Jump to content
TabletopWelt

Ikit Claw

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    268
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Ikit Claw

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    HE/Sk/Ch/Eldar/Harlequin
  1. ist entweder der alte Mantel der Nebel und schatten (würde das nicht mehr angreifen erklären) oder der Federumhang (fliegen) wobei der glaube ich nur für echsen war. das lustige schwarze (juwel oder amulette ich verwechsel die beiden immer) des Gnarr (oder so)...hielt so lange bis einer ne 6 zu beginn der (magie ?) phase geworfen hat.....gewürfelt wurde immer nur von einem spieler pro runde, jeder natürlich in seiner eigenen....kostete glaube ich 25 punkte oder so.
  2. die frage war wer die skaven der vergangenheit waren rein vom "bärtigen" her...oder irre ich mich da?
  3. mönch vom stillen tod is auch nich schlecht wenn du halt ne böse/chaotische gesinnung hast... oder einfach die prestigeklasse weglassen....normale mönche sind schon gut und dann noch draconic.....
  4. diese schwammigkeit bei den magischen gegenständen war auch immer sehr schön für lustige sachen...ich erinnere mich da dass bei manchen waffen gestanden hat "....der träger der waffe erhält +X solange er die waffe bei sich trägt"....immer wieder schön.... aber gerne spielen tu ich sie immer noch
  5. der spruch den du meinst ist der todeswind...kommt mit 6 oder 8 W6 reingerauscht mit der kleine 3 Zoll schablone wenn ich mich nicht irrer.... sicherlich war die 5. edi unausgewogen aber eines muss man der edi lassen...die AB waren wesentlich besser und man hat noch was für sein geld bekommen. hintergrundgeschichten, größere einheitenbeschreibungen und und und....die heutigen bücher sind eher bescheiden bei gleichem preis:(
  6. Ikit Claw

    LARP-Alter

    grundsätzlich sind die meisten großcons für Ü16 zugänglich wenn eine Aufsichtsperson vorhanden ist. bei kleineren cons kommt es auf die orga an...am besten mal nachfragen . hoffe dir geholfen zu haben
  7. so schlimm war das mit dem hochfliegen ja auch nicht....mit zwergen einfach auf den flieger schießen (speerschleuder und zielsuchrune) und mit sehr hoher warscheinlichkeit das reittier treffen...dann lernt der chaosgeneral/hochelfenprinz/sonstwas sehr, sehr schnell das fliegen...oder eher fallen. oder man attakiert den hochgeflogenen mit einem einzelnen helden auf pegasus (im falle von ratten auf einer harpye:D ) der auser einem van horstmans spekulum nix hatte und schon ist der gegner auch matsch....oder die beliebteste version. ein regichamp mit dem schwarzen juwel des gnar...herrausforderun
  8. also so weit ich weis solltest du im guten, alten kaiser retos die regeln für armalion finden. ist halt leider 3. edi und somit anpassungswürdig
  9. du solltest aber nicht vergessen das nicht irgend ein nsc das schwert führt sondern der berühmte schwertkönig^^...auserdem ist es ja schon rein von der literatur her vorgesehen das raidri zuerst siebenstreich führt und nach seinem tragischen anfall von tot einer der helden das schwert nimmt....in den büchern eben ein "held ohne namen"....mein chara war auch keiner der gezeichneten, hatte aber dann die gelegenheit siebenstreich zu führen...kurzzeitig...bis es seine hand verbrannte und er es jemand anderem gab....aber das is nebensächlich:D
  10. die leute vom SE...eigentlich alle SC und NSC wussten ja auch nicht dass das chaos im dungeon vertreten war....aber naja...wer mal vorbeigekommen ist sollte das schon gesehen haben
  11. wollt nur mal anmerken dass das elfenlager nich von nsc orks sondern von den sc orks mit der unterstützung von uns chaosleuten gemosht wurde....fand ich echt klasse zusammen mit den orks ständig irgendwelche sachen zu moshn btw. war einer von euch bei uns in der taverne? wir hatten da ja regen zulauf aus fast allen lagern und mussten die auch noch unbehelligt durch lassen weil der wirt ja sonst keinen umsatz gemacht hätte :gnae:
  12. das mit den palisaden stimmt schon von der höhe usw. aber da es nicht möglich sein wird um ein ganzes lager ne 2 meter hohe wand zu bauen wollen sie an manchen stellen eben diese schnüre spannen. hat ja auch irgendwie was wenn die gehegt werden (z.b. bei ner feuerwand teer und öl nachschütten). und zum se...die pappnasen haben doch keine chance...der pimperator is ein kleines licht...mehr nich
  13. das mit dem hochrüsten is normal so kurz vor dem com...da wird eh die hälfte nicht gemacht weil die spieler immer noch menschen sind und als solche doch recht faul. sicherlich wird es palisaden geben nur kannst du darauf bauen das die hälfte davon einfache schnüre sind an denen kleine wimpel hängen (siehe feuerwand im feuerlager)...
  14. und viking larp nich zu vergessen...ach halt...das große heer gibts ja schon
  15. schau am besten mal auf underdark live dort findest du drow spieler. und ich bin auch der meinung das man das spielen sollte was man will und halbwegs glaubwürdig darstellen kann. also keine 2 meter zwerge z.B.....jedoch sei gewarnt das manche spieler der meinung sind das es keine übergewichtigen drows geben soll...was, wenn man sich mit der einschlägigen literatur auseinandersetzt keines falls so falsch wäre. ach ja ich bin auch bei dem schwarzen spargeln zu finden jedoch nicht direkt als einer von denen
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.