Jump to content
TabletopWelt

Pink Wotan

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.973
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Pink Wotan

  1. Pass auf, dass du mit dem Kopf nicht auf die Bastelmatte knallst.
  2. Das kann ich nachvollziehen. In meinem Fall sind das ja eher Aktenvermerke oder irgendwelche Schreiben an Gemeinden o.ä. Bevor ich das Grundgerüst schreibe, mache ich mir schon ein paar Tage Gedanken darüber. Dann gibt es meist recht schnell eine Rohfassung, und dann fängt die Arbeit an, sich klar und verständlich auszudrücken. Und dabei auf Bandwurmsätze zu verzichten, es soll ja auch gelesen werden.
  3. "Ich weiß nicht, was ein Arbodingsbums ist, aber ich könnte es bestimmt 3mal in die Luft jagen!"
  4. Oh ja, das hätte ich nicht gedacht. Bei Schildkröten denke ich immer: Vorsicht auf die Fingerkuppen! Ein ehemaliger Kollege hatte einen zahmen Kugelfisch. Der richtig auf ihn fixiert und ist zur Begrüßung an die Scheibe vom Aquarium geschwommen. Danke. Das freut mich sehr, da ich noch gar nicht sicher bin, wie es wirkt. Ich werte das mal als die richtige Richtung. 😁 Bei sehen die auch schnell versaut aus, finde ich. Aber da die ja recht günstig sind, wechsel ich die auch immer mal wieder aus. Heute keine Fotos. Aber untätig war ich nicht. Ich hatte die Tage öfters nicht so viel Zeit, oder war mit der Sau an einem Punkt, wo ich für den Tag genug hatte. Da bietet sich immer ein Nebenprojekt an. Bei mir sind das zurzeit Malifaux Minis, die ich künftig einsetzen möchte. Aktuell ein paar Zombies. Die im Verhältnis zur Spielstärke und Einsatzmöglichkeiten unverhältnismäßig viel Arbeit beim Zusammenbau machen. Aber für mal 20 Minuten bisschen entgraten sind die super. Ein Lob auf den Hobbytisch, wo ich mich auch einfach hinsetzen kann und loslegen!
  5. Wir alle wissen ja, dass ich nur im Hobby bin, weil meine Finanzberaterin mir das als Abschreibungsobjekt empfohlen hat. Ah, die Vintage-Schneidmatte von Fakestuff-World. War mir zu teuer, und die Mehrkosten hätte ich nicht mit der Yacht verrechnen können. Huch, so viele Schneidmatten! Hast du mehr als einen Fußballclub? Süß! Da meine Finanzberaterin meint, ich muss für das Finanzamt regelmäßiger posten, gibt es Nachschub. Die Durststrecke ist rum. Gestern habe ich ein paar Fältchen an die Aufhängung vom Banner modelliert. Ich hoffe, das sieht später ganz okay aus. Richtig bewerten werde ich das erst nach der Grundierung können. Schlimmstenfalls schleife ich die wieder ab. Und ich konnte endlich die Hauptteile von Sau und Mopped zusammenkleben. Mein erstes Mal mit den Federstählen von PK-Pro. Ich hatte die mit 1,0 mm verwendet. Die sind aber so was von gar kein Vergleich mit Büroklammern. Da werde ich künftig locker dünnere nehmen können. Jetzt kann ich endlich auch an die Gestaltung der Base gehen.
  6. Hier wollte ich doch noch was dazu schreiben. Danke für deine Ausfürhungen, so kann ich mir das vorstellen. Meistens mache ich das auch so, dass ich größer baue, und dann runterschmiergel. Ich hatte gehofft, du hast noch andere Tricks. Ich finde bei so großen Arbeiten den Schleifstaub vom Plasticard schon extrem. Da ist ruckzuck alles voll. Maske ist dann meistens Pflicht, und nach einer Stunde muss man den ganzen Bastelplatz abstauben. Oder hast du da noch schöne Tricks?
  7. Da finde ich Spielminis auch hervorragend geeignet. Meine ersten Versuche mit NMM wollte ich gar nicht so nennen. Da habe ich einfach alles Metallene in Grautönen bemalt. Für die ersten Erfahrungen war das aber genau richtig. Man merkt dann schnell, was gut wirkt und was nicht. Und selbst wenn bei genauer Betrachtung vieles nicht korrekt ist, merkt man es auf dem Spieltisch gar nicht.
  8. Ja, unbedingt was dazu schreiben. Interessiert mich auch, wie alles so war.
  9. Passt sehr gut. Ich würde allerdings versuchen, das zu bemalen - zumindest die Karosserie. So sieht man den Unterschied zum Gelände und den Minis schon noch deutlich.
  10. Pink Wotan

    Comicorks

    Diesen Frust kenne ich bei 40K zur Genüge. Bei mir waren es damals die Grey Knights. Mit meinen Space Wolves durfte ich für 5 Puntke eine Energiewaffe im Trupp mitnehmen. Die GK waren für 3 Punkte mehr pro Figur komplett mit Energiewaffen ausgerüstet. Hat alles so gar keinen Spaß gemacht. Auch sehr schade, weil mein Mitspieler super nett ist, und damals halt gerne GK spielen wollte weil ihm die Minis gefielen. Super frustig!
  11. Schön, dass du auch dabei bist! Weil ihr alle brav wart, gibt es den Cat-Content sofort: Nachdem in einem anderen Thread die Frage nach einem Banner gestellt wurde (hab' leider vergessen wo, sorry!), habe ich ebenfalls versucht das Banner aus Plasticard zu formen. Geht erstaunlich gut. Ich habe gleich den ersten Versuch gelassen. So zufällig wird es nie wieder! Bisschen rumschnippeln, feilen und bohren später sieht es so aus. Als nächstes kommen noch ein paar Falten an den Löchern mit GS. Da werde ich das Banner noch mit Kordeln aus Kupferdraht mit dem Stab verbinden. Zum einen, dass es besser aussieht, und weil ich noch ein bisschen weitere Verbindung mit dem Plasticard-Stäbchen schaffen will. Den Schädel habe ich an den Lenker gesetzt und mit GS angeglichen. Und zum Schluss ein Leckerbissen für @NogegoN. So sieht mein Hobbyplatz aus, wenn ich die Krise kriege und dringend aufräumen muss weil es mir zu chaotisch wird und ich zuwenig Freiraum habe.
  12. Dabei habe ich früher sehr viele Bausätze für Umbauten gekauft. Meine bayerischen Orks bestanden aus Fantasy und 40K Bitz. Meine Donnerwolfkavallerie waren Walküren mit Dark Eldar Köpfen. Mit den Monoposen und zunehmend überladenen Minis bin ich komplett von GW weggekommen.
  13. Im Angesicht einer Gefahr übernehmen Pink Brutals jahrelang trainierten Reflexe. Mit kontrollierten Feuerstößen zieht er sich langsam zurück. "Krüger! Raus da! Chef, haben wir irgendwo CO2-Kartuschen gesehen?"
  14. Im Sinne der Action würde ich jetzt lieber Schießen, Laufen, Schießen. Außer, es wäre am Tisch klar, dass Laufen, Schießen, Laufen die bessere Idee ist. Da fehlt mir die Übersicht und die Regelkenntnis. Wie wahrscheinlich ist es denn, dass alle drei Aktionen passieren? Dann wäre ja auch Schießen, Schießen, Laufen ne Idee. So in der Art hatte ich mir das gedacht. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich nach 2x Schießen nicht mehr laufen kann?
  15. Kann ich auch schießen und zurückweichen? Also so, dass sie nicht an Pink Brutal rankommen?
  16. Gerade so gut bemalt sieht man noch mal, wie charaktervoll deine Umbauten sind. Gefallen mir alle sehr gut.
  17. Aufs Korn nehmen hast du übersehen? 😊 Also so grundsätzlich will Pink Brutal Krüger den Weg frei ballern. Gerne den Grasdackel zuerst. Was wäre da anhand der Stellung und der Regeln sinnvoll?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.