Jump to content
TabletopWelt

dadaveboy

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    376
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.220 Very Good

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über dadaveboy

  • Rang
    Neuer Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Female

Letzte Besucher des Profils

1.097 Profilaufrufe
  1. Noch ein bisserl Strukturfarbe hier und da und die gute "noch ohne Namen" ist fertig um bemalt zu werden! Also ich glaub des war ein Ring mit so 10 billig Roulladenspießen von McGeiz dran! Bei 20x20mm glaub ich gibt es die nicht. Hätte ich mir aber auch bauen können, da des Modell aber kein Unitfiller werden soll, sondern wirklich meine BD BSB wäre es denk ich blöd wenn die auf einer "doppel" Base stehen würde. Also lieber die leere Base Variante, aussehen wird es denk ich trotzdem gut.
  2. So, jetzt bin ich schon etwas weiter was die BSB Tänzerin angeht. Das Model ist so ausladend, dass ich die benachbarte Base als Platzhalter frei lassen werde. Es fehlt noch der Schulterpanzer der linken Schulter, ansonsten ist sie fertig. Die Base wird natürlich vorher noch gut verklebt und stabilisiert! Auf die Bemalung freu ich mich schon! Mom steht aber noch etwas anderes auf meinem Tisch. Bilder kommen da etwas später!
  3. Und hier die Blade Dancer BSB Dame, noch in Einzelteilen! Das Modell passt aber super und ist ja nicht das erste Mal das ich die gute Saih umbaue!
  4. Danke! Wundert mich allerdings, ist mMn ja nur ganz natürlich! Bin mom recht gut im Modus und komme für meine langsame Art zu malen gut voran. Hier mal ein kleines Bild für den schon im Ansatz zu erahnenden "Gesamteindruck" und meine nächste WiP Schwester. Die Farbwahl der Pfeilfedern ist doch auf Grün gefallen um nochmal die Basefarben aufzunehmen. Varaton bekommt noch dezent Blut auf die Waffe und Dreck an die Beine, so der Plan. Bei dem "Dreck" bin ich mir allerdings noch ned ganz sicher. Was meint Ihr? Würde halt etwas realistischer anmuten.
  5. So, hier ist Varaton! Bis auf ein paar Kleinigkeiten ist er fertig und ich bin echt sehr zufrieden mit Ihm.
  6. Und noch zwei kleine Bilder, kann mom ja recht viel malen! Die nächsten kommen dann mit dem fertigen Lord!
  7. Also die Base ist grade auch ohne Wasser erst bei 40%, aber vielen Dank. Die Basegestaltung ist recht einfach erklärt. Noch vor dem Grundieren habe ich die Stellen die moosig seien sollen noch mit einer selbst gemischten Strukturfarbe aus Erde und i-einer Farbe bestrichen. Nach dem Grundieren dann einfach mit einem schönen saftig hellen Grün bemalen - egal welche Einfärbung du nimmst, hell sollte das Grün sein. Danach einfach immer schön abschattieren und highlighten; an den Unterkanten der Steine bzw der moosigen Fläche muss es wirklich am Ende fast schwarz sein. Als letztes noch mit einem Borstenpinsel die Highlightfarbe aufnehmen und mit Gefühl auf die fast fertige Moosfläche auftupfen, sodass noch kleine einzelne Punkte auftauchen. Aber Vorsicht: Einzelne Punkte, keine Fläche! Ich hoffe die Erklärung ist verständlich. 😊 Wenn nicht, einfach nachfragen! -------->------------> Da bin ich auch echt gespannt drauf!
  8. Er wird, es fehlt noch die Haut und das Gesicht ansonsten ist er schon recht weit. Werde zuletzt wohl noch den Schatten und Kontrast etwas erhöhen.
  9. Die Zöpfe bleiben schwarz, muss sie nur noch mehr wie Haar wirken lassen. Was die Befiederung angeht tendiere ich auch zu Grün und Weiß. Ich probiere es aus. Derweil erste Schritte meiner Magierin. Bei diesem Modell hab ich schon alle Farben konkret im Kopf, die Magie und der Stein werden ein helles glühendes Rot/Magenta.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.