Jump to content
TabletopWelt

ill.murrey

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    714
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

500 Good

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über ill.murrey

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Skaven 8000 Punkte; Orks & Goblins 5000 Punkte, Waldelfen 2000 Punkte, Echsenmenschen 4000 Punkte

Letzte Besucher des Profils

1.782 Profilaufrufe
  1. Ich bin da offen, wobei ich eigentlich den Eindruck hatte, dass die beiden Systeme schon wirklich sehr viele Ähnlichkeiten aufweisen. Aber ich bin da sehr flexibel.
  2. Ich fand den Vangardabend mit @Fuxxx und @Ezze sowie unserem Stormvermin bei Micha daheim mega gut und unterhaltsam. Da hast du mir das Spiel ja auch zum ersten mal gezeigt. Da ist ja dann auch mehr oder weniger die Idee zu unserer Aufbaukampagne geboren worden. https://rhine-toppers.de/thread.php?threadid=1079&sid= Für unsere Aufbaukampagne hatte ich mir überlegt auch einige kleine Spiel nach Vangard- oder alternativ nach Mortheim-Regeln spielen zu lassen. Außerdem werden wir natürlich einige der coolen Missionen aus "Warhammer -Skirmish" zocken. Zum Beispiel um größere Reittiere für unsere Chefs freischalten zu können.
  3. War nicht in letzter Zeit immer wieder davon zu lesen, dass GW die ganze Firmengruppe umstrukturiert? 40k und HH mit dem dazu gehörigen Einsteiger Killteam als eigenes Studio. AoS und ToW zusammen mit dem AoS Einsteiger Skirmish. Und Spezialist für BB und Neromunda und Black-Fortress und so? Dann würde das Material dann aber noch gar nicht feststehen. Und wenn es bei der "Wiedererweckung" der alten Welt, wie vieler Seitz vermutet, um die Reaktivierung des GW-USP - der Story von Warhammer-Fantasy geht. Und der wirkliche Grund dahinter, die Tatsache ist, dass es um die Rechteverwertung in Filmen, Serien und PC-Spielen geht, dann macht es keinen Sinn die Marke auf ein paar "verrückte" oder wie ich sie nennen würde, Enthusiasten, zu begrenzen. Denn dann wird das Geld vor allem mit den Leuten verdienst, die über die neuen Lizenzvergaben an das Hobby heran geführt werden. Ich würde vermuten, dass es dann auch nicht so problematisch wäre die alten Minis im Relaunch der guten alten Welt spielbar zu machen.
  4. Blackseas gibt es meines Wissens nicht in deutsch. Das wurde von Warlordgames letztes Jahr aufgelegt und ist bisher m.E. nur in englisch erschienen.
  5. Der Squig wird auf der Bucht auch schon von diversen Chinesen angeboten und soll dort um 20 € incl. Versand kosten. Aber der Warlock wäre schon wirklich mega!
  6. Passen denn die 4 gezeigten Wappen/Banner in dem Video zur Landkarte zu den 4 Imperien? Was ich besonders putzig fand an dem Beitrag war die Tatsache, dass GW eine Kartographin angestellt hat eine detaillierte und genaue Karte der "alten Welt" zu erschaffen. Da ist der Fackeln und Mistgabel-Mob in 2014, bei der Säuberung der Firmenzentrale von allen Zeugnissen der Existenz von Warhammer-Fantasy aber wirklich gründlich vorgegangen und hat jedwede Spur des vergangen gründlich getilgt!^^
  7. Ja, die "Pyramide" ist etwas sehr steil. Da wird man kein Mini auf dem Weg nach oben platzieren könne. entweder unten oder oben wird möglich sein. Das Tor ist übrigens etwas schlicht, die 4 "Säulen" sehen aus wie die Standarten der Sauruskrieger. Die Modelle der Sauruskrieger sind wirklich schon etwas älter, wobei ich das Design trotzdem immer noch für aktuell halte. Viel mehr kann man da auch nicht machen. Die letzten neuen Modelle (Carno, Flieger, Bastilodon) waren auch super stimmige Ergänzungen der Armee. Nur einige der Kunststoff-Helden Modelle gefallen mir nicht so, da diese sehr kantig geworden sind. Aber das die Armee auch aktualisierte Regeln für AOS bekommt wird denke ich auch Zeit.
  8. Das Slann-Modell ist der aktuelle normale Slann. Ich denke nicht, dass die den 1:1 von Resin in Plastik übernehmen. Das Modell ist m.E. auch zeitlos schön. Die Dschungel-Pflanzenbases die in dem Bild rundherum liegen finde ich sehr interessant. Und die Pyramide passt absolut krass gut zu den Rampart - Kazumi-Tempel Geländeboxen!
  9. Dafür hat er jetzt aber eine tolle Rüstung bekommen. Aber insgesamt gefällt mir die Anlehnung an das griechische Thema extrem gut! Ich feiere gerade die Infanterie besonders!
  10. Ich bin überrascht. Ich finde die gar nicht schlecht! Die Fußtruppen machen sich sicher auch in andern Rank&File Systemen ganz gut und die Kavallerie ist auch gelungen! Nur Teclis selbst mit der Riesen-Mauzi sagt mir überhaupt nicht zu.
  11. Bei Real hab ich heute gesehen, dass die eine ganze Kiste voll von dem Magazin hatten.
  12. mach doch direkt ein 365 Püppies in 365 Tagen, dann ist dein Kutschenhaus auch nicht mehr so farblos! Aber dein Output ist aktuelle ekelhaft hoch und die Minis können sich trotzdem sehr sehen lassen!
  13. Der Grundplot klingt doch schon mal ganz gut. Die Königin des Konsortiums entwickelt sich auch in einen bedrohliche Richtung, dass wird in der Zukunft sicher auch für die Republik spannender als nötig.
  14. So etwas Off-Plot macht sich wirklich gut. Und du schreibst ihn auch sehr angenehm lesbar. Ich bin mal gespannt wie und wo die neue Story startet und wo sie uns hinbringt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.