Jump to content
TabletopWelt

Namezahl

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    5.558
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5.629 Exellent

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Namezahl

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. So, ich steig jetzt von Warhammer auf SAGA Ära der Magie um. Ich habe die Nase voll von Warhammer in der 8. Edition. Ein letztes Abschlussspiel steht uns aber ja noch bevor.
  2. Das Ergebnis ist aber auch schon einen längeren Blick wert. Da kann ich mir auch noch einiges abschauen. Klasse geworden und vielleicht ja auch den Aufwand wert.
  3. Ich wünsch mir mehr WIP Bilder von der Spinne Ich muss da auch ran und bin noch twas ratlos wie ich dieses große Modell bemalen soll. Ich habe sie sogar zwei mal auf der Agenda
  4. Endlich ein Bilder der Unterdrücker. Welche die versklavten Zwerge zum gemosche treiben.
  5. Die ganze Ritterbande ist mega. Ich schick dir dann mal meine. Die kannst Du mir dann bemalt zurück schicken
  6. Uff, erwischt. Leider habe ich noch nichts weiter an den Minis gemalt. Allerdings habe ich sie Anfang der Woche wieder hervor geholt und überlege zur Zeit wie ich sie noch in mein spärliche Hobbyzeit mit aufnehmen kann? Die Spielweise mag ich, aber ich bin auch alles andere als gut darin sowas auszureizen. Das "inspiering" des Gegenspielers klauen ist schon ne ziemlich klasse Sache. Ich seh bei KoW im allgemeinen kaum Beschuss so das die -1 da kaum relevant erscheinen. Ich liebe die Doppelgänger als Konter. Grade mit dem +1B Gegenstand halten die Angriffe starker Einheiten gerne zurück. Die Bu
  7. Ja, die Kritik ist durch aus nachvollziehbar. Und ja, ich habe da selbst drüber nachgedacht. Warum ich mich für den rusischen Zupfkuchen entschieden habe hat aber zum einen rein estetische Gründe zum anderen aber pragmatische. Ich wollte farbliche Abwechslung haben. Dies ist erheblich angenehmer für's Auge finde ich. Zu viel Weiß ist mir einfach zu grell, zu wenig bis gar kein Weiß wollte ich nicht haben. Wenn ich die Geländestücke zu sehr bedecke bleibt von der Bemalung quasi nix übrig. Ist nicht "das" Argument für mich gewesen aber es ist da. Weiterhin habe ich einfach nicht so viel Schneepu
  8. Um mal wieder was fertig zu bekommen habe ich Gestern die Schneemaschine aus der Garage gefahren: Ich habe mein bisher bemaltes Gelände endlich mit Schnee bedeckt. Auf der Platte steht jetzt nur mein fertiges Gelände. Das sieht schon bespielbar aus. Als nächstes muss ich dann bei Zeiten mal das restliche Gelände bemalen und fertig machen. Und zwei oder drei Hausruinen hätte ich noch gerne.
  9. Och, das ist ja nur die eine Ecke in meinem Hobbyzimmer. Der Spitzboden ist uch noch voll. Allerdings nicht mit Dosenfutter. Ja, den Ansatz habe ich vor ein paar Jahren mal versucht. War nicht so erfolgreich. Kann mich von 99% meiner Sachen einfach nicht trennen und ich male einfach langsamer als ich kaufe. Aber das mit dem "was fertig bekommen" ist wirklich sehr wichtig. Darum schiebe ich immer mal wieder was kleines mit in die Pipeline. Eine Frostgrave Mini oder ein Einzelmodell. Mittlerweile zelebirere ich es auch ein wenig wenn etwas fertig ist. Stelle es beton in die Vitrin
  10. Oh ich bin zu viel im twitch rumblödeln. da habe ich grade mal die base mit einer Schicht Farbe versehen
  11. Hm .... QUelle: https://www.spreadshirt.de/shop/design/vampir+einhorn+teenager+langarmshirt-D5d99bffce0c0830e1e80a5da?sellable=LnZlQ758EYSJ9pG9MOkg-1397-20
  12. Aber nur nach einer Darmspühlung
  13. Ich habe noch mal eben etwas grundiert ... aus dem Fenster ... jetzt sitze ich in einer Wolke
  14. Ich pinsel chaotisch drauf los ohne Plan oder Verstand:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.