Jump to content
TabletopWelt

MikroMX563

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    98
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

38 Fair

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über MikroMX563

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Keine Armeen, da derzeit keine TT gespielt werden!
  1. Jop, 3D-Drucker, wenn auch nicht der beste. Ich habe allerdings vor das Modell in mehreren Stufen nachzubearbeiten, um so mehr aus dem Modell rauszuholen. Ich hoffe, dass ich so einen qualitativ akzeptables Ergebnis liefern kann. Wir lesen uns dann bestimmt in den nächsten Tagen. MfG, MikroMX563
  2. Hallo Leute, ich weiß, ihr habt lange nichts mehr von mir gelesen, aber das hatte auch ein paar Gründe. Jedenfalls habe ich nun wieder die Möglichkeit das Projekt weiterzuführen. Ich hatte ja damals gesagt, dass ich mir darüber Gedanken gemacht habe, wie man das Spiel von Papier-Markern zu richtigen Modellen bringen kann. Zu diesem Moment hattenmir die technischen Mittel gefehlt. Mittlerweile habe ich diese jedoch. Das erste Modell - ein Velociraptor mit den Maßen 0,7 x 5,2 x 2,3 cm (B x L x H). Als Beweis dafür, dass sich was getan hat, habe ich mal ein Bild angehängt. Dieses Modell ist momentan noch die Grundversion, jedoch arbeite ich bereits an weiteren Versionen bzw. Posen. Sobald ich dann einige verschiedenen Posen habe, werde ichdie anderen Modelle in Angriff nehmen. So habe ich dann vor sämtliche Einheiten zu erstellen. Ich werde euch weiterhin auf dem laufenden halten. Ich hoffe, dass sich der ein oder anderenoch für das Spiel begeistert. MfG,MikroMX563
  3. Werd mich morgen drum kümmern^^ Wie gesagt, will ja wieder ein wenig mehr Energie hier rein stecken Vielleicht fange ich dann morgen auch die nächste Einheit an.
  4. Nach längerer Zeit mal wieder ein Update. Dieses mal ist es der Nebeljäger der Chiathu. Bezüglich des Regelwerkes hat sich leider nichts noch nichts getan. Ich habe zur Zeit gerade noch ein paar andere Dinge am laufen. Z.B. prgrammiere ich gerade ein eigenes RPG-Browsergame. Werde aber versuchen dieses Projekt wieder etwas mehr in meinen Alltag einzubinden, so dass das nächste Update früher erfolgen sollte als dieses hier. So, nun die neue Einheit: MfG, MikromX563
  5. Danke^^ @Abstände: Ich hatte Zoll nehmen wollen, weil es bei Warhammer ebenso ist. Hat den Hintergrund weil ehrlich gesagt jeden den ich kenne Warhammer spielt (macht wahrscheinlich den größten Anteil an Tabletop-Spielern aus). Zoll ist also den meisten geläufig und sie besitzen die Maßbänder ja auch. Es wäre aber natürlich ebenso möglich alle Reichweiten in cm anzugeben. Dies würde wahrscheinlich auch der Berechnung für Geländeauswirkungen zugute kommen. Ich glaub ich überleg es mir nochmal @Ausrüstung: Ja, die Ausrüstung sollte sicherlich nicht von jeder Einheit verwendet werden können. Macht auch keinen Sinn wenn "Neandertaler" das MG von einem toten aufheben und damit wild durch die Gegend feuern. Was das betrifft muss sicherlich noch viel "balanciert" werden. Könnte mir z.B. Fraktionsabhängige, neutrale und Waffengattungs-Ausrüstung vorstellen. Fraktionsabhängig ergibt sich von allein, neutrale ebenso. Mit letzterer meine ich, dass ein Nahkämpfer nicht plötzlich das Gewehr ein toten Kollegen aufhebt und selber dann zum "Schießenden-Nahkampf-Panzer" mutiert. Ich bevorzuge den Begriff Regelwerk eher, denke also, dass ich mich auf ihn festlegen werde^^ Noch irgendein wunsch für eine Artwork? In welcher Reihenfolge ich das mache ist ja eigentlich egal. Also wenn du etwas spezielles willst, nur zu Und danke für das Angebot. MfG, MikroMX563
  6. Update auf Version 0.5 Beta!!! Hab das Regelbuch bzw. -werk nochmal überarbeitet. Gefällt mir designtechnisch schon etwas besser^^ Außerdem enthält es einige Korrekturen und neue Inhalte. Eine Liste der Änderungen bleibt aber vorerst aus, da dies nochmal enormen Arbeitsaufwand bedeuten würde. Was ist eigentlich besser? Regelbuch oder Regelwerk? Zusammen mit den Bildern der Einheiten denke ich, hat sich das warten auf dieses Update gelohnt. Hier das Regelwerk / -buch! Regelbuch v0.5b.pdf Hier nochmal die Einheiten im Überblick! Die Einheitenmarker! Ich werde dann in kürze mit den Arbeiten an Version 0.6 Beta beginnen. Auf den Plan stehen dabei die nächsten Einheiten zu gestalten sowie das Armeebuch zu erstellen. Das Regelwerk / - Buch wird außderdem auch noch einige Korrekturen erhalten und auch wieder neue Inhalte. Evtl. werde ich auch schonmal ein Szenario erstellen, damit ich auf Szenarios im Regelwerk besser eingehen kann. Es werden also einige neue Sachen dazukommen. Ich hoffe mit dem Update lässt sich was anfangen! Kritik ist natürlich willkommen. MfG, MikroMX563
  7. Ja, da hast du recht, und weil ich es mir schon dachte habe ich auch einen gemacht^^ Ist zwar nur ein kleiner und relativ ungefährlicher, aber ich hoffe man erkennt gut, dass es sich um einen Dino handeln soll. Mal schauen mit welcher Einheit ich nun weiter machen werde. Wahrscheinlich werde ich das zyklisch machen. Mal von dem eine Einheit, dann wieder von dem. Dann ist für alle was dabei. Das Regelwerk bekommt nun noch den letzten Schliff, dann kann ich es hochladen. MfG, MikroMX563
  8. Zu später Stunde ein Update: Habe nochmal den Nebelkrieger überarbeitet. Er sollte jetzt deutlich besser zu den anderen Beiden Einheitenbildern passen. Ich hab nochmal die Painotlution und einen direkten Vergleich. Links der alte Nebelkrieger, rechts der neue. Also ich finde ihn auf jeden Fall besser. Naja, war ja auch mein erster Versuch bezüglich das Schattieren und Highlighten von colorierten Zeichnungen meinerseits. Denke die Übung kommt mit jeden Bild, so wie ein Stratege mit jedem Gefecht an Erfahrung gewinnt. Habe übrigens schon die Skizze zu nächsten Einheit fertig. Wenn ich es schaffe lade ich dann morgen schon das fertige Bild hoch. P.S.: Wer mag darf mir auch Zeichnungen oder Fotos von seinen Ideen oder aber auch Miniaturen geben. Dann kann ich daraus auch so eine Paintolution machen^^ Hab da was mit einer riesigen Spinne im Thread "Legendäre Monster" gesehen. Sowas wäre z.B. auch was Wäre zumindest eine tolle Übung und ihr hättet eine Art Portrait von der Einheit^^ MfG, MikroMX563
  9. Habs ausgebessert^^ Laut der Bildhistorie habe ich ein Problem mit Nasen Naja, muss dann eben in Zukunft mehr drauf achten. Stört dich eigentlich auch der Helm? Meine Freundin meinte der Schütze würde eher wie ein Bauarbeiter aussehen. Gut, war gewollt dass der Helm so aussieht, aber wenn gleich die ganze Einheit so wirkt ist das nicht ganz so super. Den Helm auszutauschen wäre auch kein Problem. Wenn du da eine Idee hättest? Hier die verbesserten Bilder: MfG, MikroMX563
  10. Hab eine neue Einheit - der Schütze der Korona-Dynastie. Ehrlich gesagt hat mir diese Einheit echt Probleme bereitet... Ich hoffe sie kommt gut rüber, ansonsten werde ich sie nochmals überarbeiten - aber erst später, wenn ich soweit alle Einheiten fertig habe. Das überarbeitete Regelwerk werde ich dann demnächst auch hochladen können. Hier wieder eine "Paintolution": Und hier der Einheitenmarker fürs Schlachtfeld^^ MfG, MikroMX563 Edit: Hab den Einheitenmarker noch hinzugefügt vom Raptorenzüchter!
  11. Ich glaube das habe ich schon Als nächstes gibts eine neue Einheit - der Raptorenzüchter!!! Auch hier wieder eine "Paintolution" an der die einzelnen Schritte nachvollzogen werden können. Ich selber merke zur vorigen Einheit schon Verbesserungen. Ich hoffe dir und anderen geht es dabei ebenso. Die Erstellung ging deutlich schneller und einfacher von der Hand... Ich hoffe beim nächsten klappts noch besser^^ Vielleicht brauch ich ja am Ende nur 10 Sekunden für ein BIld... Hach, das wäre wünschenswert *träum & schwärm* Kurze frage am Rande: Sind wir eigentlich nur noch die einzigen zwei hier??? Würde mich freuen auch mal wieder andere Avatarbilder zu sehen (nichts für Ungut Itza!! ) Wäre nur Schade ein haufen Arbeit in ein Projekt zu stecken das hinterher niemanden interessiert.... Viels Spaß euch noch. MfG, MikroMX563
  12. [Off-Topic] Eine andere Wahl bleibt erstmal nicht, zumindest nicht ohne Ärger zu bekommen. Urheberrechtsverletzungen sind halt das Problem. Ich meine, Urheberrecht ist gut und sinnvoll. Es macht mir ehrlich gesagt keinen Spaß Stunden an einem Bild zu sitzen, und hinterher festzustellen, dass jemand sich mit meinem Bild "fremde Federn schmückt". Da muss eben als Autor, Grafiker usw. einen Schlussstrich ziehen. Allerdings ist nutzen manche dann eben auch das Urheberrecht aus und verlangen "Schadensersatz" wo gar kein schaden vorliegt - und gewinnen auch noch weil nur gegen das Urheberrecht verstoßen wurde. Summen im Vierstelligen Bereich sind keine Seltenheit. Ich hoffe ihr versteht deshalb, wenn ich auf Material anderer weitgehend verzichte und lieber selber kreativ werde (wenn auch mit schlechteren Ergebnis) und dadurch aber im Zweifelsfall paar Euro sparen kann.. [Off-Topic - Ende] Lange Rede kurzer Sinn: Ich mache erstmal weiter wie bisher. Auch wenn die Bilder nicht perfekt sind, sind sie besser als nichts. Und mit jedem Bild erlange ich auch zusätzliche Erfahrung, also sollten die späteren besser sein als die ersten. Dann kann ich ja nochmal die schlechteren Überarbeiten oder es findet sich bis dahin jemand mit mehr Übung oder Talent der diese Aufgabe übernimmt^^ Bis dahin müsst ihr euch mit meinen Werk "zufriedengeben". P.S.: Ich habe die nächste Skizze fertig. Jetzt nur noch Farbe, Licht und Schatten und Ölfarben-Effekt... MfG, MikroMX563
  13. Ja, das hoffe ich auch^^ Ich habe nun endlich nach einiger Zeit das erste Bild fertig gestellt... Das war echt viel Arbeit, hat sich aber denke ich gelohnt Das gute ist jedoch, dass es keine Urheberrechtsbeschwerden von Dritten geben wird. da ich das Bild vollständig selbst erstellt habe (von der Skizze bis zum Schattieren und dem Verschwommen-Effekt). Ich hoffe es ist so gut wie die anderen Bilder^^ Wenn ja, dann fange ich gleich mit dem nächsten an. Vielleicht werde ich dann auch dieses Bild mit einem der Hintergründe in Einkalng bringen. Das macht sich auch als Wallpaper ganz gut. So, hier nun die "Paintolution" vom Nebelkrieger. Da kann man gut die einzelnen Schritte nachvollziehen. So, bis wir uns wieder Lesen, werde ich das Regelwerk weiter ausbessern. Also, bis dann. MfG, MikroMX563 Edit: Wenn es Wünsche zum Aussehen von Einheiten gibt, einfach sagen (auch ohne Skizze!). Ich kann dann probieren eure Anregungen und Ideen mit einfließen zu lassen. Edit 2: Habe hier noch einen fertigen Einheitenmarker, so wie er aussehen könnte.
  14. Hey! Also, wegen dem Nebelkrieger: Das Problem an der Sache ist, dass es nicht direkt mein eigenes Werk ist, sondern aus verschiedenen Bildern zusammengesetzt. Das könnte also über kurz oder lang Urheberrechtsprobleme mit sich bringen. Aus diesem Grund möchte ich die Einheiten komplett selber gestalten. Die werden aber wie gesagt noch schattiert und so weiter, so dass sie am Ende auch gut aussehen sollten. Ich werde sie dann auch noch in dem verschwommenen Stil machen^^ Dann hat das Ganze den "Wiedererkennungswert". Die Marker: Das sind nur Schadensmarker und so weiter. Also mehr sowas wie "schön zu haben". Die Marker für die Einheiten habe ich zwar, allerdings ist noch auf keinen eine Einheit drauf zu sehen Das wird auch noch ein wenig dauern, da die grafische Gestaltung der Einheiten gerade eher etwas flach ausfällt und auch erstmal zweitrangig ist. Hoffe das beantwortet dir sämtliche Fragen^^ MfG, MikroMX563
  15. So, da bin ich wieder^^ Lange nichts mehr von einander gehört Vielleicht kommt aber nun wieder etwas Schwung rein. Momentan bin ich immernoch am Umschreiben der regeln, nachdem ich noch weitere Testspiele machen konnte. Das Spiel spielt sich soweit sehr erfrischend und es kristallisiert sich auch klar heraus wie man am besten mit welcher Einheit spielen kann. Die drei Fraktionen spielen sich wie erwartet sehr unterschiedlich - sollte also für jeden Spieler eine Fraktion dabei sein, welche ihm liegt. Grafisch hat sich auch was getan. Nach einer "Designstudie" habe ich nun fertige Marker für das Spiel "Second Chance - Age of Arming". Entscheidend sind allerdings die unteren vier Reihen: Gelb, Rot, Blau und Grün! Die anderen Marker sind eher für andere gerade von mir in Entwicklung befindliche Tabletops, welche allerdings noch in den Kinderschuhen stecken. Wollte aber gleich mal alle Marker designen und euch diese auch nicht vorenthalten. Ich mache mich dann sogleich wieder an die Arbeit. Ich halte euch dann über weiteres auf dem Laufenden. Also, viel Spaß euch noch, bei dem was immer ihr gerade macht^^ MfG, MikroMX563
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.