Jump to content
TabletopWelt

GabbaGandalf

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    366
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

665 Good

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über GabbaGandalf

  • Rang
    Neuer Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Eher nicht, da ich noch das komplette Fratzenknacken machen wollte.
  2. Fratzenknacken Vol. VII - Team Turnier: Es stand wieder das Fratzenknacken mit einem 3er Teamturnier an. Auch wenn die Coronazahlen bundesweit zu dem Zeitpunkt stark am steigen waren haben wir uns entschlossen dennoch zum Turnier zu fahren. Das geschah zwar mit einem etwas mulmigen Gefühl aber man muss sagen das sich eigentlich alle gut an die Regelungen gehalten haben und man so mit einem guten Gefühl wieder abreisen konnte. Ich spielte mal wieder mit Marc und Simon. Wir hatten die folgenden Listen dabei: Die folgenden 5 gegnerischen Armeen durft
  3. Köllenfeuersturm: Spiel 3: DE vs KoE 420 Damsel, Barded Warhorse, Druidism, Wizard Master, Lightning Vambraces 685 Duke, Army General, Hippogriff, Renown, Shield, Questing Oath, Basalt Infusion, Blessed Inscriptions, Dragon Staff, Dusk Forged 685 Duke Hippogriff, Lance, Might, Shield, Grail Oath, Dragonfire Gem, Fortress of Faith, Ghostly Guard, Obsidian Rock, Supernatural Dexterity 616 12x Knight Aspirant, Banner of the Last Charge, Champion, Musician, Standard Bearer 275 Champion, 6x Knight of the Realm 275 Champion, 6x Knight of the Realm 70
  4. Hey Micha, sieht echt super aus deine Truppe Orks&Gobbos. Wie hast du denn die Haut bei den Waldgoblins gemacht? Ist das eine andere Contrast Farbe als Ork Flesh? Gruß
  5. Ganz großes Kino. In der Zeit wo ich meine 8 Steintrolle grundiere ist hier fast ne ganze Armee angemalt worden - mal wieder. Sieht super aus. Zum Riesen - ich liebe das Modell auch
  6. Köllenfeuersturm: Spiel 2: DE vs O&G In Spiel 2 ging es gegen Simon. Eigentlich spielt man ja nie gerne gegen Simon, da er einfach keine Ahnung hat was er so treibt… …Scherz. Gegen Simone spiel ich gern, häufig und es sind eigentlich immer Duelle auf Augenhöhe. Simon hatte mal wieder eine etwas ausgefallenere Liste dabei. Ich war bereits am Vortag nach Köln gekommen und hatte mit meiner Liste 2 Mal auf den Sack bekommen. Daher wusste ich, dass es ein schweres Spiel werden würde. (Bild vom Tag davor – man siehe die kleinen Speere am Hügel oben die
  7. Köllenfeuersturm: Spiel 1: DE vs EoS Im ersten Spiel ging es gegen den Johannes „Mustfeed“ mit dem Empire. Er hatte die folgende Liste dabei: 440 - Wizard, Wizard Master, Cosmology, Magical Heirloom, Sceptre of Power 375 - Inquisitor, Horse and Light Troops, Shield, Halberd, Repeater Pistol, Locket of Sunna, Silver Shots 350 - Inquisitor, Horse and Light Troops, Shield (Dusk Forged), Hand Weapon (Hammer of Witches), Blessed Steel 220 - Knight Commander, General, Horse, Shield, Lance, Obsidian Rock 190 - Marshal, Battle Standard (Aether Icon, Aeth
  8. Köllenfeuersturm: Ende September ging es nach Köln für das Wochenende. Die anderen Spartaner besuchen und das von Marc organisierte Turnier spielen. Ich hatte die folgende Liste dabei: 1015 - Oracle, General, Wizard Master, Occultism, 4 Spells, Yema, Moarecs Reaping, Obsidian Rock, Wandering Familiar, Dragon 775 - Cult Priest, BsB, Yema, shield, light armour, Repeater Crossbow, Alchemist Alloy, Dragon Fire Gem, Heroes Heart, Divine Altar (with PW) 660 - 40 Dread Legionnaires, Full Command, Yema, Rending Banner, Spears 245 - 10 Corsairs, Musician, Cha
  9. Spiel 3: Hendrik O&G gegen Jan VC Aufstellung: ? Szenario: Durchbruch Im 3. Spiel des Turniers sollte es gegen den Hendrik mit O&G gehen. Hendrik hatte seine Ork Liste etwas abgewandelt nachdem er im letzten Jahr so ziemlich immer genau das Gleiche gespielt hat. Die Listen vom Hendrik sind immer etwas speziell - aber gut durchdacht. Das merkt man leider meist erst wenn man dagegen zum ersten Mal spielt was hier der Fall war Er hatte dabei (ca.): Ork Meisterschamane (General) auf SW, Heirloom, Regi, Schamanism AST in Wildorks Schamane auf SW mit Pyro Ork Held
  10. Das stimmt normalerweise wohl. Aber bei mangeldem schweren Beschuss und 2 fliegenden Kloppereinheiten auf beiden Seiten war ja schon vorprogrammiert, dass es entweder einen Standoff geben würde oder man versucht die Infantrie des Gegners kaputt zu machen.
  11. Spiel 2: Thomas Vc gegen Gabbas VC Aufstellung: Diagonal Szenario: Capture Flags Im 2. Spiel des Turniers sollte es gegen die Konkurrenz gehen – andere Vampire. Leider gibt es hier nur wenig Bilder vom Spiel. Wir spielen diagonale Aufstellung und Einheiten zerstören, daher war schon Mal vorprogrammiert, dass das Spiel interessant werden sollte. Bei Thomas empfand ich vor allem die Spawn als gefährlich, da diese durch eigentlich jede meiner Einheiten durchgehen können (außer den Skeletten). Der BUS war auch nicht zu verachten, da der meine ganzen schnellen Einhei
  12. Das wird leider nix. Tut mir leid. Ende Oktober geht es zum 2-tägigen Fratzenknacken. Wenn ich dann noch ein Turnier einschiebe bekomme ich Probleme zuhause
  13. Wenn ich mal wieder weniger arbeiten muss - Bericht 2 ist in Arbeit und hoffentlich schaffe ich es morgen.
  14. Danke Peter. Das kommt davon wenn man aus dem Gedächtnis die Liste aufschreibt - die Korsaren haben natürlich keine Throwing Weapons sondern die Repeater Habndbows. Eine Einheit hat einen Champion Und Musiker (245 Pkt) und eine Einheit hat nur einen Musiker (225 Pkt) - scheiß copy Paste. @zerfetzen- soll ich dir ein Update schicken oder machst du die Anpassungen oben einfach? ich freu mich euch alle zu sehen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.