Jump to content
TabletopWelt

Fuxxx

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.571
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.383 Very Good

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Fuxxx

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Dunkelelfen 9kP
    Orks 17,5kP
    Vampirfürsten 9kP
    Skaven 5,5kP
    Krieger des Chaos 9kP
    Waldelfen 3kP
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy

Letzte Besucher des Profils

2.753 Profilaufrufe
  1. Fuxxx

    VAMPIRE - Treff 42

    Ich finde Vampire müssen nicht immer Helden sein. Die Blutritter sahen auch cool aus, haben aber doch zusammengehörig als Regiment ausgesehen. Und auf Facebook hab ich schon öfter echt schöne Regimenter Vampire für KoW gesehen, ich glaub sone disziplinierte, reich ausgerüstete Einheit Vampire hat auch was, wenn das nicht alles Einzelkämpfer sind. Oh von den Cursed City Typen so 11-12 für ein Regiment bei KoW hätte aber auch was. Ich denke da geht einiges, man muss nur gucken, dass die jeweiligen Modelle zusammen passen. Wenns noch mal so 10 sculpts von dem Stil der Underworldstypen gäbe
  2. Welche Goblins? Noch mal Rippas? Naaaaaaaiiiiiin
  3. Ich nehm die neuen Geister. Mal sehen was die können
  4. Fuxxx

    VAMPIRE - Treff 42

    Sorry, war gestern am Handy. Stimmt. AoW hat nur nen neuen Fluchfürsten. Diesen Monat auch für 5€ aufm Patreon wenn man einen Drucker hat und Geld sparen will. https://en.momminiatures.com/undead Hier gibts ein paar von Mom Miniaturas. Die Vampirlady und der Herr namens Dracul sind neu. @Kuanoraber gab doch glaub ich auch nen Thread für Alternativmodelle, zumindest in anderen Unterforen, da wäre das alles ein wenig besser aufgehoben. Ich finde die neuen von GW ok, außer die Frau mit dem Schwert im Haar, das taugt nichts. Wenn man schnell viele Vampire will ist die
  5. Fuxxx

    VAMPIRE - Treff 42

    Naja ich verstehe die Relevanz irgendwo. Schließlich hast du sie doch hier erwähnt, im whfb Bereich, um auf Alternativmodellen hinzuweisen. @Kuanor weist auf weitere Alternativmodelle hin, was grundsätzlich den gleichen Zweck erfüllt. Viele davon sind ja durchaus auch neu - tabletop Art hat noch nicht lange Vampire, ich glaub das kit von Avatars of war ist auch neu und die vampirdudes aus cursed City auch. Damit richtet sich das natürlich an Leute, die das nicht alles topaktuell verfolgen und jetzt hier zufällig klicken und ein paar neue Vampire kennenlernen. Übrigens hat Mom miniaturas auch e
  6. Also ist auf jeden Fall kein Versehen, bei Underworlds online kriegen die definitiv schaden, aber die Dornen nicht, hab da mal ein Botmatch als Versuch gemacht 30 Karten ist garnicht so viel für ein Set oder? Am Ende gibts wieder ein Giftpack...
  7. Genau so welche. Da waren aber noch mehr Würfel dabei und son Säckchen, oder?
  8. Ich bekam die roten Würfel zum Geburtstag und dachte jetzt hätte ich alle die lilanen gefallen mir am schlechtesten. Dann hab ich das meiner Freundin gesagt und die findet die schön. Ich fürchte ich weiß, was ich bekomme, wenn ich nochmal was geschenkt bekommen muss... Würde die Sets jederzeit gegen die schönen gefrosteten Nightvault-Magiewürfel eintauschen. Leider findet man die ja nie... Zumindest nicht zu Preisen, dich ich willens bin zu bezahlen.
  9. Stimmt, das macht das set wirklich unattraktiver. Regelbücher gabs noch nie einzeln. Ich mein ich hab sicher 2 Sets Magiewürfel zu viel, die Würfel sammeln sich halt so an, aber da hat ja ein Anfänger nichts von, wenn der jetzt meinetwegen die Vampire dazu kaufen will...
  10. Ne klingen gut. Die gefallen mir auch beide. Würde fast eine von beiden beim nächsten Turnier spielen denk ich.
  11. Also die stormcast haben alle 3 range, 2 hämmer 2 schaden inspiriert und uninspiriert und zumindest 3 der Geister haben 2 reichweite, schaden und 2 hämmer. Die Geister haben auch drifting advance wie die ladies und die Stormcast haben die heilung wie die condemnors. Bei denen gibt es außerdem ein Fraktions-Demonic-Resilience. Ok der Trommler ist cool. Nach jedem gegnerischen Powerstep darf man einen der eigenen Kämpfer näher an den Gegner ranschieben. Das ist schon gut, weil dadurch ist man öfter nah genug am Gegner zum inspirieren.
  12. Dafür haben andere Schützen nicht zwingend 2 Schaden und meist nur ne schlechte Nahkampfattacke und zwei Schilde schon garnicht. Ich denke es wird eher auf Nahkampf mit Schüssen wenns besser passt rauslaufen. in ner halben Stunde spielen die Warhammertypen wohl auf Twitch, vielleicht guck ich mir das an, dann weiß ich mehr.
  13. Hab schon Leute dafür argumentieren sehen, weil ja jetzt das Necroquake vorbei ist und Nagash jetzt nen Kampf verloren hat seien die Geister weniger stark. Jaja... die wollten es nur einfach halten. Ich finde das ist das einzige was mich stört bei den Schützen. Das einmal schießen ist ok für uns. Aber wenn man alles möglichst leicht machen will warum dann sowas...
  14. Mir gehts ja gerade um die Leute, die die nicht kennen die Karten Ach, ich mein Magores Fiends inspirieren durch erfolgreiche Angriffe. Mal davon ausgegangen, dass man nen Charge machen muss, ist das auch nur einmal die Runde. Ist doch ok oder?
  15. Ja. Das neue Design finde ich an sich nicht schlecht aber es wäre mir lieber wenn alle meine Karten gleich wären. Die Idee, dass das Zeug nicht mehr in die Grundbox kommt und da jetzt kreativere rauskommen, finde ich super.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.