Jump to content
TabletopWelt

Gulsnick

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.516
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

5.059 Exellent

1 User folgt diesem Benutzer

Über Gulsnick

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Alles bemalen und dann nichts davon spielen.

Letzte Besucher des Profils

502 Profilaufrufe
  1. Die Augen-Hoden bleiben dran. Wäre eine Möglichkeit, leider konnte ich nichts passendes Auftreiben, muss halt der Pilot als Schreihals herhalten. Beim nächsten Bot werd ich etwas dazu besorgen. Bis dahin der aktuelle Stand. Die Kabel, in der Haut, fehlen noch und das ganze Gold.
  2. Ja, der Flamer. Hatte dafür aber bis jetzt keine Idee oder passende Teile, daher bleibt er erst mal weg. Alle Teile sind dran, die Schultern vernietet. Der Gußgrat am Lautsprecher ist bereits entfernt. Mit Farbe wird sich dieser, hoffentlich, mehr einfügen und nicht wie ein Fremdkörper wirken.
  3. Erste Bauarbeiten am Blastmaster. Noch jemand Ideen was noch dran könnte und es fehlt noch die zündene Idee für die Doom Siren am Bot.
  4. Danke, gestern auch wieder zu nichts gekommen aber heute dann doppelt soviel. Verdreht und abgedreht ist das Thema. Denn Sonic Dreadnought gibt es nicht mehr nur noch über "Chinesiche Anbieter".
  5. Nicht zu vergessen Raggae-Gandalf. Zurück zum Thema. Die Hellbrute nimmt langsam gestalt an. Die ersten Teile für den Blastmaster liegen schon bereit. Dazu noch Slaanesh-Symbole für die Schulter und Nieten für die andere. Zeitlich müsste ich langsam mal aus dem Tee kommen wenn dass hier noch was werden soll aber Arbeiten macht mal wieder den ganzen Tag kaputt.
  6. Der Anfang, des zweiten Blocks, ist gemacht. Nun geht es daran die Helbrute, in einen Sonic Dreadnouhgt umzubauen, nur ein wenig. Mit seiner "5000 Watt Bass Maschine".
  7. Danke, danke. Der Dreadnought kommt dann nach denn 4 Minis. Airbrusharbeiten sind erledigt.
  8. Die Rosa-Plüsch Marines kommen ja echt gut an. Dann geht es auch gleich mit der nächsten Ladung los. Diesmal 8 Noise Marines in der Nahkampfausführung und ein Sonic Dreadnought. 4 Minis sind zusammengebaut, gebaset und abgewaschen, dann kann heut Nachmittag der Airbrush loslegen.
  9. Warts ab. Danke, auf Grund von Zeitmangel geht es leier langsamer voran als üblich. Hoffentlich klappt das Schema auf den Fahrzeugen genau so gut. Die Raptoren sind fertig. Damit heißt es, zum ersten mal. Ich habe fertig
  10. Im nächsten Block kommt die erste Helbrute. Definitiv, sofort ein scharfer Schmerz im Auge.
  11. Alles vergoldet und gewasht, fehlen noch die letzten Akzente dann sind se ferdisch.
  12. Nurgles Segen hab ich schon , so wies mir geht. Kommt alles noch, die sind nur grundiert. Da hab ich ja was angestoßen. Dank Krankheit und Arbeit geht es langsam voran. Die ersten Farben sind aufgepinselt. Kommen jetzt die ganzen Golddetails, von den Khorne Berserkern, weiß ich schon das dies lustig wird.
  13. Vielleicht als Projektabschluss. Wenn das Gelände nicht Grim Dark ist dann weiß ich auch nicht mehr. Mit blinken LEDs. Die Raptoren sind Grundiert und noch 9 Tage zeit. Sollte zu schaffen sein.
  14. Sind gerade im Bau. Kommt auf das Gelände an. Passiert mir selbst bei den Custodes, aus den Augen aus dem Sinn.
  15. Gulsnicks Sammelsurium 2 1/2

    Sind doch "Ketten"-äxte.
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.