Jump to content
TabletopWelt

Micky

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.567
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Micky

  1. Micky's Schlachtberichte

    Gerade mal aus Spaß geguckt: gibt nur 3 Themen, die im Schlachtberichtbereich häufiger geklickt wurden als dieser Schinken hier. Einfach mal danke für das viele Interesse Voller Angriff auf Pauls Thema 'krasse Dicingskillz'
  2. Micky's Schlachtberichte

    Hallo Leute, von mir gibt's jetzt auch nen Schlachtberichte-Thread. Ich schreibe schon ne ganze Weile Berichte zu meinen Spielen, doch diese waren bisher nur im Waldelfenthread zu finden: Im Ruf der Wilden Jagd (http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/143522-ruf-der-wilden-jagd-20-wettstreit-unter-waldelfen/) Also was gibt's hier zu lesen? Folgende Armeen habe ich zur Verfügung: - Waldelfen - Vampire - Krieger des Chaos - Tiermenschen - Imperium Wenn es auf Turniere geht, werdet ihr hauptsächlich Waldelfenspiele bekommen. Allerdings greife ich bei Freundschaftsspielen gerne mal zu anderen Armeen. Der Grund, warum ich jetzt mit diesem Thread um die Ecke komme, ist, dass in nächster Zeit einige Turniere anstehen und ich mir mehr Feedback und Tipps erhoffe als ich im Ruf der Wilden Jagd bekommen kann. Desweiteren möchte ich auch von meinen anderen Armeen berichten, weil es auch dort viel zu lernen gibt. Um meine Berichte besser zu machen, werde ich zukünftig versuchen mehr Fotos zu schießen und das Ganze mit Skizzen (zurzeit per Paint^^) zu untermauern. Ich hoffe ihr habt Spaß beim Lesen. Micky
  3. Micky's Schlachtberichte

    Spiel 4 gegen Marc 'Greentide' Denc mit Preußen-Ogern Nach der Änderung der Ergebnisse vom Vortag spielte ich also gegen einen Kollegen vom Warhammerboard. Wir kannten uns auch schon mehreren Gelegenheiten wie dem ersten ETC-Warmup in Herford oder eine Spaßkampagne. In jedem Fall war ich mit der Begegnung zufrieden. Nun hatte er Oger dabei, die meinen Vampiren ganz schön einheizen konnten. Die Liste sag so aus: - General Moltke: Meisterzauberer (Pyro), Karkadans Resilience - Hauptmann: AST, Cult Leader, Lygurs, Alchemists Alloy - Jagdmeister: Jäger mit gekauftem Vanguard, Wrestlers Belt - lange Kerls: 9 Bruiser, Swiftstride - Schlesier: 2x3 Tribesmen - Hugenotten: 7 Mercs mit Plattenrüstung, Swiftstride - pommerscher Riesenwolf: 2x Katze - Langer Hans: Kanone - Sturm & Drang: 2 Rock Aurochs Mission: Durchbruch Aufstellung: Flankenangriff
  4. Spartans - what is your profession?

    Es ist absolut lohnenswert mal mehrere/alle Armeen zu spielen. So die Feinheiten und Tricks lernt man sonst nicht Wie viel man doch machen kann, wenn man einfach die Regeln kennt, verinnerlicht und anwendet
  5. Spartans - what is your profession?

    Die Zombieeinheit wird nur bewegt, wenn der Gegner aufgrund von Gelände, Einheiten usw nicht mehr rücken kann? Kontakt muss ja gehalten werden Kann man also in beide Richtungen ausnutzen. Den Gegner ran ziehen oder (als Gegner) seine Einheit blocken und die Zombies ran ziehen
  6. Micky's Schlachtberichte

    Zu dem Thema kommt bei der WTC noch ein Bericht. Da wurde auch massiv rein gehangen. Das hat schon gestört
  7. Micky's Schlachtberichte

    Ich hab es mit Augenzwinkern geschrieben und man liest raus, dass ich dir nicht böse bin. Nächstes mal keine Namen
  8. Micky's Schlachtberichte

    Was meinst du?
  9. Micky's Schlachtberichte

    Alles gut. Ich hatte im Anschluss zwei sehr schöne Spiele und bin deshalb keineswegs traurig über die verlorenen Punkte in dem Spiel. Es hätte nur schlechter laufen können.
  10. Micky's Schlachtberichte

    Spiel 3 gegen Alexander "Streifenkarl' Bartz mit Chaoszwergen Das sollte interessant werden. Bisher saß ich mit Waldelfen eigentlich immer am kürzeren Hebel. Da ich nebenbei immer in Foren lese, hab ich dort immer die Meinung gehört zu: Was tun Vampire gegen die übermächtigen Chaoszwerge? Es klang immer so als wäre alles wirklich schlimm und ein krasses Minusmatch. Klar gibt es Armeebucheinträge, die wirklich böse sind, aber davon hatte Alex nicht viele dabei Er hatte: Overlord mit Hammer, Handschuhen, 4+/4++ Meistermagier Feuer Meistermagier Metall AST mit Tablet in 20+ Immortals mit Icon of Inferno 10 Schützen 2x20 Orks 2x20 Hobgobbos 5 Wolfsreiter 4 große Tauruk mit Flammenbanner Mission: Secure Target Aufstellung: Klassik
  11. Micky's Schlachtberichte

    Hier bringen berichte wirklich wieder richtig viel. Im Spiel hab ich noch nicht den Überblick was wie besser wäre. Auch zur WTC hätte ich so vieles besser machen können
  12. Spartans - what is your profession?

    Wir können gerne mal schreiben, wenn du vllt wissen willst, wie ich die Berichte in Bild und Text hinbastle. Gibt manche Bildhoster, die einfach nicht mit dem Forum hier wollen.
  13. Micky's Schlachtberichte

    Spiel 2 gegen Clement Konopnicky mit Ogern In meinem allerersten Turnier spielte ich schon einmal mit Vampiren gegen Oger und wurde böse verhauen. Ich hatte die Möglichkeit zur Wiedergutmachung und die Liste meines Gegners sah auch machbar aus. Für mich als ungeübtem Spieler stellen zwei Kineater schon ein Problem dar. Ich beschloss mich erstmal in die Ecke zu stellen und zu warten, dass beide Ambusher kommen. Im Nachhinein betrachtet, hatte ich zu viel Angst vor den Jungs, aber das gehört dazu. Hier nochmal die Liste meines Gegners: Jäger zu Fuß mit 2+/4++ Jäger auf Tusker mit 2+/4++ (so ähnlich) großer Thaumaturg kleiner Feuerbauch 20+40 Gnoblars 8+1 Säbelzähne 3 Tribesmen 2 Rock Aurochs 1 Musikerriese 2 Kineater Mission: King of the Hill Aufstellung: Klassik
  14. Micky's Schlachtberichte

    Sicherlich. Schön in Ruhe
  15. Prinzipiell erstmal sich nicht umzingeln lassen. Du musst ihn vor dir her treiben. Also aus der Ecke heraus spielen und die schnellen Leute stehen an der Kante und ziehen rum, dass du quasi über die kurze Breite spielst. So haben so bewegliche Völker weniger Platz. Du hast ja den Vorteil, dass deine Einheiten deutlich haltbarer sind. Auf diese Art und weiße drückst du den Gegner weg und kannst zumindest das Szenario sichern. Es hilft auch Einheiten mit großer Reichweite zu spielen (Kutsche, Ritter). Vargheister sind eher kacke gegen Waldelfen und andere Völker mit massen Beschuss
  16. Micky's Schlachtberichte

    Der weg ist lang und steinig. Bin ja auch nicht geübt mit kanonenzielen
  17. Micky's Schlachtberichte

    In dem Spiel gab es nur rumgammeln. Bin der Meinung, dass ich in dem Spiel aber nicht am Drücker war. Das nächste Spiel wird nochmal komisch, ab dann gibt's auf die mütze Da hab ich mir gedacht, dass so ein Drache ganz schön verschwendet ist, wenn ich ihn nicht in NK bekomme. Also Spiel 1 wollte ich nicht Spiel 2 hab ich's nicht gebacken gekriegt Und ab Spiel 3 volle Pastete
  18. Micky's Schlachtberichte

    Spiel 1 gegen Peter 'Pikmen' Burkhardt mit Ratten Wie es der Zufall wollte, spielte ich gegen einen meiner Mitfahrer aus Leipzig. Hatte schon vorher mal die Listen so bewertet und geguckt worauf ich mit Vampiren achten muss. Da waren nur wenige Listen wo ein richtiges Minus drin. Diese VS-Liste gehörte aber dazu. Erstmal mit Divination eine ganz gefährliche Lehre, der Pendeltyp nahm auch noch den Stärke 10 Treffer (Marked for Doom). Die erhöhte Reichweite tat ihr übriges. Dann 4 Modelle mit Multiwunden, die ich allesamt nur schwer weg bekomme. Im Nahkampf gibts halt die Pendeleinheit und die Hulks sind auch nicht zu unterschätzen. Dämon Menetekeltyp billiger AST per Sturmratten mit Sturmbanner Seuchenmönche fürs Menetekel 2x Footpads 2x Schwärme 2x Naphta-Teams 2x Tretmühle 6 Hulks Mission: King of the Hill (Er Hügel, ich Ruine) Aufstellung: Klassik
  19. Micky's Schlachtberichte

    Der erste ist so gut wie fertig
  20. Micky's Schlachtberichte

    Ähm ja. Die fehlt in der Aufzählung. Schön aufgepasst, Martze
  21. Fear the Waaaghing Dead

    Bei Orks bin ich ziemlich überfragt. Allerdings macht ein Schwarzork-Lord mit Destiny's Call nur bedingt Sinn. Man schwächt ja die Rüstung des Modells. Der hat ohne irgendwas schon Platte und Schild. Durch die Verzauberung ist dann plötzlich nur noch 4+. Also entweder andere Rüstung oder das Upgrade zum Schwarzork sparen.
  22. Micky's Schlachtberichte

    Eröffnungspost zum Fratzenknacken Vol. 4 (16ter bis 17ter März 2019) Zwei Monate Pause seit dem letzten Turnier und mir brannte da was unter den Nägeln. Durch die ganzen Teamturniere war mein Streben nach etwas Neuem etwas hinten an gestellt. Ich wollte niemanden mit Unvermögen und Anfängerfehlern mit mir runter ziehen. Privat zocke ich relativ wenig. Also das nächste Einzelturnier sollte herhalten. Das war Herby's Fratzenknacken. Die Armee meiner Wahl waren die Vampire, die dadurch basteltechnisch auch nen Satz nach vorne machten. Mit der Bemalung der Jungs war ich zufrieden, nur die Bases sind , Also alles neu anfertigen (lassen) und im Urlaub fleißig Basegestaltung getätigt. Bis auf den Kern bin ich auch weit voran gekommen. Bei der Liste war ich bissel zwiegespalten. Entweder ne Nosferatuliste, ähnlich zu der vom Sunzi. Oder was mit nem Zombiedrachen. Nach nem Schnack mit unserem @Groudon war klar: Wenn ich schon versage, dann hat das mit dem Drachen mehr Flair Also zack der Drache. Dieser sollte dann auch ganz gut Leute umbringen. Das Mittel meiner Wahl war eine Lahmia-Vampirin mit Reapers Harvest. Zur Verstärkung gab es die Vampirkraft für zusätzlich -1 MW in Kontakt. Die Lehre der Wahl war von Anfang an Witchcraft. Aber ein Magier war mir zu wenig und ich wollte mehrfach die Magische Bewegung haben. Also noch ein Necromaster mit Evo dazu. Zwei mal heilen ist auch blöd also den Necro-Stab noch dazu. Da ich ich ne coole Magie dabei. Was möchte denn nun so bewegen mit der vielen Magie? Wraiths oder ne Flederbestie. Beides war frisch fertiggestellt. Als Waldelf ärgert man sich schon so häufig mit Pyro rum, da wollte ich das als Vampir nicht auch noch tun. Also die Flederbestie. Hier gab es noch die Synergie, dass ich den Drachen besser schützen kann. Wenn es kritisch wird, sollte lieber die Flederbestie sterben als der Drache. Der Rest wurde bissel drumrum gebaut mit den Modellen, die ich kürzlich fertig bekommen hab. Einzig bedauerlich an dem Drachen war, dass bei so nem Drachen nicht noch der fiese Fluchfürst rein passt. Heraus kam folgende Liste: Lahmia-Fürstin auf großem Zombiedrachen mit Reapers Harvest, Mask of Innocence, Lucky Charm, Master (WC) Necro mit Necro Stab, Master (Evo) 30 Skelette, Speere, Speedbanner 22 Ghule , C 22 Zombies, M 2x8 Wölfe, 1x davon Champ 1 Court of the Damned , Lahmia 1 Dark Coach 2 Fläuse 3 Phantom Hosts Prinzipiell hab ich mir schon paar Ziele gesetzt: - Der Drache soll nicht sterben! - Einmal 20:0 - nicht dumm anstellen - Spaß haben - Insgeheim ein einstelliger Platz - wegen Ego Gespielt wurde gegen
  23. Micky's Schlachtberichte

    BeLaMe in Kreutzau (12./13.01. 2019) Zwar hatte ich nie eine BuLa gespielt, aber das hier war gefühlt so was. Man meldete sich als Bundesland an und drei der vier Teammitglieder mussten entweder gebürtig von da kommen oder dort schon ewig wohnen. In Sachsen fanden sich ruckzuck genug Spieler für zwei Teams (Paul, Zwase, Micha, Marius, Martze und ich). Ein weiterer Spieler pro Team durfte als Söldner von der Straße gefischt werden. Im Fall von Sachsen waren das Scrub und Henrik. Die Teams wurden wie folgt aufgeteilt: Team 1: Zwase, Paul, Martze und Scrub treten als 'Wollen sie meinen Sachse(h)n' an Team 2: Micha, Marius, Henrik und ich spielten unter dem Namen 'Mir juckt mein Sachso' Beim Namenscontest waren wir also schon mal ganz weit vorn. Da ich im zweiten Team war, gehts hier also eher um die sächsische Resterampe Trotz katastrophaler Verkehrsansage kamen wir doch relativ entspannt im etwa 600 km entfernten Kreutzau an. Wir hatten ne coole Unterkunft zusammen mit dem Thüringer Team. Beste Voraussetzungen also für ein erfolgreiches Turnier. Wir hatten folgende Armeen dabei: - Micky .... wie immer - Micha .... Strigoi Vampire - Marius ... Dämonen mit Hunden, Brazen Beasts und paar Omen - Henrik .... Dunkelefen mit Occudrache
  24. Micky's Schlachtberichte

    Ich bin heute noch glücklich, dass ich mir von dir nix eingefangen habe auf der Rückfahrt
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.