Jump to content
TabletopWelt

Calico Jack

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    901
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.975 Very Good

2 User folgen diesem Benutzer

Über Calico Jack

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Freebooter's Fate, Batman Miniatures Game, schöne Miniaturen

Converted

  • Armee
    Freebooter's Fate Imperiale Armada, Batman Riddler Crew
  • Spielsysteme
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

544 Profilaufrufe
  1. Airbrush.

    Hmm, ich kann deine schlechten Erfahrungen mit dem VCM nicht bestätigen, mit einer 0,5er Düse versprüht, hat das bis jetzt immer super funktioniert. Mit dem Chippen sollte man nicht allzu lange warten, ich habe mal was 2 Wochen liegen lassen, da ging das abwaschen /-rubbeln dann relativ zäh.
  2. Hawkins' Maltisch

    Echt beeindruckend, was du in letzter Zeit hier so hingezaubert hast. Weiter so!
  3. Zappod's Infinity Projekt

    Sehr schön, was du hier zeigst, da werde ich mir sicher die eine oder andere Inspiration für meine Infinitytruppe holen. Frohes Pinseln!
  4. Dankeschön, ach ja, der Postbote hat mir am Freitag noch was nettes vorbei gebracht... Freue mich schon riesig drauf das Ding zusammenzubauen und zu bemalen:
  5. Danke für die Tipps, habe das auch jetzt versucht umzusetzen, so kleine Beschriftungen bekomme ich noch nicht hin, aber ein paar rote Warndreiecke, ne Seriennummer, Rangabzeichen und ein paar Streifen habe ich auf dem Herren verteilt. Jetzt fehlen nur noch die Leuchteffekte, dann ist er fertig
  6. Evtl. komm ich nur kurz vorbei um die Figur abzuholen, kann ich nächste Woche erst sicher sagen.
  7. Jupp, genau an den Bereichen habe ich inzwischen weitergemacht, um den Kopf herum will ich noch ein wenig abdunkeln und dann sollten die Farbgebung soweit fertig sein. Bei ihm will ich mich mal ausführlicher mit Freehands befassen, also nicht nur Nomads und Gecko Emblem auf die Schultern, sondern noch ein paar zusätzliche Sachen, evtl. Einheitenkürzel, -nummer oder diverse Sicherheitshinweise. Habt ihr da noch Ideen bzw. gute Vorlagen?
  8. Jupp, da ist schon ordentlich was zu bemalen. Bei ihm will ich zusätzlich noch ein paar Freehand Sachen machen, denn trotz der vielen Details hat er auch schön große Flächen, z.B. die Schulterpanzer Danke, meinst du mit körnigem Aussehen, die schwarzen Teile oder die orangen Teile? An dem Orange fange ich nämlich gerade erst zu malen an. Was ihr beide vergesst, sind die speziellen Schutzschilde, die die Arme einhüllen. Ich dachte mir anfangs auch, dass das ja nicht besonders sinnvoll sein kann, wenn die Arme im Freien sind, aber als ich dann von der Abschirmung erfuhr...
  9. Nachdem ich in letzter Zeit leider nicht viel Zeit uns Lust zum Malen hatte, habe ich diese Woche mal wieder die Pinsel gespitzt und am Gecko weitergearbeitet. Das Visier ist bunt geworden, die schwarzen Bereiche sind fertig und ich habe jetzt angefangen am Orange zu malen. Nicht mehr lange und der Kerl ist (endlich) fertig.
  10. Ja, das zieht sich, aber so langsam geht es dem Ende entgegen, zumindest, was die Kanten angeht, ein paar fehlen noch: Und eigentlich wäre ich inzwischen auch schon viel weiter, aber gestern habe ich dann in einer WhatsApp-Gruppe mein Maul zu weit aufgerissen, hinsichtlich Rot malen, und wie man das "richtig" macht, irgendwann schrieb dann ein Kumpel, ich solle doch mal zeigen, wie das aussähe, da ich nichts passendes gefunden habe, habe ich kurzer Hand meinen El Almirante von FF genommen und ihm einen roten Mantel verpasst und das ganze Schritt für Schritt dokumentiert: Los geht's mit dem Kerl nach der zenithalen Grundierung: Mit entsättigtem Rot (VMC Flat Red + VMC Deep Green) den ganzen Mantel lasiert. Die entsättigte Rot-Kombination mit ein bisschen Schwarz und noch mehr Wasser verdünnt um die Schatten zu verstärken. Mit wenig bis gar nicht entsättigtem Flat Red die Highlights malen Etwas Weiß in die Mischung geben und die extremen Highlights malen Fertig Streitpunkt in der Gruppe war, wie man Rot aufhellt und mein Standpunkt ist, Rot hellt man so gut wie gar nicht auf, sondern dunkelt nur ab, spielt mit der Sättigung und verpasst der Fläche maximal ein paar sehr helle Kanten Highlights, aber hey, Geschmäcker sind verschieden und Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. Wie malt ihr Rot?
  11. Weiter geht's mit dem Gecko und den Schwarzen Teilen. Hauptsächlich habe ich mich mit den Kantenhighlights befasst, seine rechte Seite ist inzwischen fertig, demnächst geht es mit der linken Seite weiter. Finde es jedesmal wieder beeindruckend, was für einen Unterschied die Kantenhighlights machen...
  12. Bin dabei, freu mich schon auf die Figur.
  13. Dankeschön, ich wollte mal was anderes ausprobieren und dachte mir so ein paar Space Marines können ja nicht schaden. Um bei den Marines möglichst viel Abwechslung zu haben dachte ich mir, da besorge ich mir doch am besten Deathwatch Overkill, da sind Marines von ganz vielen verschiedenen Chaptern dabei... Tja, als ich dann an die Bemalung rangehen wollte und ein bisschen recherchiert hatte, erkannte ich meinen Fehler, verdammt, die sind ja alle schwarz . Naja, egal hier wird es also von Zeit zu Zeit mal einen schwarzen SM geben. Jetzt gibt es aber erstmal einen Zwischenstand von meinen Geckos, beim ersten ist das Base fertig geworden, als nächstes sind die schwarzen Teile dran, dann gibts Details und am Schluß nehme ich mir dann das Orange vor.
×

Important Information