Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.

whaaaglord

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    907
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

870 Good

Über whaaaglord

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    9th Age Vermin Lords, SAGA Wikinger, Franken, M&T Continental Army, Lion Rampart, Force on Force
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
  1. We'll fight for Uncle Sam

    Sehr coole Einheit! Das mti den Hemden macht richtig was her.
  2. Garboschs Gemischtwaren

    Das schaut doch schonmal gut aus! Bin gespannt wie es am Ende aussieht mit allen Figuren drauf.
  3. whaaaglords Malecke

    moin moin, nachdem ich die letzten Tage kurz vor einen Nervenzusammbruch stand, da wegen einer Formalie mein Abschluss fast nicht zustande gekommen wäre, habe ich mich gestern abend und heutem morgen ein wenig beim malen entspannt. Ich hab mir Eowyn aus der Herr der Ringe Range rausgesucht, da sie schon Grundiert war und nicht allzu überladen ist mit Details. War also schnell umsetzbar. Für die vier Stunden die ich jetzt Effektiv dran gemalt habe finde ich das Ergebnis auf jeden Fall sehr gelungen. Ich habe dieses mal drauf geachtet möglichst keine Washes zu nutzen um Schatten darzustellen. Ich hab nur das Gold und den Ledergurt gewashed, weil ich da den Effekt sinnvoll finde. Der Rest ist mit der klassichen Layering Technik gemacht. Hab mal wieder abwechslung von Loaded Brush, Wet int Wet und Airbrush gebraucht. Ich glaube das ist sinnvoll immer mal wieder andere Techniken auszuprobieren oder alte ungenutzte wieder anzuwenden. Man lernt halt jedes mal wieder ein wenig was neues! Die Base finde ich btw sehr gelungen! Hab viel zu spät damit angefangen Wert auf Basegestaltung zu legen -.- Das macht ja so viel aus! cheers, whaaaglord
  4. Mörsi baut. Gelände, Gebäude, Gerümpel, Gedöns

    Hier kommen die versprochenen Bilder. Ich hab auch ne Figur daneben gestellt um den größen Vergleich zu haben und weil ich angeben will wie geil das aussieht Ich würde allerdings wie gesagt aus spielerischen Gründen die Matten nochmal vierteln um bei Skirmishcern nicht immer gleich das ganze Getreide Feld herausnehmen zu müssen wenn eine Einheit da rein läuft. Du kannst die halt auch ohne Base nehmen, aber ich finde es mit deutlich besser!
  5. Warhammer 40.000 - Space Marines

    den habe ich von http://massivevoodoo.blogspot.com/ der ist dann auf etwas besserem druckerpapier bei mir in der uni ausgedruckt worden!
  6. Mörsi baut. Gelände, Gebäude, Gerümpel, Gedöns

    ich muss mal schauen ob ich die sachen hier noch in der wohnung habe. wenn ja gibts fotos!
  7. Mörsi baut. Gelände, Gebäude, Gerümpel, Gedöns

    Ich hab meine damals auf 6X6 Zoll gemacht. Jetzt werde ich allerdings er 3X3 Zoll Stücke machen um variabler zu sein.
  8. whaaaglords Tabletopwelten

    Vielen Dank! Dann schau ich mal das ich weitere historische Figuren finde zum bemalen. Ja das mit dem Blut ist immer so eine Sache. Bei dem mit dem Holzstab m Körper ist es mir meines erachtens nicht geglückt die richtige Menge Blut aufzutragen. Da ist es bisschen viel, aber man sieht es kaum, weil die Kleidung dunkel ist. Aber du hast schon Recht, der Grat ist sehr schmal. Zu viel ist nie gut und zu wenig bringt keinen Effekt. Wobei ich persöhnlich immer lieber zu wenig mache.
  9. whaaaglords Tabletopwelten

    So die Berserker haben fertig! Ich glaube ich habe bei den Bases noch Grasbüschel vergessen, die der Rest der Armee drauf hat. Das muss ich nochmal nachschauen. Hier kommt jetzt aber erstmal eine kleine Bilderflut! Hoffe es gefällt: Ich bin mir noch nicht sicher was als nächstes kommt. Wahrscheinlich aber wieder 15mm Wehrmacht.
  10. Warhammer 40.000 - Adeptus Sororitas

    Naja sie ist ja nur eine Truppanführerin. Da ist ein Bolter immer noch eine mächtige Waffe.
  11. whaaaglords Tabletopwelten

    Battle damage, Freehands ausbessern. So Kleinigkeiten halt
  12. whaaaglords Tabletopwelten

    Velen Dank für das viele Lob! Hab gestern erste Blutspritzer drauf gemacht und festgestellt, dass ich mir neues Tamyia Clear Red kaufen muss -.- Das ist zu fest geworden und verhält sich nicht mehr so gut wie früher. Am Wochenende sollten die Jungs fertig sein.
  13. Gefällt mir sehr gut der Kerl!
  14. whaaaglords Tabletopwelten

    Berserker!!! Die Jungs sind noch nicht ganz fertig, aber ich wollte euch schonmal den momentanen Stand zeigen. Es fehlt vor allem einiges an Detailarbeit wie z.B. die Ausarbeitung der Freehands auf den Schildern, Blut, kleiner Details, Basegestaltung etc. Der eine Berserker ist leider verschwommen auf dem Foto, aber ist eh nur WIP da hoffe ich stört das nicht allzu sehr, dass ich mir nicht super viel Zeit mit den Fotos genommen habe. Und hier nochmal die Schilddesigns auf einem Blick. Da muss ich echt noch einiges machen -.- lg whaaaglord
  15. Warhammer 40.000 - Adeptus Sororitas

    Ich hab mal das neue Sororitas Modell bemalt. Hoffe es gefällt und mehr Bilder gibts in meiner Malecke
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.