Jump to content
TabletopWelt

Streifenkarl

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    294
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

431 Good

18 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Streifenkarl

  • Rang
    Neuer Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Infernal Dwarves
    Kislev!!!
    Kingdom of Equitaine
    Ogre Kingdoms
    Daemon Legions

Letzte Besucher des Profils

817 Profilaufrufe
  1. Danke für die Blumen. Von Ecke kann gar nicht die Rede sein, weil es quasi genau die Mitte ist. In der heimlichen Hauptstadt von Thüringen; im bezaubernden Jena.
  2. So - jetzt gibts endlich mal was Fertiges. Das anstehende Turnier in Nürnberg hat mir gestern noch als Motivation gereicht den Helden zu bemalen. Im Malprozess bin ich mehrfach verzweifelt und war zwar 2x kurz davor ihn in das Acetonglas zu schmeißen und aufzugeben... hab dann aber weitergemacht und bin mit dem Ergebnis nun doch halbwegs zufrieden. Besser wirds halt einfach nicht bei mir Bin gespannt wie sich meine Armee auf dem Turnier schlägt. Das erste und einzige (Test-)spiel seit 2.0 mit KoE lief zumindest vielversprechend. Für die Herrin!
  3. ich kanns gar nicht abwarten ganz oft vom Tisch gewischt zu werden - freut ihr euch denn auch alle schon?
  4. @Jobst leider dürfen saurus warriors im Kern nicht unterschiedliche Totemtiere haben
  5. Die alten Minis sind echt cool. Die Keulen sehen fast ein bisschen aus wie Schwerter.
  6. Ja, der shizzle hat mir aber nicht mehr gefallen... war echt schon alt und die Bemalung war sehr krude. Die Baseränder waren sogar noch grün und beim Anblick der Gussgrate ist mir immer die Lust vergangen. Also den Plastikshit kurzer Hand in der Bucht verscheuert und die Metallminis entfärbt.
  7. Die Bases sind von base-x-of-war, gleicher Hersteller wie bei meinen Chaoszwergen. Die kommen eigentlich noch mit ganz vielen Rüstungsteilen, Schilden, Waffen drauf.. die hab ich alle runtergeschliffen, denn ich wollte nicht an jeder Stelle immer das gleiche Zeug rumliegen haben. Außerdem fand ich, dass es zu viele Dekoteile waren. Dank der vielen Tufts muss man auch schon sehr genau hinsehen, um zu erkennen, dass zum Teil die gleichen Gussteile verwendet wurden.
  8. So, ich hab auch mal wieder eine kleine Etappe zum Ziel fertiggstellt. Diesmal sind es zwar auch nur Regimentsbases, allerdings sind es doch ein paar mehr geworden. Idee dahinter ist, dass ich gleich alles für die Bretonen und das nächste Armeeprojekt fertig habe (das hat mich zwischendurch auch noch etwas gefangen und so hat sich das hier zusätzlich verzögert) Eigentlich mag ich Basegestaltung ganz gern, aber bei der Menge wird daraus schnell "Arbeit" und es hat sich dann doch länger hingezogen... Wenn alles klappt, kann ich diese Woche noch alle Minis grundieren - dann gibt es bald auch mal bemalte Minis zu sehen. Erstmal die Bases: und hier das angesprochene nächste Armeeprojekt - da hab ich aber erstmal keine Lust weiterzumachen. Jetzt sind die Dosen dran!
  9. Wird ne sehr geile Armee, wenn du mit den Minis von LKM weiter durchziehst. Wann hast du dir die denn zugelegt? Ist ja alles schon sehr lange nicht mehr verfügbar auf im online shop.
  10. Die Frequenz in der ihr hier postet ist wirklich insane @melcher: wenn die 10.000 Punkte 9th age Dread Elves dann im März fertig sind - lässt du das Forum dann abstimmen, welche Armee wir bis Juni bekommen ?
  11. Exakt! Ich schiebe den einfach neben meinen Schreibttisch und hab dann immer links von mir alles was man so braucht... quasi ein mobiler Nebentisch. Das ganze Zeug oben drauf ist auch festgeschraubt - Küchenrollenstange, Pinselhalter, Farbregal etc. In den Kisten sind dann Bastelsachen wie Bohrer, Werkzeuge, Kork, Tufts, Magnete etc. Die Schubladen der 3. Reihe von oben sind reserviert für aktuelle Mal- und Bastelprojekte. Also alles schnell zur Hand
  12. Hab gerade gesehen, dass wir im April dringend ein Bodebashen brauchen! GoGoGo Paul
  13. Ich möchte noch zu Protokoll geben, dass ich gegen unseren Teamnamen veto eingelegt habe. Leider wurde ich demokratisch überstimmt... allein das ist schon paradox, wenn man sich das Bundesland vor Augen hält. Mein Vorschlag war "Sächsistisch" oder "Sächsismus" sehr schade Ich freu mich auf ein großes schönes Turnier! send nudes!
  14. Ich war in der letzten Zeit nich komplett untätig in Sachen Bretonen, allerdings mussten viele Kleinigkeiten erledigt werden. Ich habe alle Modelle (es sind ca. 500) magnetisiert und dutzende Testmodelle angemalt, um die richtigen Farben herauszufinden.... Das war ein ganz schöner Kampf, denn ich musste mir ja was zurechtlegen für rot, grün, blau, weiß, gelb und schwarz. Außerdem habe ich unmengen Regimentsbases vorbereitet. Das ist nun alles abgeschlossen. Als nächstes steht mir die Grundierung der Armee und der Regimentsbases bevor. Da muss das Wetter noch bisschen mitspielen. In der Zwischenzeit habe ich mir noch eine mobile Mal/Bastel/Hobbystation gebaut. Die verschwindet nach jeder Mal- oder Bastelaktion wieder unauffällig im Hauswirtschaftsraum. So hab ich immer alles gleich zur Hand, alles hat seinen Platz und die Hürde abends nochmal den Pinsel zu schwingen sinkt enorm. Außerdem bin ich kein Freund von Unordnung inzwischen sind auch überall Griffe dran
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.