Jump to content
TabletopWelt

flok

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    93
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

11 Fair

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über flok

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Waldelfen 3000, Zwerge 2000, Echsen 1250
  1. Hallo zusammen, ich bin vor ein paar Monaten von Münster nach München gezogen, und seither liegt bei mir das Hobby leider etwas brach †“ vor allem mangels Austausch mit netten Mithobbyisten. Ich würde gern mitmachen, beim P3, und würde mich über euer Willkommen sehr freuen. Ich hatte schon das vorherige P3 etwas mit vervolgt, dann aber leider den Wechsel zur zweiten Staffel verpasst. Kurz zu mir: Ich bin 28 und im Hobby widme ich mich vor allem Warhammer Fantasy und Freebooters Fate. Neben der Arbeit bleibt für das Bemalen von Miniaturen im großen Stil leider nicht so viel Zeit, daher finde
  2. Hallo zusammen, leider muss ich, wie Henni schon schrieb, aus der Kampagne aussteigen, da es mich beruflich nach München gezogen hat. Auch wenn meine bessere Hälfte noch in Münster weilt und ich häufiger zu Besuch bin, klappt das regelmäßige Kampagnenspielen leider nicht mehr. Also, liebe Münsteraner Warhammerer: Wer hat Lust meinen Spielstand zu übernehmen? Ich würde mich freuen, wenn ein Waldelf das Spiel fortsetzen möchte, ansonsten sind Völker gern gesehen, die noch nicht in der Spielerrunde vertreten sind. Die Karte ist eine Photoshop-Datei, wer die gerne fortführen möchte: kurze pm an
  3. Im Zweifelsfall: Zwerge, würde ich sagen
  4. Der Lehrmeister ist absolut klasse. Du bist mal wieder dabei, dich selbst zu übertreffen! Das magische Leuchten von Wirbel, Klinge und dem Zauber-Ding passt super zum Übrigen und sieht grade im Kontrast zum warmen Gold super aus. Ich würde auf die violetten Riemen, die vorne herabbaumeln, im unteren Bereich jeweils eine einzelne kleine Rune aufbringen, wohl die Hausrune deiner Elfen. Gruß, flok.
  5. Grade bei den Bases zeigen sich die Unterschiede zwischen den älteren und den erst vor kurzem bemalten Modellen. Ich bin irgendwann dazu übergegangen, die Bases etwas dunkler, etwas erdiger und rauher zu gestalten, auch habe ich die Technik gewechselt. Die leichte Marmor-Optik der älteren Modelle ist tatsächlich nicht direkt gewollt gewesen, sondern eher das Ergebnis meiner geringen damaligen Bemalerfahrung. Ergeben hat sich der Effekt vor allem durch ein sehr trockenes Abbürsten mit einer sehr hellen Farbe, ohne Zwischenstufen. Bei meiner nächsten Basegestaltungssession werde ich mal vers
  6. Vielen Dank, für das ganze lob, freut mich sehr. Weitere Modelle folgen ganz definitiv noch, allerdings nach zwergischer Manier: ganz gemächlich, Gut Ding will Weile haben. Ich werde es auch weiterhin so halten, dass meine Zwergenstreitmacht, Einheit für Einheit, parallel zu anderen Projekten weiter wachsen wird. gruß, flok.
  7. nun gibt es auch von mir mal wieder was neues: 14 Bergwerker machen sich an die Arbeit, einen Tunnel zu den unterirdischen Reichen der Rattenbrut auszuheben, um der sich erhebenden Zwergenstreitmacht den Angriffsweg zu bereiten. Des weiteren dachte ich mir (nicht zuletzt auch angeregt von Tribun, sowie durch den Wettstreitselbst), wenn ich eh schon Fotos für den Wettstreit mache, könnte ich ja auch eigentlich mal den ganzen Rest meiner Zwergenarmee ablichten. Also gibt es ab sofort auch meine gesamte Armee in meinem neuen Armeeprojekt zu sehen: Von Eisen, Gold und Stein Viele Grüße, flok.
  8. 18 Hammerträger 20 Slayer 14 Bergwerker 1 Grollschleuder "Roth-Händle" Pulver-Kriegsmaschinen
  9. 20 Langbärte/Klankrieger mit Handwaffe und Schild 30 Langbärte/Klankrieger mit Zweihandwaffen 15 Armbrustschützen
  10. Bisher gibt es: 1 König auf Schild 1 Thain 1 Runenmeister 1 Meistermaschinisten 20 (19)Langbärte/Klankrieger, Handwaffe uns Schild 30 (23)Langbärte/Klankrieger mit Zweihandwaffen 15 (13)Armbrustschützen 21 (18)Hammerträger 20 Slayer 14 Bergwerker 2 Kanonen 1 Grollschleuder 1 Orgelkanone () = bemalte Miniaturen, ohne Regimentfüller als nächstes geplant ist erstmal ein Runenamboss, den ich wahrscheinlich selbst bauen werde, und weitere Bergwerker. Und ein weiterer Thain (das Modell, von Russian Alternative, habe ich auch bereits zuhause herumliegen). Hier aber nun die Bilder. K
  11. Gute 5 Jahre ist es nun etwa her, seit ich mit dem Hobby begonnen habe. Angefangen mit der Schädelpass-Box, ist meine kontinuierlich, aber sehr gemächlich wachsende Zwergenarmee seither ein ständiger Begleiter im Hobby. Angeregt durch den aktuellen Wettstreit "Dawi Allstars 2013 vs Skaven", für den ich ja eh meine jeweils neuen Zwerge ins Forum einstelle, möchte ich euch nun auch meine gesamte Zwergenarmee vorstellen und das Armeeprojekt dazu nutzen, zukünftige Zwerge hier zu präsentieren. Was bei meinen Zwergen sofort auffällt, ist der sehr unterschiedliche Stand der B
  12. Meine Eroberung gegen greywinds neutrale Dunkelelfen war mit einem überlegenen Sieg erfolgreich: provinz 52 wird erobert + 2 Ruhm für Lauriel Morgenlied (auf 11 Ruhm), Stufenanstieg ergibt: Mal der Götter: +1 Bannwürfel Jan war gestern mit seinen Imperialen Blechdosen bei mir zu besuch und hat meine neutralen Waldelfen (58) Mit einem überlegenen Sieg geschlagen, Es war jedoch kein Feldher oder Offizier an der Schlacht beteiligt. Ich glaube, wir sind dann auch durch?! @ Henni: Machst du den Zug dicht? @ Jan: Ich habe nichts dagegen, tausche ruhig. Gruß, flok.
  13. flok

    MSU nach Combat

    Die 5 Flieger sind bei WE nach Combat erlaubt (bei DE sinds nur 4). Um den Asts aufs Pferd zu setzen bräuchte ich tatsächlich eine Waldreitereinheit, den Jägern darf er sich wegen der Waldgeistregel ja nicht anschließen. Genau so die Mage †“ mit der Sippe könnte sie wiederum nicht in die Waldreiter. Die Waldreiter als Generalseinheit halte ich für zu zerbrechlich, die wird wegen dem schlechteren Rüster und fehlendem Retter zu schnell durch Beschuss ausgedünnt, und dann fehlt auch schnell der Schutz der Einheit/Achtung Sir für die Mage. Die Dryaden sollen auch in der zweiten Hälfte des Spiels,
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.