Jump to content
TabletopWelt

Jasko

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    37
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

Über Jasko

  • Rang
    Neuer Benutzer

Converted

  • Armee
    Zwerge
    Hochelfen
    Nachtgoblins
    Dark Angels
    Chaos Space Marines
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Raumflotte Gothic
  1. Nein, du darfst keinerlei bestehenden magischen Gegenstand mit Runen versehen. Waffenrunen gehen NUR auf ordinäre Handwaffen, Rüstungsrunen NUR auf die Gromrilrüstung und bei Talismanrunen wird angenommen, dass das Charaktermodell ein entsprechendes nicht-magisches Artefakt trägt.
  2. Ja, wird so gespielt Die Größe der Einheit spielt keine Rolle, natürlich haut jeder Slayer, der gestorben ist, noch mal zu. Du entfernst ja die Modelle nur der Einfachheit von hinten. Würdest du es ultrarealistisch machen, würdest du den Verlust aus dem ersten Glied entfernen, dann ein Modell aus dem zweiten Glied ins erste Glied nachrücken lassen, dann eines aus dem dritten Glied ins zweite, dann...
  3. Ich gehe noch mal auf die Frage der Gyros und S&S ein, ich stimme nämlich der Erklärung, wie sie vorne steht, nicht zu: Man braucht nicht die Regel "schnell schussbereit" um S&S zu können, die bewirkt dabei lediglich, dass der Gegner nicht weiter als die Bewegungsreichweite entfernt stehen muss. Es ist die Regel "langsam schussbereit", die S&S verbietet. Und daher gestaltet sich das mit der Dampfkanone auch anders, nach aktueller Lesart gibt es keinen Grund, warum ein Gyro nicht auch damit S&S können sollte. Er ist keine Kriegsmaschine, also nicht langsam schussbereit, und dar
  4. Nene, die Schildträger und Ambosswachen geben schon "nur" insgesamt zwei Zusatzattacken. Es ist ja so formuliert, dass der König durch die Schildträger zwei weitere Attacken mit KG5, S4 und ohne etwaige (Runen-)Waffenboni bekommt. Von seiner Erbfeindschaft profitieren sie jedoch!
  5. Also erstmal wird die max. Reichweite nur benutzt, wenn der Gegner den Angriff außerhalb der max. Reichweite startet. Ansonsten gilt der Abstand zwischen den Einheiten bei Beginn des Angriffs. Aber bei genauerem Nachdenken gebe ich dir eigentlich Recht, da wird gesagt, die Einheit führt eine "normale Schussattacke" aus. Dagegen spricht nur, falls die Waffe langsam Schussbereit ist, was bei Kriegsmaschinen der Fall ist. Da der Gyrokopter ja aber keine ist, darf er schießen. Bei der Zwergengranate bleibe ich aber bei der Funktionsweise der Steinschleuder.
  6. Also für mich ist die Sache jedenfalls klar: Gyrokopter mit Schwefelkanone und Gyrobomber dürfen S&S Gyrokopter mit Dampfkanone und Zwergengranate dürfen es nicht.
  7. Jo, es ging auch mehr um den Punkt, dass ein Gyrokopter/Gyrobomber ja irgendwie wie eine Kriegsmaschine anmutet und das dann ja natürlich nicht ginge. Gyrokopter mit Dampfkanone haben ja auch keine Möglichkeit. Und auch die Zwergengranate kann nicht per S&S benutzt werden.
  8. Ich hatte die Frage in irgendeinem anderen Thread mal aufgeworfen, aber die passt wohl hier noch mal hin: Man ist sich darüber einig, dass Gyrokopter mit Schwefelkanone und Gyrobomber mit Ratterkanone Stehen & Schießen können, ne?
  9. Jasko

    Runenwaffen

    Muss nicht wieder geklärt werden, ob zuerst die +1 S von der Schmetterrune oder die Verdoppelung von der Kraftrune angewendet wird? Dann wäre es nämlich S9. Und wehe die Antwort ist wieder "der Spieler, dessen Spielzug läuft, entscheidet".
  10. Würde ich auf keinen Fall machen, lohnt nicht. KMs sind wesentlich besser. Aber der Champ gibt dann seine ZHW, die ihm gegen alles nicht-körperlose großartige Dienste leistet, gegen S4 magische Flammenattacken ein, gegen die eine ganze Reihe von Modellen/Einheiten auch noch einen 2++ haben oder so! Richtig Bizarr wird es sogar gegen sowas wie einen Baummenschen: Deine brennenden S4 Attacken sind dem herzlich egal, deine ordinären S6er aber sicher nicht!
  11. Jasko

    Runenwaffen

    Also noch mal zum Mitschreiben: Rüstungsbrechend ist jedenfalls nicht kumulativ!? Bei den zwei Mutrunen ist es ja zum Glück anders, +1 Attacke ist nicht gleich der Sonderregel Zusatzattacke. Ein etwaiger "vernichtender Angriff" käme ja z.B. auch noch drauf, da es einfach im Angriff +1 Attacke gibt, und nicht etwa die Sonderregel Zusatzattacke in der ersten Nahkampfphase oder so.
  12. Jasko

    3 Kampfrunen

    Ach so, ja mit der "Hammereinheit" meinte ich die Eisenbrecher Sagen wir es so: Es ist die einzige lohnende Einheit auf dem Feld. Letztlich kann die nicht ignoriert werden.
  13. Jasko

    3 Kampfrunen

    Ich habe auch ursprünglich anders rum gedacht. Ich hab etwas mit Eisenbrechern und Eidstein rumgespielt, defensiv ist man da ja schon gut aufgestellt, aber den Eisenbrechern mangelt es, wie du ja richtig sagst, gegenüber den 2HW etwas an Wumms. Und da kommt der tiefgestaffelte Kampf eben gerade recht! Das sind die zwei Wege bei den Runen: Entweder man steigert damit die Stärke, oder man bügelt die Schwäche aus.
  14. Jasko

    3 Kampfrunen

    Naja, irgendwann kann er das nicht mehr. Wenn so viele Punkte in der einen Einheit stecken, kommt er ja sonst nicht an die Siegespunkte! Außerdem hat man ja selbst auch noch ein paar andere Einheiten. Erstmal stellt man sich kompakt auf, so dass er nicht einfach das schwächste Glied rauspicken kann. Irgendwas muss er ja angreifen! Man muss nur dafür sorgen, dass die eigene Hammereinheit dann da reinrauschen kann. Aufgrund des Eidsteins etc. wird es dabei für den Gegner wiederum recht schwierig, eine gute Falle zu stellen.
  15. Jasko

    3 Kampfrunen

    Ich habe ein wenig über einen AST mit 3 Kampfrunen nachgedacht. Die Probleme liegen auf der Hand: 3 Kampfrunen sind erstmal sehr teuer. Außerdem kann man so nur durch die Hammerträger eine der 3 mächtigen Meisterrunen verwenden, und Grungnis Rune gar nicht. Trotzdem finde ich 3 Kampfrunen ziemlich reizvoll! +2 aufs Kampfergebnis, zu den +1 die der AST gibt, sind ja schon mal nett, aber der Tiefgestaffelte Kampf macht es erst so richtig nett! Ich sehe diesen AST in einem großen Block Eisenbrecher, insgesamt mindestens 28 Modelle für 4x7 Glieder. Des weiteren muss in diese Einheit ein Eidstein,
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.