Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        

Zabongo

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    82
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

280 Good

2 User folgen diesem Benutzer

Über Zabongo

  • Rang
    Neuer Benutzer

Letzte Besucher des Profils

216 Profilaufrufe
  1. Bisher hatte ich nur 1/100 Modelle in der Hand, aber ja 28mm ist ein super Maßstab! SIe war heute kurz davor! Heute hat es mich wieder in den Keller gezogen und habe mit der Maus begonnen. Das Panzergelb ging gut von der Hand und da ich bei der Maus auf das Hinterhalt Muster verzichte, konnte ich mich an dem Panzergelb richtig austoben. Mit dem Basic Weathering habe ich begonnen, aber der Rest kommt erst nächstes Wochenende dran. Gruß ZA
  2. Zum großen Finale gibt es zwei Panzer - Den "Hetzer" und die "Maus". Besonders freue ich mich auf die "Maus", ein überschwerer Panzer mit knapp 200t Leergewicht, der Tiger kam auch knapp 60t! Der macht auch auf der Spielfächen einen imposanten Eindruck, zum Vergleich habe ich mal einen Space Marine daneben gestellt. Das Modelle ist ein Vollguss! Gruß ZA
  3. Danke! Zum Sommer soll die nächste Kampagne starten, dort bekommen sie ihre "Feuertaufe" Kurz vor Torschluss... Ich habe fertig! - Block 3 Konflikt 47 __________________________________________ Tiger (Regulär) 395Pkt Gesamt 395Pkt __________________________________________ Konflikt 47 gesamt 395Pkt Bolt Action __________________________________________ Falmmenwerfer (Veteran) Team: 2 Mann (Proxy Modell: Range "Freikorps Werdenfels" von "Tsuba Miniatures") 65Pkt Gesamt 65Pkt __________________________________________ Volkssturm Trupp (Unerfahren) 1 Offizier und 5 Mann (Proxy Modelle: Range "Defenders of the Reich" von "Offensive Miniatures") 42Pkt Option Der Offizier erhält eine Maschinenpistole. +3Pkt Bis zu 2 Modelle erhalten eine Maschinenpistole. +3Pkt/Modell = 6Pkt Bis zu 4 Modellen erhalten eine Panzerfaust. +5Pkt/ Modell= 10Pkt Gesamt 61Pkt __________________________________________ Volkssturm Trupp (Unerfahren) 1 Offizier und 6 Mann (Proxy Modelle: Range "Defenders of the Reich" von "Offensive Miniatures") 49Pkt Option Bis zu 2 Modelle erhalten eine Maschinenpistole. +3Pkt/Modell = 6Pkt Bis zu 4 Modellen erhalten eine Panzerfaust. +5Pkt/ Modell= 20Pkt Gesamt 75Pkt __________________________________________ Volkssturm Trupp (Unerfahren) 1 Offizier und 7 Mann (Proxy Modelle: Range "Defenders of the Reich" von "Offensive Miniatures") 56Pkt Option Bis zu 2 Modelle erhalten eine Maschinenpistole. +3Pkt/Modell = 3Pkt Bis zu 4 Modellen erhalten eine Panzerfaust. +5Pkt/ Modell= 20Pkt Gesamt 79Pkt __________________________________________ Bolt Action gesamt 280Pkt Gesamt Total 675Pkt Gruß ZA
  4. Block 3 nähert sich dem Ende und die Truppe wird immer Bunter! Am Sonntag sollte ich fertig werden. Grüße Zabongo
  5. Heute habe ich das Flammenwerfer Team fertig bekommen! Die Modelle habe ich von http://tsuba-miniatures.blogspot.com/ und sind aus der Range "Freikorps Werdenfels" Der Reguläre Flammenwerfer finde ich auch super, aber der bayrische Flammer hat was __________________________________________ Falmmenwerfer (Veteran) Team: 2 Mann Proxy Modell: Range "Freikorps Werdenfels" von "Tsuba Miniatures" 65Pkt Gesamt 65Pkt __________________________________________
  6. Die nächsten 250 Punkte stehen in den Startlöchern, mal schauen wie weit ich morgen damit kommen. Da der restliche Februar wieder nahezu ausgebucht ist Gruß ZA
  7. Ja, der Royal Rumble war echt cool. Hat mehr Spaß gemacht als der Super Bowl
  8. Danke! Ich hatte richtig Bock auf das Modell und hab es Heute fertig gemacht und ich habe wieder vergessen die Decals anzukleben bevor das Weathering drankommt __________________________________________ Tiger (Regulär) 395Pkt Gesamt 395Pkt __________________________________________ Gruß ZA
  9. So weit mal für heute... Lackabplatzer, Weathering und die Ketten lassen noch auf sich warten. Mal schauen ob ich das noch unter Woche hinbekommen, oder ich den Panzer am Wochenende abschließen kann. Gruß ZA
  10. Der Tiger hat heute auch gleich Farbe bekommen, mal schauen wie weit ich ich heute Abend noch komme.
  11. Und Fertig! Habe noch einen Tiger gebastel, aber die Bilder gibt es erst heute Abend. Gute Nacht
  12. Erstes Viertel ist bald rum und die Infanterie ist gebased, weiter geht's mit dem Tiger!
  13. Der "Royal Rumble" ist rum! Mein Fortschritt - die Modelle sind entgratet und ein paar Hot Dogs vernichtet. Nun beginnt die Preshow!
  14. Geht los! Die nächsten 12 Stunden gibt es Wrestling, Football und Basteln
  15. Danke! Das mit der Qualität und der Masse ist halt immer ein abwägen. Meistens Trockenbürste ich die Modelle, aber selbst bei dieser "einfachen" Technik gibt riesen Unterschiede. Ich benutze gerade um die 7 Trockenbürstpinsel mit verschieden Bortsenlängen, die ich meistens selbst zurechtschneide. Die Borstenlänge ist immer ausschlaggebend, aber auch wie nass der Pinsel ist macht große Unterschiede im Trockenbürst Ergebnisse - Zwischen Pinsel in Wasser tauchen bevor Farben drauf kommt und Farben auftragen mit einem Pinsel der wirklich trocken ist liegen Welten! Bei großen Flächen nehme ich auch gerne mal einfach den Finger - Geringe Farbemenge und sachte über das Modell drüber. Ein Beispiel... Ein Großteil von Batman und Superman sind nur Trockengebürstet, Glaze drüber und fertig. Dauert aber ca. 8 Abende pro Modell! Ein Infanterie Trupp mit 10 Mann wie weiter oben zu sehen dauert ca. 6 Abende. Gruß ZA
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.