Jump to content
TabletopWelt

Solar

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.363
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.403 Very Good

5 User folgen diesem Benutzer

Über Solar

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

1.089 Profilaufrufe
  1. Hallo Leute. Die Spectral Hunters sind gestern fertig geworden. Fehlen also nur noch die Reaper. Da werd ich morgen und Sonntag nochmal ein bisschen Gas geben müssen, aber das sollte eigentlich ganz gut klappen. Für den zweiten Block stehen auch schon die Modelle bereit. Hauptsächlich werden es Modelle die ich noch bis Ende Januar für ein Turnier bemalen muss 😉
  2. Jo. Das find ich gut. Ich hatte bei meinen Bretonen auch immer das Probelm das es am Ende irgendwie zu bunt war und mir dann nicht mehr gefallen hat. Ich bin gespannt Gott sei dank! Ich hatte schon etwas Angst. Bin da schon deutlich höheren Standard von dir gewohnt 😉
  3. Schön hier! Hab mir grad mal alle Bilder und so angschaut. Wird das eine "einheitliche" Armee oder schon so jeder macht sein eigenes Ding beim Thema Heraldik, Schabracke und so. Der Testgaul sieht ein bisschen aus als wäre er schon etwas älter, kann das sein? Ansonsten aber Hut ab vor dem Aufwand an Bemalung.
  4. Schön was du hier machst. Jetzt fühle ich mich so langsam auch genötigt meinen Kram weiter zu dokumentieren. Wo hier jetzt quasi jeder (außer Martze) sinnvollen Stuff beiträgt zum Hobby. Echt schnieke die kleinen Männlein
  5. Vielen Dank. Tatsächlich ist das ein Umbau. Ich habe dafür Morrs Garten Zäune verwendet. Generell ist das Geländeset sehr oft und stark in meiner Armee vertreten.
  6. Hallo Leute. Habe wieder etwas geschafft. Die Spectral Hunters sind fast geschafft. Tusche muss trocknen, dann kommen noch Details, Effekte und Bases dran. Dann sind sie endlich fertig. Und zum Abschluss kommen noch "5" Reaper die leider nicht wirklich auf ihre Bases passen. Spieltechnisch muss ich mir da noch was einfallen lassen. Aber seht selbst. Ich bin mit dem heut geschafften eigentlich zufrieden. Was sagt ihr?
  7. Das mit den Versionen ist tatsächlich etwas verwirrend. Bei Dämonen und Kriegern gehe ich davon aus, dass es an ihrer kompletten Überarbeitung liegt. Die haben ja je ein komplett neues Buch bekommen. Generell hab ich jetzt mal im 9th Age Forum geschaut. Es bleibt jetzt noch eine Woche etwa Beta um Fehler zu melden und dann sollen die Punkte, etc. bis nächste Herbst so bleiben. News zum Update 2.2 Denke also, dass damit Dämonen und Krieger damit ihre "finale" Version erhalten und alle Publicationen auf Stand gebracht werden. Bei den anderen Büchern müsste dann auch das BETA gestrichen werden.
  8. Ich selbst spiele nach den Slim Büchern, die mit BETa versehen sind, also die aktuellsten Regeln. Generell ist es so, dass pro Jahr etwa 2-3 Armeen komplett überarbeitet werden. Also ihr eigenes "richtiges" Buch bekommen. Dieses Jahr waren/sind das Dämonen, Chaoskrieger und aktuell die Chaoszwerge (da kann man wohl mit Weihnachten bzw. Januar 2020 mit rechnen) Generell kann man aber davon ausgehen, dass immer mal hier und da Punkteanpassungen oder so gemacht werden. Ich schreibe mir das dann immer in die ausgedruckte Version des Buches. Ich selbst drucke mir aber die Bücher immer mit 2-Seiten auf ein Blatt aus und hefte die zusammen in einen Schnellhefter. Da tut es nicht so weh wenn ich was komplett neu machen muss. Tatsächlich steht das eigentlich immer dabei, welche Version gespielt wird. Oder man sagt einfach, dass mit "Datrum" Stand gespielt wird. Hier halte ich eigentlich 3-4 Wochen vor Listenabgabe recht sinnvoll. Da sich meist ja nicht die ganze Armee plötzlich ändert, sollte das Bemaltechnisch noch klappen. Oder man sagt halt als Orga, dann das keine Bemalpflicht herrscht, sollte das Update doch direkt vor Listenabgabe rauskommen und man möchte unbedingt damit spielen. Generell ist es aber natürlich immer schwer Die RICHTIGE Version für alle zu finden. Ich selbst spiele ungefähr einmal die Woche, also recht häufig und bestehe daher meist auf die aktuellste Version. Als Organisator von Turnieren weis ich aber, dass es auch Leute gibt die deutlich seltener spielen und eigentlich nur zu Turnieren gehen für die 3-5 Spiele vor Ort. Da würde ich auch 3-4 Wochen vor Abageb der Listen einen Freeze setzen. Die 9th Age Regeln werden btw. auch immer zu einem bestimmt Termin gefreezt. Die jetzige Version (2.2) sollte also eigentlich bis zum "Vor-ETC-Update" so bleiben, welches im März/Apil erscheint.
  9. Hi, wenn du immer mit den aktuellen Regeln spielen willst, dann solltest du dich auf jeden Fall immer an die englischen Slim-Bücher halten. Diese sind die Grundlage für alles weitere. Erst danach kann man die Legendary-Versionen aktualisieren, bzw. danach setzt sich das Übersetzungsteam an das Übersetzen. Was den Turnus angeht. Dieser wird meist vorher kommuniziert. In diesem Fall gab es die Info eines Updates, so wie früher halt mit Erratas und FaQs oder wie es zur Zeit bei GW ist mit dem Generals Handbook oder dem Chapter Aproved ist. Diese Updates sind dabei natürlich Fluch und Segen zugleich. Sie werden direkt in die Bücher eingebaut aber man kommt auch schnell mal drucheinander.
  10. Kann man dieses Thema bitte einfach wieder schließen? Ist echt schade wie es hier jedes mal abdriftet. 15 Seiten und kein einziges wirkliches "Gerücht" Von mir aus kann man das Thema ja gern verschieben und an anderer Stelle weiter philosophieren was als nächstes passiert oder irgendwelche Vergleiche zwischen einem Plastikfigurenhersteller und einem Automobilhersteller ziehen. Falls dieser Beitrag aus sicht der Mods unpassend ist bitte löschen, aber mit Gerüchten haben die letzten 15 Seiten einfach 0 zu tun.
  11. Hallo zusammen. Lange ruhig hier gewesen. Dennoch bin ich nicht untätig gewesen. Ich habe die Reiter jetzt mal soweit auf den gleichen Grün-Stand gebracht und bin jetzt dabei die Zäune, Bases und Details zu malen. Hoffe das ich morgen soweit komme die zu tuschen. Außerdem musste ich die letzte Woche diese "junge" Dame samt Reittier auf den Stand "gilt als bemalt" bringen. Ich werde versuchen sie im Laufe des Projekts auf den Stand "bemalt" zu bringen. In die Wertung einfließen lassen möchte ich sie aber nicht. Sind halt schlappe 1000 Punkte nach 9th Age. Für heut ist aber erstmal Schluss. Gute Nacht zusammen.
  12. Ich glaube das Problem des Frostis ist wohl eher die Konkurenz. Seine Debuffs sind in einer Elfenarme mit hoher Agility und hofen Offfensive und Defensive Skils eher nicht wichtig. Und der Schadensoutput ist beim Firephönix halt einfach deutlich besser. Man kann den Frosti halt gut zum Blocken nutzen, aber da gibt es meiner Meinung nach wieder andere und bessere Einheiten.
  13. Selbstverständlich zähle ich als ostdeutscher zugereister Bundeseuropäertrainer Also darf ich es mir immer raussuchen
  14. Ja wenn die Schickeria sich wieder bitten lässt.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.