Jump to content
TabletopWelt

Hendrik der Lange

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    64
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Hendrik der Lange

  • Rang
    Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich habe irgendwie den Eindruck, dass so ziemlich alle abheben. Bleiben wir doch mal auf dem Boden! Da wir als Bretonen das Volk der Helden sind, kommen Monster z.B. Drachen auf unserer seite nicht infrage. Die Herrin des Sees sehe ich auch nicht als derartig blutrünstig wie einige das darstellen, weshalb ich von Blutmarkern wenig halte. In Sachen getrennte Pools könnte vielleicht was klappen, aber vielleicht würden sie dadurch zu ultra.
  2. In Sachen Magie hat sich die Situation meiner Meinung nach gebessert, da Vampiere nun minimal 2 und maximal 12 Energiewürfel haben können. Da kein Sprunch 2 mal vorhandensein darf haben sie zwar fast immer alle Sprüche, aber es wird hald pro Runde nur eine Einheit anfangen zu tanzen. Zudem können sie damit auch Totenblick und den restlichen Schrott nur einmal pro Runde einsetzen, es sei denn, sie helfen mit Gegenständen nach.
  3. Dunstkreis hat Recht. Der Segen wäre zu heftig. Vielleicht könnte man den Segen leicht aufbessern, z.B. 6+ (5+) Retter für RdKs, Fahrende, Questis und Pegasi; 5+ (4+) Retter für Maiden, Damen, Gralis, Paladine und Herzöge mit Gralsgelübte.
  4. Also ich versuche meist eine Stufe 4 Dame mit Leben und oft noch eine Stufe 2 Maid zu spielen. Generell lass ich mich nicht vom zaubern abhalten und versuch jede Runde irgend was durch zukriegen. Es gibt nur selten Patzer und selbst wenn, wozu gibts denn Nachwachsen?
  5. Ich hab schon ein paar mal gegen Zwerge gespielt. Die Partieen sind sehr unterschiedlich verlaufen: Der eine Zwergenspieler brachte meist mehr Beschuss mit. Ich hab stark Ritterlastig gespielt, dadurch war ich schnell genug, um seine Schützen außzuschalten. (Banner von ChÍ¢los ist dann sehr nützlich). Wenn das funktioniert, kriegt man einige Punkte vom Gegner weg. Nahkampfblöcke muss man mit mehreren Lanzen gleichzeitig angreifen, z.B. Gralsritter und ein Trupp RdKs. Der andere Gegner brachte deutlich mehr Nahkampfblöcke, in denen ich steckenblieb und zermürbt wurde. Zum Thema Bete: Ich bete immer! Egal gegen wehn bei Zwergen hat man dann einen Netten Schutzwurf gegen die KMs. Da lass ich mich eine Runde beschießen, bin aber gegen alle Treffer nicht so Schutzlos. Aus diesem Grund kann man Gralsrittern das Banner des Schutzes geben, um ihre Resistenz gegen KM-Beschuss zu erhöhen.
  6. Stimmt schon, dass Paladin auf Pegasus aufgewertet wurde. Leider kann man ihn nicht in die Pegasi stellen und muss ihm den verauberten Schild, den Drachen-, oder der Gromrilvollhelm geben, damit er auf einen 2+ Rüstungswurf kommt.
  7. Das stimmt so nicht ganz: Skaveb addieren ihren Gliederbonuns auf ihren Moralwert. Eine Einheit Sturmratten mit 3 Gliedern hätte also Moralwert 8. Die Standarte der Herrin des Sees sorgt nur dafür, das die Skaven ihren Gliederbonus nicht aufs Kampfsergebnis bekommen. Um den Moralwert auf den Ursprung (in diesem Fall 5) zu senken muss man der Einheit glaub ich in die Flanke oder in den Rücken fallen und sie bedrängen.
  8. Mach doch noch ein paar Punkte frei, gib der Dame noch den Talisman der Bewahrung und dem Herzog den Kürass des Glücks.
  9. Ich würde das so interpretieren: Du wirfst 3W6 für den Angriff und dann noch einen Extra W6 für die Tugend. Würden die beiden höchsten vom normalen Angriff + die Tugend reichen, ist ja alles gut. Falls nicht wiederhost du den Angriffswurf, also alle 3W6, entfernt den niedrigsten und addiert den W6 der Tugend drauf.
  10. Den Paladinen und Herzögen würde ich immer Gralsgelübde geben. Damit kann man sie in jede beliebige Einheit stellen, sie haben magische Attacken und sie sind auf sich alleingestellt immung gegen Psycholgie. An der Ausrüstung der Charaktermodelle würde ich auch nicht sparen, um si effektiver zu machen. Die Dame zum Beispiel wäre mit dem Talisman der Bwahrung wunderbar gegen Schaden gefeit.
  11. Wie viel Sinn machen Landsknechte dann in einer mehr oder weniger ausgeglichenen Bretonenarmee, bzw. Schwerpunkt Ritter?
  12. Gralsritter bleiben drin. Dame kann ich wegen Prozentbegrenzung nicht mitnehmen. So ganz ohne Beschuss oder Blocker kämpfen?
  13. Wenn ich die Bauern rausnehme bekomme ich leider grad mal genug Punkte für 2 Pegasi. Die Drachenkaue soll die Maid etwas schützen z.B. vor Zauberpatzern. Mit den Magielehren bin ich mir im Moment nicht ganz sicher, wäre Lehre der Bestien nicht vielleicht doch besser? Was gefällt dir am Herzog nicht, was würdest du ändern und warum?
  14. Was haltet ihr von dieser Liste? Sie ist gegen keinen bestimmten Gegener, sondern als eine Art allround Liste gedacht. 1 Kommandant: 262 Pkt. 13.1% 3 Helden: 460 Pkt. 23.0% 5 Kerneinheiten: 843 Pkt. 42.1% 0 Eliteeinheit 2 Seltene Einheiten: 434 Pkt. 21.7% *************** 1 Kommandant *************** Bretonischer Herzog, General, Grals Gelübde + Schild + Gepanzertes Schlachtross + Tugend der Tapferkeit, Schwert des Haders, Kürass des Glücks - - - >262 Punkte *************** 3 Helden *************** Paladin, Grals Gelübde + Gepanzertes Schlachtross + Schwert der Macht, Der Gromril-Vollhelm + Armeestandartenträger - - - >145 Punkte Maid der Herrin des Sees, Upgrade zur 2. Stufe + Lehre des Lebens + Schlachtross + Die Drachenklaue, Magiebannende Rolle - - - >165 Punkte Maid der Herrin des Sees, Upgrade zur 2. Stufe + Lehre des Lebens + Schlachtross + Krone der Herrschaft - - - >150 Punkte *************** 5 Kerneinheiten *************** 8 Ritter des Königs, Musiker, Standartenträger - - - >216 Punkte 8 Ritter des Königs, Musiker, Standartenträger - - - >216 Punkte 8 Ritter des Königs, Musiker, Standartenträger - - - >216 Punkte 10 Bogenschützen, Feuerbecken, Plänkler, Musiker - - - >80 Punkte 20 Landsknechte, Speere, Musiker, Standartenträger - - - >115 Punkte *************** 2 Seltene Einheiten *************** 8 Gralsritter, Musiker, Standartenträger - - - >334 Punkte Trebuchet, Zimmermann - - - >100 Punkte Insgesamte Punkte Bretonia : 1999
  15. Nach meiner Meinung fehlen der Liste die Gralsritter. Als Bretone solltest du auch unsere absolute Elite einsetzen. Ist schließlich der beste Breaker, den wir aufstellen können. Eine 8er z.B. 9er Lanze ist zwar teuer, holt ihre Punkte bei sinnvollem Einsatz warscheinlich wieder rein.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.