Jump to content
TabletopWelt

Jorga

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    77
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Fair

2 User folgen diesem Benutzer

Über Jorga

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Waldelfen
    Dunkelelfen
    Zwerge
    Khemri
    Bretonen
    Hexenjäger
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Jorga

    Das neue Armeebuch

    Also die Kanone kostet 60ss nackt. Runen kann sie "nur" für 25ss haben, was genau für +1 Treffen und Fehlfunktion wiederholen reichen würde. Der Meistermaschinist (damit dann nochmal +1 BF und 1 Artelleriewürfel wiederholen) kostet dann ohne weitere Ausrüstung nochmal 35ss. Hab auch noch nicht wirklich was gefunden, was man ihm gut geben könnte. Er ist auf jeden Fall gegen Reste von Kriegsmaschinenjägern nicht so verkehrt im Nahkampf.
  2. Jorga

    Das neue Armeebuch

    Gerade mal ein bisschen rumgewürfelt. Also mit Meistermaschinist UND Runen ist die Orgelkanone ziemlich krank..., natürlich auch krank teuer dazu.
  3. Jorga

    ZWERGE - Treff 38

    Ne, es geht nach der Regelbuchtabelle für Schwarzfeuerwaffen. Aber auch nur, wenn beide Würfel eine Fehlfunktion haben. Bei einem Symbol nur bekommt der andere Würfel sozusagen nochmal -1 aufs BF.
  4. Jorga

    ZWERGE - Treff 38

    Oh danke Yakup, das hätte ich vorab wirklich mal ansehen sollen. Den Meistermaschinisten finde ich gar nicht so übel auf den ersten Blick. Die Orgelkanone hätte durch ihn ja sozusagen die Schmiederune und die Genauigkeitsrune, welche zusammen auch schon 25ss kosten. Und man darf auch neu den Artelleriewürfel werfen, wenn er z.B. eine "2" zeigt, um mit etwas Glück mehr Schüsse zu generieren (oder mit Pech eine Fehlfunktion). Wenn ich das so richtig lese. Dürfte ich mit MM und den beiden Runen dann etwa die beiden Würfel werfen und falls der eine eine Fehlfunktion zeigt, diesen neu werfen und den anderen durch den MM neu werfen, wenn er mir zu niedrig ist oder auch eine Fehlfunktion zeigt (also der 2. Würfel, nicht der schon wiederholte durch die Rune)? Dann hätte ich relativ viele Schüsse mit BF 5..., natürlich auch sehr teuer das ganze. Edit: Gerade gesehen, dass das im anderen Topic auch besprochen wird zeitgleich.
  5. Jorga

    ZWERGE - Treff 38

    Habe auch nochmal eine kurze Frage. Zählt das "Rüstungsbrechend" der Runenschmiede (für die Einheit) nur im Nahkampf oder etwa auch für Armbrüste? Denke, dass es nur für das Modell zählt (also Nahkampf), aber wollte lieber nochmal nachfragen. Armbrüste wären da wohl sonst etwas stark. Und wieso wurden die Musketen derart verstümmelt? "Die von den Schützen der Zwerge benutzen Musketen sind in vielerlei Hinsicht den primitiven Feuerwaffen anderer Völker überlegen; so besitzen sie etwa gezogene Läufe und verlässlichere Zündmechanismen" Ne, ist klar. Dafür darf man dann nicht -1 abziehen beim Stehen und Schießen? Da fand ich die alte Regel wesentlich passender.
  6. Zählen denn Waffenboni dazu (also 2 Handwaffen oder Zweihänder) oder ist das nur eine Profilattacke? Weiß nicht, wie das bei Sturm des Chaos war?!
  7. Hmm, nach allen Infos die ich jetzt mühsam ausgebarbeitet habe sieht es irgendwie so aus, als wenn sich der Spielverlauf für die auch von mir geliebten Zwerge nicht wesentlich ändert. Es ist zwar an einigen Rädchen geschraubt und justiert worden, aber so richtig nach vorne (bewegungstechnisch und in von uns gewollte Nahkämpfe) kommen wir immernoch nicht. Ist ja auch passend, dass wir nicht wie Elfen umherreiten und um die Gegner rumtanzen, aber spieltechnisch wäre da schon etwas Neues schön gewesen. Die neuen Modelle finde ich auch alle sehr schön, die Gyros z.B. noch etwas gewöhnungsbedürftig. Falls der Runenamboss aber nur etwas gebunden zaubert, wäre das schon traurig ohne Zusatzbewegung.
  8. Hätte eine Bemalte Zwergen Armee anzubieten. Sie sind jetzt nicht Top bemalt, doch alle gebasd und bemalt. Bei Interesse melden. ^^

  9. Wieso haben Questritter nur so einen schlechten Ruf? Ich hab bisher nur gute Erfahrungen mit ihnen gemacht. 3+ RW ist zwar verbesserungswürdig, aber dafür hauen sie solide zu, dauerhaft.
  10. Vielen Dank schonmal für die ersten Infos.
  11. Hallo zusammen, ich habe früher sehr lange DE gespielt, mich dann aber wieder mehr Fantasy zugewandt. Den neuen Codex habe ich noch nicht, daher hab ich auch nur schlechte Übersicht über das, was noch spielbar ist. Wollte mir über kurz oder lang aber wieder eine DE Armee zulegen, da sie mich immer schon begeistert haben, sogar als sie in die Jahre gekommen sind. Was würde noch dringend fehlen bei folgender Armee? Ich will damit keine Turniere bestreiten. Vielen Dank im Voraus für jegliche Hinweise. 64 Krieger (mit diversen Spezialwaffen) 9 Hagashin 3 Bestienmeister + 6 Warpbestien 2 Archons (1 auf Helion) 5 Helions 6 Harpien 4 Schattenbarken 1 Wyvern 5 Inccubi 1 Drazhar Herr der Klingen
  12. Hab da auch schon dran gedacht, aber konnte es bisher noch nie testen. Falls mal jemand Erfahrungen macht, wäre ich auch sehr interessiert daran.
  13. So ungefähr wäre wohl auch meine nächste Frage gewesen. Ist das dann auch so, dass man nur das Modell ausschalten kann, wie es beim Champion auch der Fall ist. So ein toller Gegenstand, aber soviel Klarstellungsbedarf.
  14. Jorga

    2500P Armeeliste

    Naja, weil es sowas wie Sinn und Zweck gibt und durch die originalen englischen Regeln schon belegt ist, dass es sich um einen Fehler handelt. Glaube nicht, dass ich in einem Turnier mit der Argumentation durchkäme, den Heldentöter nach den nicht erratierten deutschen Regeln zu spielen, auch wenn im Vorfeld dazu nichts gesagt wurde von den Orgas. Oder seht ihr das anders? Dann hätte den ja jede Armee als Pflichtauswahl drin. Möchte nicht der einzige sein, der ihn nicht nimmt und hinterher zählt er doch mit den zusätzlichen Attacken. ^^
  15. Jorga

    2500P Armeeliste

    Glaube aber, im englischen Regelbuch steht ganz klar, dass es nur für feindliche Chars gilt, oder? Ist wohl ein reiner Übersetzungsfehler. Müssten dennoch die englischen Regeln gelten, wenn ich richtig liege.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.