Jump to content
TabletopWelt

ill.murrey

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    630
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

413 Good

4 User folgen diesem Benutzer

Über ill.murrey

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Skaven 8000 Punkte; Orks & Goblins 5000 Punkte, Waldelfen 2000 Punkte, Echsenmenschen 4000 Punkte

Letzte Besucher des Profils

895 Profilaufrufe
  1. [Bundesland] Sachsen

    Sachsen mit einem Ausländeranteil (also alles außerhalb von Sachsen) von mehr als 0%!?! Wenn das Pegida und "die Blauen" mitbekommen, "DOS IS NISCH MÄR MAIN SOCHSN!" Aber keine Angst, ich als Exil-Thüringer kann damit sehr gut leben.^^
  2. DÖDÖ... Dann also wieder weiter im Stile der guten alten Holzhammer-Methode.
  3. Alte Liebe rattet nicht

    Super schönes Projekt! Und ich, der ebenfalls einen kleinen Skaven Klan in meinem Keller beherberge (ca. 10.000 Punkte nach 8ter und ohne mag. Ausrüstung), mag die Ergebnisse sehr. Die Flamen für den Warpflamer finde ich besonders interessant und vielleicht rüste ich da bei meinen Trupps auch noch nach.
  4. Die Gobboclans vom schiefen Berg

    Und natürlich ist auch die wichtigste Frage noch unbeantwortet! War es nun eine europäische oder afrikanische Taube? Super schönes Projekt. Sehr sehr schöne Idee Gobbos in Saga zu spielen. Vielleicht hat du ja die entsprechenden Leute dort zu "Ära der Magie" inspiriert?^^
  5. Die Mission klingt wirklich nach ganz hartem Tobak. Bin mal gespannt, wie die Geschichte läuft, aber ich erwarte einen gewohnt spannenden Plot und ein Herzschlagfinale mit Happy End. Und nun, lasst die Spiele beginnen!
  6. Schöne Episode! Hätte man die Fabrik nicht vielleicht noch eine Weile für Zwecke der Clans arbeiten lassen können (Medikamente oder was auch immer)? Zumindest in einem Kontext ohne das RPG hätte das Sinn gemacht um sich schwerzugängliche Vorräte noch für eine kurze Weile zu erschließen. Dauerhaft zu halten wäre diese Fabrik nur im Zuge des Angriffs der königlichen Flotte gewesen. Die Ganze dann zu Sprengen war natürlich eine super Sache. Ich denke, damit hab Ihr auch eure Spuren verwischen können und der Gegner ahnt nicht, dass Ihr ein Gegenmittel für das Kampfgas habt. Ich bin wirklich gespannt, wie Ihr die Mine trotz der Suizid-Druiden räumen wollt und wie Ihr dann unmittelbar darauf bzw. eigentlich fast zeitgleich, das Flüchtlingscamp und den Tempel sichern oder räumen wollt. Und Ich hasse die Kliffhänger bis dahin jetzt schon!!!!!^^
  7. Vielleicht bekommst du ja noch einen, aus einer anderen Dimension?
  8. Herrlich wie sich K-Fox Junior so entwickelt. Sie werden ja so schnell groß wird man bei dem Kerl hoffentlich nicht sagen müssen, denn sonst wird es in deiner Bude schnell sehr sehr eng... Was "possierliche Kerlchen" fertig ist, hast du wahrscheinlich Farbe für genug Euronen verwendet, um einen kleinen GW Aarchon oder so zu finanzieren.^^
  9. Ah, die feinen Herrschaften reisen umweltbewusst mit dem Zug und achten auf Ihre CO2 Bilanz. Sehr vorbildlich.
  10. Der Groll des Drong - Krüge und Eide

    Wirklich schöne Geschichte! Der Fluff eurer Kampagne ist auf jeden Fall schon mal sehr gelungen. Müsste man in Anbetracht der bedeutenden Schwächung der Zwerge durch "Nüchternheit" nicht einige Stats umschreiben? -1 KG und BF weil zitternd unter dem kalten Entzug des lebenswichtigen Biers? immun gegen Psychologie da ja zu allem entschlossen und ohne einen Plan B? Auf jeden Fall ist die Kampagne wirklich sehr unterhaltsam.
  11. Auf zum Death Trooper! Vielleicht erweisen sich die "abtrünnigen Mitarbeiter" als gute Verbündete.
  12. Musstet ihr Proben für das Reiten ablegen, oder wieso hat Lyn es nicht vertragen? Und warum nutz man solche Tunnel nicht mit Schwebern? Die dürften doch bedeutend schneller sein als Racore. Und je nach Modell dürften die auch deutlich mehr Nutzlast transportieren können? Und die Gefahr von seinem Transportmittel befressen zu werden ist doch auch sicher um einiges geringer?!^^
  13. Das ist inzwischen eine wirklich sehr sehr schicke Armee! Die solltest die kleinen Krabbler auch häufiger mal aus dem Keller bzw. Kutschenhaus rauslassen, damit die auch nicht an Langweile eingehen.... Und die Panzer sind wirklich toll verwittert.
  14. Sensationelle Arbeit! Und wirklich schön, dass Leute ein solches Spiel so gerne mögen, dass Sie den Aufwand für so ein U-Boot -Modell nicht scheuen. Großes Kino. Wenn du damit in Kleinserie gehen willst, dann kannst du ja Bilder davon an die Hersteller des Spiels auf Insta schicken. Dort werden andere Spieler dann sicher sehr schnell auf dich aufmerksam und dann hast du wahrscheinlich volle Auftragsbücher.
  15. Schöne Story. Die Corporation weis also, dass Ihr da seit und die königliche Flotte auch kommen wird.... Das stinkt geradezu nach Verrat in den eigenen Reihen! Und ich würde dabei nicht nur die Klans in den Kreis der Verdächtigen einschließen. Kann es sein, dass eure geschätzte Freundin Valeria für die andere Seite arbeitet aber dabei geschickter ist als die meisten anderen? Und kann es sein, dass der Plan, die königliche Flotte dort ein zusetzten, vielleicht sogar ein sehr geschickter Schachzug des Imperiums ist, um diese nun doch noch zu vernichten und so die Macht im Konsortium doch noch zu erlangen?
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.