Jump to content
TabletopWelt

Streifenkarl

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    402
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

929 Good

15 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Streifenkarl

  • Rang
    Neuer Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Infernal Dwarves
    Kislev!!!
    Kingdom of Equitaine
    Ogre Kingdoms
    Daemon Legions

Letzte Besucher des Profils

1.750 Profilaufrufe
  1. Gefällt mir bisher alles gut. Ich bin schon auf den Slann gespannt und fordere hiermit, dass er als nächstes bemalt wird 🐸 Den brauch man doch eh immer
  2. Das Entgraten würde ich natürlich auch ausklammern, aber das ganze bauen, umbauen, basteln, stiften, schnibbeln, kitbashen [...] macht mir sogar noch mehr Spaß als malen. Das ist ja das schöne an unserem Hobby: Es ist so vielseitig und jeder hat seine eigenen Aspekte, die ihn besonders bei der Stange halten
  3. Ich habe lange keine neuen Malfortschritte gezeigt.... das liegt daran: Ich habe nicht widerstehen können und mir Tiermenschen beschafft.... Die habe ich schon alle aus den Gussrahmen entfernt und größtenteils entgratet. Das dauert immer Für interessierte hier eine Auflistung vom geplanten Vorhaben: Bald kommt aber auch mal wieder was bemaltes.... Hab momentan nur viel Spaß am Basteln
  4. Geil - Karin Ritter goes 9th age Ich find die Modelle spitzenklasse!!
  5. Ja, ich finde auch, dass ihnen das gewisse etwas fehlt. Durch die großen Haut- und Fellflächen komme ich nicht besser hin... aber ich bin zufrieden. Vermutlich würde ein "echter" Hautton schon reichen, damit es etwas bunter wirkt, aber ich mag die graue Haut eigentlich und "echte" Haut bekomm' ich einfach nie so hin, dass ich glücklich damit bin. Gesichter und Hände bei Menschen sind ok, aber auf so großen Hautfächen geht es einfach gar nicht.
  6. nachdem die Burschen wirklich sehr, sehr lange halbfertig waren, habe ich sie nun endlich fertig gemacht: Ich habe auch den Startpost aktualisiert und dort mal alle Ogerergebnisse eingefügt. Als nächstes möchte die Vielfraße bemalen
  7. Ich finde die Auswahl schon interessant - der Gute kostet dann aber irgendwie immer 700 Punkte. Muss ich erstmal ausprobieren, ob es das Wert ist
  8. Der Umbau für den Prelate auf Altar of Battle ist fertig gebaut und grundiert - so findet das schöne Modell von Valten auch noch eine sinnvolle Verwendung:
  9. hab ich so noch nie gesehen - der durchsichtige Stoff ist absolut mindblowin' Hut ab Die Hämmerstiele finde ich etwas eigenartig proportioniert... aber da schaut eh keiner hin
  10. Da ja hier ohne Ende die Untoten(-projekte) aus der Erde sprießen hab ich mir gedacht, dass ich mal bisschen gegensteuern muss. Johann van Hal und Wilhelm Hasburg können nun im schönen Kislev für Ordnung sorgen mit ihren Hexenjägerinquisitorskillzzz Da das stehende Heer in der Vitrine ja auch irgendwas essen muss, habe ich ihnen noch einen tapferen Halblingkoch zur Seite gestellt. Einer wird wohl reichen Ich hab auch mal den Gesamtspoiler im Eingangspost auf der ersten Seite aktualisiert mit Bildern aller fertigen Sachen.
  11. Vielen Dank für die Blumen - freut mich, dass wir hier einen weiteren Partizipanten in unserer illustren Runde begrüßen dürfen Danke @melcher für die Nominierung beim Armeeprojekt des Monats [KLICK]! Ich fühle mich geehrt in einer Reihe mit so großartigen Pimselschwingern wie euch zu stehen Ich weiß inzwischen welche Minis als nächstes auf dem Bemaltisch landen werden. Es wird erstmal bisschen weniger aufwändig weitergehen, damit ich den schnellen Kick durch fertige Modelle bekomme. Morgen trifft sich meine dicord Malrunde, nach der ich den nächsten kleinen Ausblick geb
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.