Jump to content
TabletopWelt

Rhodan

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    500
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

160 Fair

16 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Rhodan

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Gruftkönige von Khemri, Tiermenschen, Waldelfen, Krieger des Chaos, Dunkelelfen
  1. Chimären haben doch einen Rüstungswurf von 4+ sowie einen Regenerationswurf von 4+, oder?
  2. Gibt es neues von der Übersetungsfront? Gruß
  3. Hallo zusammen, ich hoffe meine Frage ist hier richtig plaziert ist bekannt, wann es die deutschen Übersetzungen der Updates gibt? Danke
  4. Sorry Jimmy, aber genau das stimmt eben nicht und war auf diversen Turnieren immer wieder Diskussionsthema, bis GW es irgendwann erratiert hatte. Demnach musste der General in der unnachgiebigen Einheit stehen, um dann seinen "unmodifizierten Moralwert" einbringen zu können. Klassisches Beispiel war immer der König in den Hammerträgern (MW 10) oder eben der König in einer anderen Einheit, dann eben MW 9 für die Hammerträger. Zugegebn unlogisch, aber eben die damalige Regel. Nun in der neunten scheint es anders zu sein, was ich ja auch begrüße Gruß
  5. Hallo, darf der Test auf Unnachgiebig auch auf den MW des Generals gemacht werden, wenn sich dieser nicht in der Einheit befindet? Das Regelwerk ist da leider etwas dünn, weder bei der Sonderregel selbst noch beim Stichwort General findet sich da was. In der 8. war das ja klar erratiert, dass die Einheit nur auf den eigenen unmodifizierten MW testen darf. Danke und Gruß
  6. War (wie immer) ein toller Spieleabend. Zwei schöne Armeen auf einen schönen Tisch, Hobbyherz, was willst du mehr? Der verdammte Bale Taurus hätte auch fein vom Tisch fliehen können, aber nein, der schafft seinen Moralwert, währende dann meine Oger später 2x auf die 7 patzen...ein Wort zum AST: 1er Rüster und 3er Retter ist halt auch schon ne Ansage für Beschusseinheiten. Und ja, mein Prinz hätte im Schnitt locker an den Aufpralltreffern zugrunde gehen müssen, aber hätte hätte Fahrradkette Dann mal wieder auf bald!
  7. Der Iron Deamon ist einfach zu hart...mal eben 9 Nurgleritter rauszuhauen ist der Hammer. Matzes Liste fand ich jetzt gar nicht so "weich", auch wenn natürlich ein DP und, vor allem bei Zwergen wegen der Schattengrube, die Schattenmagie echt fehlen. So wischt man dann den Gegner in 2 Spielzügen auf und der Spielspaß bleibt für alle Beteiligten auf der Strecke...
  8. War ein feines Spielchen gegen 2 super Gegner mit denkbar knappen Ausgang. Hätte mein AST seinen Moralwert geschafft (2x auf MW 8 verkackt...), dann wäre es ein knapper Sieg für mich geworden, aber hätte,hätte, Fahrradkette. So gab ich 230 Punkte für den AST ab plus die 100 eben weil er der AST ist, und zack hat der werte Lammbertus das Näschen vorn was aber natürlich nur an Matze lag ;). Da hier offensichtlich mehrere Leute mitlesen, was haltet ihr von einer größeren Chaosschlacht mit 10.000 Punkten pro Seite auf einem doppelt so großem Schlachtfeld?
  9. Hier einmal die vollständige Liste: *************** 2 Kommandanten *************** Dämonenprinz, General, Chaosrüstung, Flügel, Dämon des Nurgle + Geschuppte Haut, Seelenfresser + Behände Klinge, Glückbringender Schild - - - > 355 Punkte Meisterhexer des Chaos, Upgrade zur 4. Stufe + Lehre der Schatten + Vertrauter des Chaos - - - > 295 Punkte *************** 2 Helden *************** Erhabener Held, Mal des Tzeentch, Flegel + Talisman der Bewahrung, Verzauberter Schild + Armeestandartenträger + Flugdämon des Tzeentch - - - > 230 Punkte Hexer des Chaos, Upgrade zur 2. Stufe + Lehre der Schatten + Magiebannende Rolle - - - > 170 Punkte *************** 8 Kerneinheiten *************** 15 Chaoskrieger, Mal des Tzeentch, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion - - - > 285 Punkte 18 Chaoskrieger, Mal des Khorne, Zus. Handwaffen, Musiker, Standartenträger, Champion + Banner der Eile - - - > 369 Punkte 18 Chaoskrieger, Mal des Nurgle, Schilde, Hellebarden, Musiker, Standartenträger, Champion + Standarte der Disziplin - - - > 405 Punkte 5 Chaoshunde - - - > 30 Punkte 5 Chaoshunde - - - > 30 Punkte 5 Chaoshunde - - - > 30 Punkte Chaosstreitwagen, Mal des Slaanesh - - - > 115 Punkte 5 Chaosbarbarenreiter, Schilde, Wurfspeere, Musiker - - - > 90 Punkte *************** 3 Eliteeinheiten *************** 5 Höllenjäger des Slaanesh, Champion - - - > 105 Punkte Chimäre, Regenerierendes Fleisch - - - > 245 Punkte Chimäre, Regenerierendes Fleisch - - - > 245 Punkte Insgesamte Punkte Krieger des Chaos : 2999
  10. Feiner kleiner Bericht über einen spaßigen Abend Ich denke, beim nächsten Mal nehme ich erst gar nicht meine KdC mit, sondern packe Welfen oder Khemri ein. Dann gibt es hier mal Abwechslung bei den Modellen und vielleicht auch beim Sieger obwohl...solange du Spiele mit Würfeln spielst, wird das wohl leider nichts...
  11. Coole Idee und gut umgesetzt! Bin gespannt wie es dann "in bunt" ist
  12. Eben In Münster spielen wir im Laden nach 8.0...war der Eisprinzessin, ähm...natürlich der Eiskönigin nur nicht bewusst. Aber war natürlich keine böse Absicht oder so...und wie schon geschrieben hatten wir unseren Spaß. Vielleicht kommt sogar noch ein Spielbereicht von ihm!
  13. Genau das sagte ich ja! Endtimes kam danach und ist damit ein zweites System, das sich auf das Grundregelwerk bezieht. Da wir in dem besagten Spiel WHFB nach COMBAT vereinbart hatten, waren die werten Bretonen nicht regelkonform. Aber wir hatten unseren Spaß, und das zählt letzlich...
  14. Gern. Bei Combat 8.0 (Stand 26/01/2014) wird das Grundregelwerk von WHFB genutzt und, wie im Vorwort bei Combat erklärt, darauf gebalancend. Da es keine Passage gibt, auf 50 % die Maximalpunkte der Charaktermodelle aller Völker zu erhöhen, sind eben nur je max. 25 % erlaubt. Wer die 50% will, muss nach Endtimes spielen, erst da wurde es eingeführt. Ich denke den Link zu COMBAT 8.0 muss ich hier nicht posten, oder? Gruß
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.