ob und wie ich mir einen Priester und Drachenritter bauen kann. Ich habe keine Lust mir noch eine Kommandobox zu kaufen.... Zwei Hautpleute und Standartenträger sind da genug. Ich erwarte übrigens Bilder, wenn meine Jungs schon als Vorbild dienen!
  8. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Damit wären die nächsten sechs fertig und langsam wird aus den paar Modellen in der Vitrine sogar etwas wie eine Armee. Im Moment bin ich dabei die nächsten acht zu grundieren, mein Ziel waren ja eigentlich 12 Modelle pro Block.... Mal sehen. Die Frage nach der Bewaffnung ist eine gute.... Unter Freunden würde ich gerade bei Herr der Ringe immer sagen spiel was dir gefällt! Aus Sicht eines Turnierspielers ist die Frage weniger leicht zu beantworten. Als erstes Bogenschützen maximieren (oder ganz drauf verzichten), also hier 50% der Modelle. Ansonsten werden ein drittel der Nahkampfmodelle mit Piken oder Speeren als optimal angesehen, Bogenschützen mit Speeren hier als Sonderfall. Bei Rhûn würde ich das nicht so einfach unterschreiben, da sie durch ihre Sonderregeln stärker von den Piken profitieren als andere Fraktionen. Insgesamt würde ich das auf Turnieren von der Punktzahl und den Modellen abhängig machen, wenn ich nahe an der maximalen Anzahl an Modellen bin würde ich übrige Punkte in Piken investieren. Jetzt allgemein sehr ungenau die Aussage ich weiß... Aber im Moment tatsächlich schwer zu beantworten....
  9. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Die Bemalung ist im Grunde sehr simpel.... Rüstung: Mit Gold bürsten Tuschen mit Reikland Fleshshade Kantenakzente/Bürsten mit einem hellen Silber Rote Kleidung Grundierung mit Wazdakka Red Tuschen mit Agrax Earthshade Tuschen der Vertiefungen mit Nuln Oil Wiederherstellen mit Wazdakka Red Akzente mit einer Mischung aus Wazdakka Red und Evil Sun Scarlet Schwarze Kleidung Akzente mit einer beliebigen Mischung aus Schwarz und einer anderen Farbe (Meist Gelb/Ocker oder Braun) Gesicht (wenn vorhanden) Grundierung in Dunkel Braun Cadian Fleshtone Elf Flesh Elf Flesh mit Weiß Weiß Was mich meistens am längsten aufhält sind die schwarzen Flächen, einfach weil ich schwarz ungern bemale da ich es sehr undankbar finde... Viel Arbeit und man sieht nur minimale Unterschiede.... Achso die nächsten sechs Jungs:
  10. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Schuldig im Sinne der Anklage! Wenn das so ist.... Muss ich morgen wohl mal neue Fotos machen..... Bei sechs weiteren Modellen ist die Rüstung fertig.
  11. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Schön zu hören das ich wieder jemanden damit angesteckt habe. Unter diesen Umständen habe ich wohl keine andere Wahl als weiter zu machen und das Projekt zu beenden.
  12. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Vielen Dank! Ich weiß, der Block geht bis zum 2.1. aber bis vor vier Tagen waren die Modelle nichtmal zusammen gebaut und ob ich morgen bzw. übermorgen noch zum malen komme sei auch mal dahin gestellt. Man kann im Hintergrund vielleicht erahnen was mich in letzter Zeit vom Bemalen der Ostlinge abgehalten hat.
  13. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Ich habe fertig Block 2 2 Ostlinge mit Schwert und Schild 1 Ostling mit Pike und Schild 1 Ostling mit Bogen 1 Krieger von Khand mit Zweihandaxt 1 Krieger von Khand mit Bogen Das war irgendwie anders geplant.... Aber knapp bestanden ist immerhin auch bestanden....
  14. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Ich habe Fertig Block 1 1 Kataphrakt der Ostlinge 3 Ostlinge mit Schwert und Schild 3 Ostlinge mit Pike und Schild 4 Ostlinge mit Bogen
  15. Bregonar - Ostlinge: Der Osten wird fallen! [HdR] (P250)

    Ja, sind mit mehreren Projekten vertreten. Scheinen ja auch mittlerweile durchaus deutlich besser zu sein als vorher. Gelesen ja, zum spielen bin ich leider noch nicht gekommen, wird sich aber hoffentlich ändern wenn die Armee folständig bemalt ist und ich mehr als 10 Modelle auf den Tisch stellen kann. Was mich daran erinnert das ich die Filme mal wieder gucken müsste.... Verstanden! Werde weitermachen!
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.