Jump to content
TabletopWelt

Regulus

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.614
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Regulus

  1. Wer braucht schon Punkte, ein schönes Szenario kommt auch ohne aus Bei unseren alten WH Spielen haben wir nie die Siegpunkte berechnet. Wir haben uns das Schlachtfeld angeschaut und den/die Sieger ermittelt
  2. Kling gut, ohne Stress und so. Ich werde eine 600 Punkte Conquistadoren Armee aufstellen. Die Liste ist fertig, muss "nur" noch die richtige Kiste finden. Ich baue alle meine WH Armeen in kleinen Kontingenten auf. Hat den Vorteil, das es zumeist eine Themen-Armee ist, aber die unterschiedlichen Kontingente können auch eine Große Armee bilden. Leider schaff ich es nicht immer die 600 Punkte einzuhalten. So hat das Whisenlände Garde Kontinget 1000 Punkte.
  3. wegen Umzugstress konnte ich nicht alle post lesen. Ich würde aber gerne bei dem 600 Punkte Projekt mit meinem Imperium mitmachen. Ich Bitte um Aufklärung wie das abläuft
  4. Lieber Balduin, es freut mich sehr wenn ich sehe wie oft und gerne du die Geländestücke für dein Unterirdisches Gelände nutzt. Ich hatte viel Spass für dich was zu Bauen, und es ist schön zu sehen das du dass auch schätzt (Die Säulen sind nicht von mir) Wenn der Umzugstress endlich vorbei, der Hobbyraum Eingerichtet ist, dann kann es gut sein das ein Paket bei dir eintrudelt. Dauert halt noch..... Den "Hüter" zu Unterstützen ist für mich Ehrensache, vor allem weil du mich ja auch sehr großzügig unterstützt hast. Ich Zitiere mal den Balduin. "Wir sind doch eine große Hobbyfamillie" In diesem Sinne Danke und ein Hoch auf WHFB!
  5. und dann geht das TaschFeuaSquigdings los, und ende ist mit dem Freischwinga........
  6. Stell noch ein paar (viele) Gobos daneben, Gotrek und Felix langweilen sich
  7. Ich habe meine verschenkt, leider sind alle weg, ansonsten hätte ich sie gerne dir gegeben
  8. Mit der Technik muß ich mich mal befassen, da noch z.b Kontrast aufzutragen geht ja nicht, oder? Wäre schön wenn da die Vorteile bzw Nachteile mir jemand erklärt
  9. Lieber @Exxeich sehe das anderst, wie auch andere "Insider". Beispiel Khemri, da sind in der 8 neue Modelle gekommen, Monster, Monstöse Infanterie usw. Die uralt Hässlich Kerntruppen wurden aber nicht ersetzt. Ich kannte einige Leute die gerne mit Khemri angefangen hätten, aber ohne neue Kerntruppen war das Sinnlos für die. Die WH Welt hatte und hat so viel Potenzial, mangelnde Fantasy vom Desingteam da was kreatives rauszuholen ist halt kein Grund die Welt total einzustampfen. Der Fehler der 8 war halt, alles noch größer, Teurer so wie bei 40K. Als ob nur "große" Modelle gut sind. Und wie will das GW mit ToW lösen? Total neues Desing, wieder riesige Monster auf kosten der Infanterie, können sie ja machen hat dann halt nichts mehr mit WHFB zu tun. Dennis und seine "Gedankengrütze" hat da auch ein gutes Video zu gemacht. WHFB wurde halt nicht mehr Unterstützt, für 40k gab es Kramm ohne Ende. Kein Wunder das die Verkaufszahlen wegbrechen, wenn ich ein System nicht mehr unterstütze. Es war nicht notwendig die Welt zu zerstören!
  10. Umzugsstress ist halt sch... keine Zeit fürs Hobby und gebabbel zu hören, oder mich im Forum einzubringen. Da ich aber bald wieder Starten kann, habe ich etwas Vorgearbeitet Neue Wälder sind auch geplannt, wollte da aber weg von den GW-Klobürsten (die habe ich auch) Mir gefallen die Bäume (Tannen) aus dem Regelbuch 8 Edi WHFB sehr gut. War auf der Suche nach Vergleichbaren Bäumen, und konnte sogar welche finden die auch noch günstig sind.
  11. Habe da eine Idee Gobos Fliegen ja gerne, wie wäre es mit einer Rakete, der Lord ist der Pilot die auf Ulthuan abgefeuert wird. Winn Winn für jeden. Der Lord ist erstmal weg, wir grinnsen und Prosten uns zu beim Start, die ORNITHOLOGEN haben Studien_Material und die Elfen bekommen was auf die Mütze
  12. Diese Sammelstelle für Bekloppte mit und ohne Knie? Der is gut. Echt ma Langsam wird mir das Unheimlich, der Lord hat die Kraft des schlüssigen Argumentes eindeutig auf seiner Seite
  13. konnte einige Helfer Finden Sind einige Menschen darunter die 2015 zu uns gekommen sind. Damals habe ich ihnen geholfen, jetzt helfen sie mir (uns)
  14. Hmm, ich kenne nur diese "Freischwinger"
  15. Bestimmt nicht, die sind von Zwergen geplant und gebaut Stimmt der Plan war den Lord mit Rosa tütü über den Elfen abzuwerfen. Als Bomberpilot mit extra kurzen Zündschnüren sorgt er aber für gute Bombenstimmung
  16. Was, es gibt auch eine Seeschlacht! Darauf freue ich mich. PS: Habe ich schon gesagt das ich WH Seeschlachten liebe
  17. Hallo, ich kann am Samstag in eine neue Wohnung ziehen. Leider ist das so extrem kurzfristig so das ich Probleme habe Helfer zu finden. Es wäre für ca 1-2 Stunden am Samstag. Der Umzug (am Samstag nur die nötigsten Sachen) wäre von Murrhadt nach Schwäb.Hall. Für die meisten dürfte es viel zu weit weg sein, aber eventuell Wohnt ja doch einer in der Ecke........
  18. Ein schlüssiges Argument, ich würde ihn Einstellen
  19. Super Job, leider bin ich vom Chef schon Verplant PS. Gut das wieder Geschranzt und nicht Philosophiert wird. Zwerge spucken in die Hände und labern nicht rum Mir ist aufgefallen das, wenn der Chef nicht da ist die Dialoge gerne ins Surreale und Dadaistische abgleiten (Was ich total gut finde)
  20. Das trifft es auf den Punkt. Bin nur ein alter TTopler und nicht der Hengst aus der Taiga Und ja, die Regierung könnte, wenn sie wollte vieles Im Sozialen,Geselschaftlichen ändern. Sie wollen nur nicht, die schönen Spenden von Verbänden und Lobyisten nimmt man aber gerne. Ich finde das unser Land eine echte Demokratisierung braucht. In der Arbeitswelt, bei den Wohnungen usw. Da gilt immer noch das Recht des (Finanz) Stärkeren. Zudem sollten die Technischen Erungenschaften allen zur Verfügung stehen, wollte die Wisssenschaft und Politik uns nicht vom Joch der Arbeit befreien? In der Reallität arbeiten wir mehr und Beuten uns selber aus, getrieben von dem Bedürfnis nach Geld und Anerkennung. Da ist viel ideologie und Besitzstandswahrung drin. Es kann aber auch anderst gehen. Das können sich aber leider nur wenige Menschen vorstellen. Und Realität ist halt das was wir Denken und Glauben
  21. Neues von der Wohnungsfront. Da habe ich aber Glück gehabt, und konnte heute einen Mietvertrag unterschreiben. Für eine sehr schöne Modernisierte Altbau-Wohnung in der Innenstadt von SHA. Quasi Straßengenau in meinem bevorzugten Viertel. Den arschigen (Alt) Vermieter bin ich bald los, und dann gibt es endlich mal wieder Hobby
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.