Jump to content
TabletopWelt

Srath Vagas

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    5.082
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Profile Fields

  • Gender
    Male

Profile Information

  • Titel
    Benutzer

Converted

  • Armee
    zu viele ;-)
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

4.438 Profilaufrufe

Srath Vagas's Achievements

Senior-Benutzer

Senior-Benutzer (4/6)

6

Community Answers

  1. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Damals war GW auch noch keine Aktiengesellschaft 😉, glaube die Umstrukturierung war erst 1990 um den Dreh. Der Skrag sollte eigentlich fertig sein 😂😂, muss ich wohl nochmal ran😉.
  2. Stimmt allerdings 🙂. Wobei das Pfund damals eher bei 3-4 DM stand, also 1,5-2 Euro, also deutlich höher als zuletzt.
  3. Exakt, man muss doch auf das eine und andere achten, sind aber glücklicherweise sehr gelungene Modelle aus meiner Sicht. Vielen Dank! Ist um einiges smoother als ich sonst gewohnt bin, bin auch zufrieden. 😂😂Da käme ich wirklich nicht mehr vorwärts und würde das P500 beenden müssen. So mach ich das den Rest des Jahres. Meist bemal ich dann Sachen bei denen ich denke ich brauche sie unbedingt beim nächsten Spiel 😉 (was sich nachher oft als Irrglaube darstellt).
  4. Ich denke das dürfte die Achtzigerjahre Version davon sein 👍: Hrothyogg habe ich ja auch schon bemalt weiter oben.
  5. Vielen Dank! Ich hab schon ein Oldhammer Modell eingeschoben, aber fühle noch nichts 😉. https://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158579-evilhammer-warhammer-fantasy-realms-of-chaos/&page=28#comment-5533084 Vielleicht sollte ich nicht 10 Modelle auf einmal machen, das killt ganz schön, selbst bei relativ niedrigem Standard. Aber heute Abend hab ich maltechnisch was Neues probiert mit nem Drybrush Pinsel von Artis Opus bei der Haut vom Rattenoger; das hat Spaß gemacht, aber kann ich leider erstmal nicht wiederholen 🙂
  6. Langsam merke ich dass die Motivation nachlässt. Hat da jemand nen Tipp? Auf jeden Fall 10 weitere Klanratten, über die ich allerdings nochmal drüber schauen muss (nicht heute). Als nächstes kommt ein Rattenoger als Einheitenfüller, dann komme ich zusammen mit meinen Probemodellen auf eine 40er Einheit.
  7. Von den Skaven habe ich unbedingt mal Abwechslung gebraucht. Der Skrag steht schon viel zu lange grundiert rum 🙂.
  8. Das Modell ist so genial,das wird bestimmt top🙂👍. (Gibt denke ich mehr her als einer der Assassinen).
  9. Gefühlt ist das bei mir immer so, dass die Modelle erst im letzten Drittel der Bearbeitung nach und nach stimmig auszusehen. Aber die Geduld lohnt sich eben doch meistens.
  10. Die ersten 5 Giftwindkrieger sind fertig. Die machen ordentlich Spaß beim Bemalen 🙂. Die Frage ist noch ob ich die Kuttenfarbe im zweiten Block auf Gelb wechseln soll oder lieber beim bewährten Rot bleiben. Bei einem wollte ich eventuell auf Violett gehen als potentiellen Champion.
  11. Das sieht doch klasse aus. Die "Mars" Bases könnte man durch Aufbringen von braunen oder ockerfarbenen Pigmenten ohne viel Aufwand noch etwas aufpeppen.
  12. Vielen Dank für die Glückwünsche und den Input. Der Konsens scheint Richtung Massenblock zu gehen und das Belohnungsargument ist natürlich nicht von der Hand zu weisen. Also geht's erstmal mit Basisarbeit los. Die Schwärme sind als erstes fällig. Der nächste Block passt kaum auf die Malunterlage.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.