Jump to content
TabletopWelt

Cahalith

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    81
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

60 Fair

Über Cahalith

  • Rang
    Neuer Benutzer
  1. Starter Box gekauft weil mir die Modelle gefallen und ich den Preis in Ordnung finde. Mit weiteren Käufen warte ich ob sich AoS etablieren kann oder ein Flop wird.
  2. Aufgrund der Größe der Reiche wird es kaum ein "die Menschen" geben . Liest sich eher ähnlich wie 40K, wo sich alle möglichen menschlichen Kulturen tummeln.
  3. Im großen und ganzen mag ich den Fluff bis jetzt, bis auf einige Ausnahmen. Den großteil der neuen Namen finde ich bescheuert. (Seraphon, Orruks und ich fange garnicht erst mit den ganzen Storms an). Potential hat es zumindest.
  4. Drei willkürliche Gedanken zu den Stormcast Eternals: 1. Die beste rangehensweise für Sigmar wäre eigentlich, auch "Guten" Menschen in Massen zu massakrieren, so das Sigmar mehr Seelen für mehr Eternals hat. Egal wem die Eternals töten, es wäre ein win/win 2. Es steht nirgends (Oder ich habe es übersehen) das Sigmar Seelen nicht zwangsrekrutieren kann. 3. Etwas ähnliche wie Nekromantie, um erschlagende Eternals sofort wiederzurückzuholen, würde gut passen.
  5. GW: "Zuerst vergraulen wir Fantasy Fans zu Gunsten von Age of Sigmar. Dann vergraulen wir AoS Fans zu Gunsten von Fantasy Fans denen wir gerade erst den Mittelfinger gezeigt haben!"
  6. Ich könnte darauf jetzt darauf näher eingehen (Etwa das sich etwa Lost und 2.Edition Requiem sehr gut verkauft haben), aber das würde endgültig off-topic werden
  7. Würde ich nicht so sagen. Es gibt Gerüchte von Kampagnen Bücher mit zusätzlichen Regeln, die anscheinend anstelle von Armeebüchern kommen wird. Ich weiß nicht wie man auf den Blödsinn kommt, nwod hat gerade erst eine 2.Edition bekommen und es werden immer noch Splats (Aktuell Beast) und Produkte dafür gemacht.
  8. ... Ich will garnicht wissen was für ein Loch es in GW reißen wird sollte es finanziell floppen. Man könnte ja meinen man startet zuerst kleiner um den Schaden möglichst klein zu halten sollte es fehlschlagen.
  9. Imo sind Szenarios mit anderen Zielen als "Vernichte die andere Armee" Pflicht für AoS. Könnte durchaus Balance reinbringen. Auch wenn ich AoS eher negativ gegenüber stehe, ist der Mangel von Punktekosten nicht der Grund.
  10. Sehe ich gerade. Das bringt mich zu einer anderen dringenden Frage. Wen zur Hölle soll das Spiel ansprechen!?!? Für ein Bier & Bretzel Spiel ist es schon wieder zu kompliziert mit ihren unzähligen Sonderregeln. Veteranen und Turnierspielen sind (sehr offensichtlich) auch nicht die Zielgruppe.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.