Jump to content
TabletopWelt

bucks

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.228
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von bucks

  1. Mir gefällt das kräfte blau sehr gut, gibt einen schönen Kontrast zu dem gesättigten Metall und Gold. Ein bisschen fehlt mir bei dem Gold die Licht- und Schattensetzung, bei dem Metall hast du das super gemacht, das Gold geht für meinen Geschmack ein bisschen zu sehr in Richtung Gelb und verliert ein bisschen das NMM.
  2. Schöner Kontrast der Flügel und Körper, evtl hättest du den "Bart" ein bisschen mehr abgrenzen können, auch wenn es ein gedrehter Farbverlauf gewesen wäre, also am Gesicht hell und dann dunkel werdend, dann wäre ein Abhebung zum Kopf da. Aber trotzdem eine sehr stimmige Einheit, gefällt mir gut.
  3. Danke euch Bei den Tiermenschen mach ich momentan noch nicht weiter, momentan kommen eher ein paar Zwerge und vor allem Oldschool Minis für die Vitrine ;). Den Riesen hab ich aber sogar gegen Ende letzen Jahres fertig gemacht, hatte ihn aber vergessen hier zu posten Hier also nochmal der Riese: Ich hatte sogar mit ein paar Ungor angefangen, hab da aber noch kein Konzept für die Haut was mir gefallen hat, also erstmal wieder in den Schrank gestell^^ @Mc Gor Was meinst du mit mono-chrom?
  4. @Ezze Der ist von massivevoodoo, einfach ausgedruck (http://massivevoodoo.blogspot.com/2008/02/fotohintergrunde.html) Dein Diorama gefällt mir richtig gut, tolle Atmosphäre und schöne Highlights mit dem OSL und NMM. Auch die Barrikade ist sehr stimmig geworden. Aber was ist den mit dem Hintergrund geworden ? @1Stein1 hmm gut Frage, hatte überlegt ob ich es nur oben mache oder rundrum, hab mich dann aber für nur oben entschieden, kam mir irgendwie realistisch vor, dass es nur oben bemalt wird. Evtl. hab ich mir das auch ein bisschen so eingeredet um mir das unten zu sparen :D.
  5. Danke euch, freut mich wirklich, dass er gut an kommt, mir gefällt das Modell echt gut, grade weil ich momentan sehr auf dem nostalgischen Oldschool Trip bin ;D. Vielleicht setzte ich mich als nächstes wieder an das Banner der Eisenbrecher, damit die voran kommen.
  6. Ich finde es echt schade, dass hier nicht mehr so viel gepostet wird, die Sachen sind echt klasse, würde sehr gerne mehr sehen ;). Ich hab einen weiteren Gyrokopter für meine Zwergenarmee fertig bekommen, da er auch ein Teil meiner Oldschool GW Sammlung ist, da aus der 3. Edition dachte ich, ich poste ih auch mal hier
  7. AoW macht wirklich tolle Zwerge. Bis jetzt hab ich nur dem lim. Standartenträger bemalt, hab aber noch ein paar Helden bei mir liegen Ich reihe mich jetzt auch endlich mal mit ein. +2 (?)
  8. So kann man sich verschätzen... Mit zwei Tagen Verspätung ist er dann doch fertig geworden Die Bilder sind leider nicht so gut geworden, das bekomme ich einfach nicht richtig hin, egal was ich mache -.-
  9. @batunatu das hab ich mir auch schon gedacht, da muss ich das nächste mal den Kontrast ein bisschen erhöhen, also noch heller werden. Für den Gyrokopter denke ich, passt das so, ist das Kupfer halt schon ein bisschen in Mitleidenschaft gezogen worden und glänzt nicht mehr so ;). Ziel ist es heute fertig zu werden... also war, mal schauen
  10. Freut mich dich hier zu lesen, verfolge immer noch fleißig deine Mortheim Sachen ;). Auf den Zwerg bin ich gespannt, auch wenn ich Ratten nicht mag sind deine sehr gut geworden. Ich weis nicht ob es mir nur so vor kommt, aber ich habe das Gefühl, ich kann malen wie ich will, ich komm einfach nicht voran -.- Das war auch bei der Standarte schon so, weshalb ich sie dann einfach mal weggelegt hatte und bei dem Gyrokopter dachte ich eigentlich, dass ich den recht zugig bemalt bekomme... Naja, hier mal der aktuelle Stand. Was sagt ihr zu dem Kupfer? War mal mein erster Versuch, einfach mal so direkt auf der Figur :D. Ich kann das NMM absolut nicht mehr sehen... diese vielen kleinen Flächen überall, dass hält wirklich auf und macht auf Dauer echt keinen Spaß, allerdings muss ich sagen, dass ich langsam wieder richtig drin bin im blenden, auch wenn man es hier noch nicht so sieht, da ich momentan versuche schneller zu malen ;). Ich bekomme aber wieder das Gefühl zum Verdünnen usw., blenden macht also weider richtig Spaß, nur will ich mal was anderes blenden als grau
  11. Wenn auch unscharf, sehr schön geworden! Und damit der Zweite, der milluz´ Serie unterbrochen hat, weiter so
  12. Danke euch Ich hab vorher schon öfters mal so Karomuster gemalt, aber ich kann mich nicht erinnern, dass ich es damals auch so schwierig fand und es so lange gedauert hat :/. Das sind am Ende immer die Ideen die beim malen kommen und dann gefühlt drölfmillionen Stunden kosten ;D. Ich hab in der Zeit glaube ein oder zwei mal gemalt, als ich mich mit ein paar alten Kumpels getroffen hatte, da ist aber nicht viel bei rum gekommen außer Dummgelaber : > Die Pause merk ich aber schon, mir fällt einiges schwerer als früher und brauch dann auch entsprechend länger für Sachen die mir vorher einfach von der Hand gelaufen sind, aber das kommt bestimmt wieder. Ein bisschen bin ich weiter gekommen, Bilder gibts dann morgen, hoffentlich komme ich zum geplanten malen
  13. @Lord Chaotl Oml ich hab mit deinen mal angeschaut, der ist echt gut geworden! Ich bin die Tage leider nicht so zum malen gekommen wie ich es geplant hatte, trotzdem aber mal ein aktueller Stand:
  14. 1 Zwerg = 1 Punkt ! Soweit kommts noch, dass wir Gnome und derart von Konsorten brauchen um die Grünen zu besiegen... ich glaub es hämmert! (Trotzdem sehr geile Modelle!!!)
  15. Milluz neues Geschäftsfeld, "Finde den Unterschied - Bilder"
  16. Jaja, viel Gelaber um den heißen brei, aber nicht abliefern, so kennen wir das
  17. Da sind die Zwerge wohl danke ihrem Hochkönig, nicht anders zu erwarten in Führung gegangen
  18. Die Standarte ist fast fertig, ich hab aber absolut keinen bock mehr und kann die momentan einfach nicht mehr sehen... Deshalb hab ich mir gestern kurzer Hand einfach den Gyrokopter aus dem Acetonbad geholt und angefangen ihn zusammen zu bauen. Gar nicht so einfach, zu dem Material aus der 3. Edition merkt man doch deutliche Unterschiede, dass Zinn ist ziemlich weich. Auf der einen Seite muss man da aufpassen, dass man nichts verbiegt, auf der anderen Seite macht es die Angelegenheit für Umbauten bzw. Anpassungsarbeiten wesentlich leichter. Bei meinem Gyrokopter ist bei dem Vorbesitzer das Verbindungsstück vom hinteren Teil an das Hauptteil abgebrochen und somit hatte ich quasi keine richtige Möglichkeit das hintere Teil anzukleben. Da musste ich dann ein bisschen Anpassungsarbeiten leisten und mir mit dem einen oder anderen Klebetrick weiter helfen ;). Heute habe ich dann mal mit der Bemalung angefangen, macht richtig spaß und ich denke, ich werde ihn wol erstmal fertig machen, bevor ich mich weider an die Eisenbrecher setze.
  19. Mir gehts ein bisschen ähnlich, hab fast zwei Jahre nicht gemacht, allerdings weder gemalt, noch gespielt ;). Bin auch wieder seit ~ November dabei, wir können also versuchen uns gegenseitig zu motivieren ;D. Hab mir auch mal die Sachen deiner Vampire der letzen Seit angeschaut und muss sagen, die sehen echt klasse aus. Im vergleich zu früher finde ich, dass du auch mehr Kontrast in die Blendings usw. bringst, gefällt mir sehr gut, bin wirklich gespannt was du noch so alles raushaust.
  20. Hab schon was nettes auf dem Tisch und damit ich richtig in Stimmung komme werde ich nachher gleich mal zu den Grünen rüber gehen und dort mal richtig pöbeln, so wie es sich gehört!
  21. Wer hat hier Dammaz Drengi zum abgeben? Schöner Arbeitsplatz, jetzt erwarte ich wieder großes von dir
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.