Jump to content
TabletopWelt

Arcadius

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    461
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

850 Good

Über Arcadius

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    W40K: Thousand Sons (Hermetic Blades) und Space Wolves
    Necromunda: Delaque
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

1.090 Profilaufrufe
  1. Auch hier mal ein Lebenszeichen. 3 von 6 Marines sind fertig.
  2. Kurzer Zwischenstand, nach einen doch recht arbeitsreichen Juli. 5 von 6 Thousand Sons sind fertig und da ich grad im Flow bin, wird das 6. Modell auch ein Terminator.
  3. Solange im neuen "Konflikt" Space Wolves oder Thousand Son´s vorkommen, wäre ich dabei. 😉 Ich glaube eine 5. Armee brauche ich jetzt nicht unbedingt. 😉
  4. Chaos ist immer schön, da bleib ich dran.
  5. Auf die Soros bin ich auch ml sowas von gespannt.
  6. Anfangen werde ich mit 3 Eradictoren, welche ich schon angefangen habe mit bauen. Da ich bei den Space Wolves in Baugruppen bemale, wird das hier leider ein sehr knappes Spiel werden. Hier schon mal der Stand bei den Eradictoren.
  7. So, hier einmal mein Juli-Plan. 5 Scarab Terminatoren und mindestens 1 Tzaangor. Die Termies sind meine Nemesis, da sie mir beim Bemalen keinen Spaß machen und zu allem Überfluss ist natürlich nach dem dritten Modell auch noch mein Nihilakh Oixde ausgegangen, ich kann also aktuell "nur" 3 von den 5 bemalen, da mir die wichtigste Farbe fehlt. Aber egal, ich bin motiviert... 😉
  8. So, auch dieser Threat ist nun eröffnet.
  9. Juli-Plan: Anfangen werde ich mir 3 Eradictoren...
  10. Auch hier mal ein Lebenszeichen zum Start. Ich hatte bei diesem Gruppenprojekt Dritter Krieg um Armageddon 2021 - Gruppenprojekt - Seite 41 - Genre: SciFi - TabletopWelt angefangen eine kleine Space Wolves Truppe aufzustellen und dabei gemerkt, dass mir das Bemalen dieser extrem viel Spaß gemacht hat. Um nun diese kleine Patrouille auszubauen und evtl. irgendwann eine ordentliche Armee als Gegenpol zu meinen Hermetic Blades zu haben, werde ich auch hier wieder ordentlich Output generieren "wollen". Was ich genau bemale, steht leider in Summe nicht fest, da i
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.