Jump to content
TabletopWelt

bucks

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.220
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2.654 Exellent

16 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über bucks

  • Rang
    Hand des Hochkönigs

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Zwerge
    Tiermenschen
    Space Wolves
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich finde es echt schade, dass hier nicht mehr so viel gepostet wird, die Sachen sind echt klasse, würde sehr gerne mehr sehen ;). Ich hab einen weiteren Gyrokopter für meine Zwergenarmee fertig bekommen, da er auch ein Teil meiner Oldschool GW Sammlung ist, da aus der 3. Edition dachte ich, ich poste ih auch mal hier
  2. AoW macht wirklich tolle Zwerge. Bis jetzt hab ich nur dem lim. Standartenträger bemalt, hab aber noch ein paar Helden bei mir liegen Ich reihe mich jetzt auch endlich mal mit ein. +2 (?)
  3. So kann man sich verschätzen... Mit zwei Tagen Verspätung ist er dann doch fertig geworden Die Bilder sind leider nicht so gut geworden, das bekomme ich einfach nicht richtig hin, egal was ich mache -.-
  4. @batunatu das hab ich mir auch schon gedacht, da muss ich das nächste mal den Kontrast ein bisschen erhöhen, also noch heller werden. Für den Gyrokopter denke ich, passt das so, ist das Kupfer halt schon ein bisschen in Mitleidenschaft gezogen worden und glänzt nicht mehr so ;). Ziel ist es heute fertig zu werden... also war, mal schauen
  5. Freut mich dich hier zu lesen, verfolge immer noch fleißig deine Mortheim Sachen ;). Auf den Zwerg bin ich gespannt, auch wenn ich Ratten nicht mag sind deine sehr gut geworden. Ich weis nicht ob es mir nur so vor kommt, aber ich habe das Gefühl, ich kann malen wie ich will, ich komm einfach nicht voran -.- Das war auch bei der Standarte schon so, weshalb ich sie dann einfach mal weggelegt hatte und bei dem Gyrokopter dachte ich eigentlich, dass ich den recht zugig bemalt bekomme... Naja, hier mal der aktuelle Stand. Was sagt ihr zu dem Kupfer? War mal mein erster Versuch, einfach mal so direkt auf der Figur :D. Ich kann das NMM absolut nicht mehr sehen... diese vielen kleinen Flächen überall, dass hält wirklich auf und macht auf Dauer echt keinen Spaß, allerdings muss ich sagen, dass ich langsam wieder richtig drin bin im blenden, auch wenn man es hier noch nicht so sieht, da ich momentan versuche schneller zu malen ;). Ich bekomme aber wieder das Gefühl zum Verdünnen usw., blenden macht also weider richtig Spaß, nur will ich mal was anderes blenden als grau
  6. Wenn auch unscharf, sehr schön geworden! Und damit der Zweite, der milluz´ Serie unterbrochen hat, weiter so
  7. Danke euch Ich hab vorher schon öfters mal so Karomuster gemalt, aber ich kann mich nicht erinnern, dass ich es damals auch so schwierig fand und es so lange gedauert hat :/. Das sind am Ende immer die Ideen die beim malen kommen und dann gefühlt drölfmillionen Stunden kosten ;D. Ich hab in der Zeit glaube ein oder zwei mal gemalt, als ich mich mit ein paar alten Kumpels getroffen hatte, da ist aber nicht viel bei rum gekommen außer Dummgelaber : > Die Pause merk ich aber schon, mir fällt einiges schwerer als früher und brauch dann auch entsprechend länger für Sachen die mir vorher einfach von der Hand gelaufen sind, aber das kommt bestimmt wieder. Ein bisschen bin ich weiter gekommen, Bilder gibts dann morgen, hoffentlich komme ich zum geplanten malen
  8. @Lord Chaotl Oml ich hab mit deinen mal angeschaut, der ist echt gut geworden! Ich bin die Tage leider nicht so zum malen gekommen wie ich es geplant hatte, trotzdem aber mal ein aktueller Stand:
  9. 1 Zwerg = 1 Punkt ! Soweit kommts noch, dass wir Gnome und derart von Konsorten brauchen um die Grünen zu besiegen... ich glaub es hämmert! (Trotzdem sehr geile Modelle!!!)
  10. Milluz neues Geschäftsfeld, "Finde den Unterschied - Bilder"
  11. Jaja, viel Gelaber um den heißen brei, aber nicht abliefern, so kennen wir das
  12. Da sind die Zwerge wohl danke ihrem Hochkönig, nicht anders zu erwarten in Führung gegangen
  13. Die Standarte ist fast fertig, ich hab aber absolut keinen bock mehr und kann die momentan einfach nicht mehr sehen... Deshalb hab ich mir gestern kurzer Hand einfach den Gyrokopter aus dem Acetonbad geholt und angefangen ihn zusammen zu bauen. Gar nicht so einfach, zu dem Material aus der 3. Edition merkt man doch deutliche Unterschiede, dass Zinn ist ziemlich weich. Auf der einen Seite muss man da aufpassen, dass man nichts verbiegt, auf der anderen Seite macht es die Angelegenheit für Umbauten bzw. Anpassungsarbeiten wesentlich leichter. Bei meinem Gyrokopter ist bei dem Vorbesitzer das Verbindungsstück vom hinteren Teil an das Hauptteil abgebrochen und somit hatte ich quasi keine richtige Möglichkeit das hintere Teil anzukleben. Da musste ich dann ein bisschen Anpassungsarbeiten leisten und mir mit dem einen oder anderen Klebetrick weiter helfen ;). Heute habe ich dann mal mit der Bemalung angefangen, macht richtig spaß und ich denke, ich werde ihn wol erstmal fertig machen, bevor ich mich weider an die Eisenbrecher setze.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.