Jump to content
TabletopWelt

Varyag

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    105
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

73 Fair

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Varyag

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Spielsysteme
    Blood Bowl

Letzte Besucher des Profils

741 Profilaufrufe
  1. Bei Blood Bowl weiß ich noch nicht so recht... Müsste mich mal mit der neuen Version auseinandersetzen und es mal testen. Auf dieser Grundlage könnte ich dann entscheiden, ob ich wieder bei einer Liga mitmachen will oder nicht: In Tübingen startet auch ab nächstem Jahr die neue Saison (soweit ich informiert bin). Meine Zwerge sind immerhin fast bemalt, da bin ich im Moment immer mal wieder so ein bisschen dran. Dann hab ich noch ein Team der Elfenunion (die sind aber gerade einmal zusammengebaut). Wie gesagt: Von den neuen Regeln hab ich aber noch keinen blassen Schimmer. Falls
  2. Dann nochmal ganz offiziell: Hallo zusammen! Das mit dem Stammtisch ist ne gute Idee, gabs in Tübingen früher auch mal, v.a. in der Zeit bevor man sich regelmäßig im Werkstatdthaus getroffen hat. Da ich fast 8 Jahre in Tübingen gelebt habe und dort auch erst während des Studiums mit dem Hobby angefangen habe, bin ich dort immer noch ganz gut vernetzt, zumal ich auch dort arbeite. Seit März wohne ich nun in dem Reutlinger Vorort Ohmenhausen und würde gerne wieder ein bisschen mehr im Bereich TT machen, nachdem ich arbeits- und coronabedingt eine längere Pause hatte. Daher gut zu wis
  3. Ja, gerne! @Darioswohnt jetzt auch in Reutlingen. Aber vielleicht sollten wir die Planung woanders fortsetzen. 😉
  4. @DrachenklingeGut zu wissen, bin seit März dieses Jahres auch offiziell Reutlinger! (Genau genommen Ohmenhausener) ;) Ja, die Location, in der wir uns treffen heißt "Werkstadthaus". Ich war da aber schon länger nicht mehr (arbeits- und coronabedingt), deshalb bin ich auch nicht 100% im Bilde, was gerade alles gespielt wird. Aber es gibt auf jeden Fall die Tübinger Blood Bowl Liga (TBBL), die sich großer Beliebtheit erfreut. Wie es mit 40K, AoS und Warcry aussieht weiß ich ehrlich gesagt nicht. Adeptus Titanicus, Kill Team und Necromunda (?) wird aber glaub ich relativ häufig ges
  5. Hatte das Buch auch schon in der Hand und finde es echt gut gemacht! Hat in gewisser Weise auch eine Art "Warmaster-Boom" in meinem engeren Tabletopper-Umfeld ausgelöst, von dem ich mich jetzt auch habe mitreißen lassen... Zumal es dank 3D-Drucker jetzt auch echt schöne Miniaturen dafür gibt!
  6. Hallo! Falls Du Anschluss an größere Spielergruppen suchst: In Stuttgart gibt es meines Wissens noch den Stuttgarter Wahnzinn, in Tübingen das Tuebeltop. Letztere Gruppe trifft sich (jetzt wieder) normalerweise jeden Donnerstag zum Spielen, da kann man auch einfach mal so vorbeischauen, Kontakte knüpfen oder in verschiedene Systeme reinschnuppern. Wir sind auch auf FB, Discord etc. vertreten.
  7. Sehr cool! Die Schilde wirken plastisch und sind sehr sauber gemalt (in Anbetracht dessen, dass sie free hand sind). Die Köpfe der beiden mittleren Reiter habe ich bei meinen Goten auch verbaut. Die Reitermasken sahen mir aber dann doch zu römisch aus
  8. Schick! Bin mal gespannt, wie es weitergeht. Ich finde auch gut, dass Du Dir Fraktionen aus Aetius & Arthur ausgesucht hast ;) . Denn gerade bei SAGA habe ich den Eindruck, dass immer noch sehr stark die Dark Ages dominieren. Die Late Roman Infantry von GP hab ich übrigens auch. Einer der besseren Bausätze des Herstellers, wie ich finde.
  9. Der Anfang ist gemacht und es sieht gut aus ...abonniert! Viel Erfolg weiterhin!
  10. So, hier mal ein Bild von den Modellen meiner UCM-Liste, die ich auf der Autumn Invasion 2015 in London/ Croydon gespielt habe: Und hier eine Nahaufnahme meines Phoenix Command Gunships, welches mir ausgezeichnete Dienste geleistet hat... Die Fotos wurden von einem Mitglied des 'Team Sweden' gemacht.
  11. Nachdem ich jetzt mit meiner UCM schon drei Turniere ausgefochten habe, möchte ich mich jetzt an einer neuen DzC-Fraktion ausprobieren. Da ich glaube, dass sie mit meinem Spielstil kompatibel sein könnte, fiel meine Wahl zunächst auf die Post-Human Republic. Mal schauen, ob diese Vermutung auch zutrifft: am Samstag werde ich sie zum ersten Mal mit geliehenen Minis spielen. Folgende 1.500er (Turnier-) Liste habe ich mir dazu überlegt: Agni's Vanguard Clash: 1500/1500 points Standard Army PHR Standard Roster [1500/1500 pts] Hand of the Sphere [308 pts] Command Squad: Zeus(Councillor), Odin,
  12. Bin mal gespannt, was du aus dem Phoenix machst
  13. Super, danke! Damit kann ich was anfangen... Gabionen machen auch Sinn
  14. Hmmm...das kann ich mir jetzt nicht so richtig vorstellen: hast Du Bilder?
  15. Bildquellen habe ich leider keine - zumindest nicht mehr oder weniger als jeder andere, der das Internet nutzt... Bin leider kein Archäologe oder Kunsthistoriker. Aber kleiner Tipp: schau Dir Ikonen von Krieger-Heiligen an - da findest Du zumindest Schildmotive: z.B.: oder: Zum Thema Banner könntest Du in diesem Wiki-Artikel Anhaltspunkte finden: http://en.wikipedia.org/wiki/Khorugv
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.