Jump to content
TabletopWelt

Godiswearingblack

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    104
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Godiswearingblack

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    40k: Necrons
    Fantasy: Nurgleoger, Vampire
    Malifaux: Leveticus, Som'er
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
  1. Loch Lomond - such dir einen von den vielen Interpreten aus
  2. Und ich dachte es gilt "Stumpf is Trumpf"... Riotstarter - Soulfly ... ist irgendwie auch nicht weniger stumpf
  3. Ouh man da fällt mir gleich ne Menge ein... also nehm ich mal das stumpfeste: Subway to Sally - Aufstand
  4. Turbonegro - Imorgen skal eg daue
  5. Ich betreibe mal wieder ne Runde Threadnekromantie, da ich diesen Thread eigentlich zu sehr mag, um ihn einfach so beim Verrecken zuzusehen. Also mal wieder ein Versuch hier etwas Leben reinzubringen! This gift is a curse - I, Guilt Bearer Auf die Band aufmerksam wurde ich als sie in ner kleinen Location in der Nähe ein Konzert hatten. Die Herren kommen aus Stockholm und spielen eine Gemisch aus Sludge, Blackmetal und Hardcore... oder so. Nach dem Konzert wurde gleich ein Shirt und die hier vorzustellende CD eingesackt. Also, los gehts: Die CD is das Erstlingswerk (bis auf eine EP) der Band un
  6. Mit wunderschöner Hilfestellung von mir
  7. Ärzte - Piercing kommt mir da in den Sinn
  8. http://www.malifaux.com/Wallpaper/Dust1024x768.jpg Das sieht doch mal stark nach nem neuen Master/Henchman für die Rezzers im nächsten Buch aus.
  9. Ich vermute mal, dass wir ne Freirunde haben....
  10. Also ich hör in letzter Zeit sehr gerne Anaal Nathrakh und hab noch keinen gefunden, der damit gut klar kommt ... Damit kann man sicherlich gut was anfangen! Edit sagt: http://www.youtube.com/watch?v=efmd38SDB3Y
  11. Richtig, war wohl auch geschenkt mittlerweile Der General ist dran!
  12. Mensch Leute.... Langsam sollte es doch echt logisch sein um welchen Song es sich handelt
  13. Keiner 'ne Idee? Keiner mehr da? Nächster Tipp: Das lyrische Ich fühlt sich vom Bildungssystem korrumpiert.
  14. So mal n neuer Tipp: Der Song befasst sich auch mit der Frage wer man selbst ist.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.