Jump to content
TabletopWelt

Dizzyfinger

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    8.593
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

26.012 Exellent

41 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Dizzyfinger

  • Rang
    Warhammer Fantast

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Imperium, Eldar, Sons of Horus, Legio Titanica
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000
    Inquisitor
    Raumflotte Gothic

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Den Detailgrad, etc. habe ich ja kurz angesprochen. Bei den Banshees z.B. ist der Unterschied ab der 'Spielentferung' kaum noch erkennbar und daher können solche Modelle meiner Meinung nach gut gemischt werden. Die alten KdC sehen auf der selben Entfernung immer noch undynamisch aus und da passt eine Durchmischung mit den neueren Modellen, die sich durch eher ausladende Posen auszeichnen, nicht so recht. Allerdings ist dies wie immer rein subjektiv...
  2. Btw: An die Bossk Frage von @Herr Sobek, was wahrscheinlich unter anderem auch @Zweiundvierzig interessiert... Ich warte auf eine Order. Sollte, wenn alles klappt heute kommen und dann gibt es bald mehr Infos dazu.
  3. Maltisch am Mittwoch 321 Heute gibt es für euch einen positiv gestimmten Dizzy mit aktuellem vom Maltisch, samt großes Pläne für das Arbeitszimmer. Zusätzlich vergleiche ich Miniaturen von verscheidenen Herstellern, aus verschiedenen Maßstäben und/oder sogar aus dem 3D Drucker und vergleiche ob und wie sie zusammen passen und welche in in den spezifischen Fällen bevorzuge. Viel Spaß beim Video und bleibt gesund euer Dizzyfinger #WirBleibenFürEuchZuhause #MinisVsDepression - - - Themenzusammenfassung: 00:00:00 - Intro 00:01:41 - Aktuelles am Maltisch: Was ist so passiert die Tage? Aufräumen/Umräumen/Erweitern 00:15:45 - Positive Vibes durch bemalte Miniaturen und Splittermond 00:26:03 - AdC: Wie sehr darf sich der Maßstab/Scale in einer Armee unterscheiden? Originale oder Alternativmodelle? Oder sogar 3D Druck? 01:10:37 - EndCard
  4. Ja. Werde ich nach zu langen Fertigungsphasen der selben Legio, oder des selben Households tatsächlich. Aber immer mal drei bis fünf Modelle für zwischendurch und sind wir mal ehrlich, so lange brauche ich für einen Titanen auch nicht, sind gut machbar.
  5. Aus einem mir nicht ganz erklärlichen Grund verbinde ich dich aber trotz alle dem immer mehr mit Heresy Marines... Offensichtlich hat der Witz nicht gezündet.
  6. Splittermond: Was eine tolle 'Runde'. Haben noch einmal das Abenteuer Kettenrasseln aus der Startbox angefangen. Eine albische Feuerruferin, ein zwergischer weißer Wächter und ein Waschbär (leicht modifizierter Gnom) schickten sich an, Minenarbeiter zu retten. Die Abenteurer haben sich gut unterstützt und das Spiel plätscherte gemächlich aber kontinuierlich vor sich hin. Herrausforderungen: Wenn der Waschbär seinen boshaften Charakter mit losem Mundwerk ausgespielt wird, können Dialoge mit NPCs und sogar Questgebern eine 'interessante Dynamik' erhalten, vor allem wenn der Zwerg nahezu unverrückbar seinem Kodex folgt und mit seiner Warmherzigkeit gegen den Waschbären arbeiten muss und die Feuerruferin - die einzige der Gruppe die lesen kann - ungeduldig dazwischen steht und beide immer wieder aufrufen muss, sich zusammenzureißen. Sehr interessant... mehr, wenn es mehr gibt...
  7. Das Turnier auf der MelBelCon fällt ja leider aus, dennoch müssen dieses Jahr noch einige Legios ausgehoben werden...
  8. MaM 321 Themenwünsche abseits von Corona für die kommende Episode?
  9. Es gibt da einige bierige und bretzelige Systeme die potenziell möglich wären, aber auch intensive Systeme die für Modifikatoren Rechenschieber erforderlich machen. Bin da noch nicht festgelegt.
  10. Das hatte ich am Samstag auch schon im Livestream gesagt. Mit ein Grund, warum der Stoff blau geworden ist. Ja ja, wieder mal einen Thread kapern und Werbung machen. Edit: Typo
  11. Wir machen hier ja schon gemeinsam was auf meinem eigenen Discord Server... 🤔 - - - Habe gestern den Krieger/Ritter - mein zweites Modell von 'Artisan Guild' - fertig gemalt. Nach ein paar Versuchen haben ich mich dann anders als im Livestream von Samstag Morgen für blauen Stoff entschieden, da dieser meiner Meinung nach das Modell besser abrundet. Ich glaube, er passt ganz gut zu der Dame um in Zukunft in einem miniaturengestützten Rollenspiel, oder rollenspiellastigen Miniaturenspiel genutzt zu werden. Falls es interessiert, wurden mir diese Miniaturen von 'Urban-ArtworX' gedruckt und zu Promozwecken zur Verfügung gestellt. #MinisVsDepression
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.