Jump to content
TabletopWelt

Der Bil

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    167
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

211 Fair

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Der Bil

  • Rang
    Neuer Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    WHFB: Hochelfen;
    WM: Khador;
    US: Shroud Mages;
    HotT: Orcs;
    SAGA: Anglodänen
    FoG:R: Franzosen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bei Quick Reaction Force gibt es zehn neue Artikel in deren 15 mm-WWI-Range, und zwar britische Infanterie im Imperial Service Dress. Low Porte Command Vickers MG and crew x 2
  2. Empress Miniatures haben mit The Wild Bunch eine neue Miniaturenlinie präsentiert. Thema ist der Wilde Westen aus Kino und TV. Den Anfang machen Everett Hitch und Virgil Cole aus "Appaloosa", Liberty Valance und Tom Doniphone aus "Who Shot Liberty Valance" sowie The Baxter Boys aus "Open Range". Die Artikel mit einzelnen Charakteren enthalten jeweils zwei Minis desselben, einmal zu Fuß und einmal zu Pferd. Denton Baxter und seine Männer sind per pedes unterwegs, fünf an der Zahl.
  3. North Star haben die Verfügbarkeit von Lion Rampant: The Crusader States verkündet.
  4. Warmonger Miniatures haben die 10mm Polish-Lithuanian Lisowczycy (Light Cavalry) und die 10mm Polish-Lithuanian Pancerni (Medium Cavalry) vorgestellt.
  5. Bei JTFM / Die Waffenkammer bekommt man nun für 28 mm den deutschen Pz.I Ausf.B und den französischen Automilitrailleuse Dodge 4x2 "Tanake", einschließlich der Crew.
  6. Crusader Miniatures haben mit den World War II - Romanians eine neue Miniaturenlinie eröffnet. Vom Start weg gibt es sechs Artikel: die Romanian Rifles I und II, die Romanian LMGs, das Romanian Command, das Romanian HMG & Crew und der Romanian Mortar & Crew.
  7. Magister Militum haben ihr Angebot an Fantasy-Minis für 10 mm ausgebaut. Man kann nun also die High Elves with Two Handed Swords, die Fallen Elf Witches sowie die Frog Catapults bekommen. Letztere sind übrigens keine Katapulte, mit denen Frösche gegen den Gegner geworfen werden; manch einer würde gerade Goblins eine solche Idee zutrauen, denke ich. Vielmehr handelt es sich um Frösche mit auf den Rücken befestigten Katapulten, die in der Rubrik Lizardmen and Amphibian Men beheimatet sind.
  8. Für die napoleonische Zeit bekommt man jetzt bei Boki Wargame Miniatures die Early Austrian Jägers with Kaskets und die Early Austrian Jäger with Hats. Die Größe wird mit 15-18 mm angegeben.
  9. Piquet Wargames haben Vauban's Wars herausgebracht, Regeln für den Belagerungskrieg in der Zeit von 1667-1815. Mehr dazu als auf der Herstellerseite kann man im Blog des Autors Eric Burgess erfahren.
  10. @Winston: Äh... ich war der Meinung, daß bei einem solchen Nischenkonflikt mein "den wir ja alle noch lebhaft aus der Schulzeit in Erinnerung haben" ganz klar als Ironie zu erkennen sei.
  11. Von Brigade Models gibt es Neues in zwei Linien. Die Small Scale Scenery in 1:1000 hat die Basilica of Maxentius in Rom bekommen... ... und die Merchant Vessels für Aeronef die Pearless class Bulk Merchant Vessel, den Frampton class Bulk Freighter sowie den Shillito class Freighter. Die drei Luftfahrzeuge sind im Maßstab 1:1200.
  12. Brigade Models haben drei neue Modelle für die American Republic im Angebot. Den Ridgway-Mech gibt es in drei Ausführungen, nämlich (von links nach rechts) mit Plasma Cannon, Missiles oder Heavy Cannon.
  13. Für das Regelwerk Aeronef haben Brigade Models drei zivile Aeronefs herausgebracht: die Pearless class Bulk Merchant Vessel, den Frampton class Bulk Freighter sowie den Shillito class Freighter. Sie finden sich in der Rubrik Merchant Vessels.
  14. Iron Duke Miniatures (im Vertrieb bei Empress) haben zwei neue Miniaturenlinien mit jeweils einem Artikel eröffnet: Die GAPS Range bedient "Gwalior, Afghanistan, Punjaub & Scinde in the 1840s", während die Orange River Range "Southern Africa in the 1840s & 1850s" zum Thema hat. GAPS1 und OR1 enthalten je acht Infanteristen zum Preis von 14 £.
  15. Für den War of the Triple Alliance, den wir ja alle noch lebhaft aus der Schulzeit in Erinnerung haben*), gibt es bei Perry Miniatures nun die Brazilian Foot artillery loading Whitworth 12 pdr breech-loader und die Brazilian Foot artillery loading Whitworth 12 pdr breech-loader. __________ *) Nur so zum... ähm... auffrischen: der Tripel-Allianz-Krieg.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.