Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

Atreju

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    810
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.230 Very Good

1 User folgt diesem Benutzer

Über Atreju

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender Male

Converted

  • Armee Confrontation - alle Völker, alle Systeme
  • Spielsysteme Confrontation

Letzte Besucher des Profils

671 Profilaufrufe
  1. Das ist eine meine Lieblingsmissionen. Sieht sehr schick aus, ich freu mich auch schon wieder auf unser nächstes großes Treffen hier.
  2. Nicht Werwölfe. Ganz normale anthropomorphe Wölfe.
  3. Wenn du noch meine Paddel vom Dezember in den Januar schiebst, dann wäre alles in Ordnung, denn im Dezember habe ich tatsächlich abgeliefert.
  4. Die Auswahl ist beendet: Einer der Sieger dieser Abstimmung ist Antaress aus dem französischen Forum, so dass wir bald auch wissen, worin überhaupt der Gewinn besteht.
  5. Auf Flächen neigt Grünspan irgendwie dazu, zu dominieren. Zudem gibt es auch oft einen zusätzlichen Rosteffekt. Ansonsten würde ich es halten wie bei sonstiger Rostfarbe: dort, wo Kontakt am wahrscheinlichsten ist, wird am wenigsten sein.
  6. Viel ist es nicht... Die Abstimmungen für die beliebtesten Helden sind fast durch: Cadwallon und Ophidianer laufen gerade noch. Die hier abgebildeten werden Inhalt des Kickstarters, aber mehr Informationen dazu gibt es nicht. Wird es eine Box? Metall? Resin? Werden es die alten Designs, nur neu aufgelegt? Wenn ja, auf wen zielt man damit? Die alten Spieler haben bereits Regeln und Figuren, neuen Spielern fehlen die Regeln. Was für die Neuaflage der alten Figuren spricht, ist die momentane Schließung des Versands für Rackham-Figuren bei Cadwallon.com Beziehungsweise sind inzwischen alle Figuren als "out of stock" gelistet. Allerdings ist auch da die weitere Richtung unbekannt. Werden Sans Detour mit ihnen zusammenarbeiten? Läuft es auf einen langwierigen Rechtstreit hinaus? Was momentan ebenfalls etwas Sorge bereitet, aber nur indirekt mit dem Projekt zu tun hat, sind die finanziellen Schwierigkeiten von Ludikbazar. Das ist ein Versandhandel, allerdings ist die Chefetage die gleiche wie beim Verlag Sans Detour. Hoffen wir also, dass sich die Probleme des einen nicht zu denen des anderen entwickeln.
  7. Ich bin noch dabei, mich durch ca. 10 Forumsseiten zu übersetzen, wenn ich da was raushab, sag ich Bescheid.
  8. Sehr beeindruckend, wie immer! Grünspan: ich nehm da gerne verdünntes Jade Green von Vallejo, das klappt ganz gut, finde ich.
  9. Ich nehm dann mal die Paddel, hab diesen Monat leider nichts geschafft...
  10. @Vasa: beeindruckende und sehr ansehnliche Truppe! Die gefallen mir sehr gut! Bei mir sieht's momentan eher mau aus, einerseits stehen die Halbjahreszeugnisse an, was viel Arbeit zu Hause bedeutet, andererseits bereiten wir in der wöchentlichen RPG-Runde gerade Shadowrun vor, was für mich vor allem heißt: mal endlich wieder selber spielen und nicht immer nur Spielleiter sein. Mal gucken, was noch wird. Den anderen fleißigen Alahanuar-Pinslern drücke ich jedenfalls die Daumen!
  11. Nach Confrontation 3 darf ein Kriegspriester nur ein Wunder mitnehmen (egal wie viele Glaubenspunkte), nach Confrontation 3.5 ist die Summe der Glaubenspunkte ausschlaggebend. Also sieht es so aus, als wäre das Wunder auf die Regelerweiterung nicht angepasst worden. Ich würde sagen, gib es ihm und gut, aber halt nur dieses eine.
  12. *händereib* Es nimmt Formen an, das Virus verbreitet sich wieder weiter...
  13. Na da bin ich mal auf den Zusammenhang gespannt. Die Patina auf dem Metall ist wieder sehr geil geworden! Ich versuche mich mal an den Grazien hier: Ich mag sowohl die Pythie als auch die Valküren sowohl wegen des Stils auch auch wegen des Fluffs. Die sind so untypisch für Alahan.
  14. Prima Teaser, die angedeuteten Schachmuster versprechen einiges!
  15. Hehe, sehr schön gesagt, ich weiß was du meinst. *umguck* Wer, ich? Ach was. Das ist der Stich des Rackham-Käfers, der verursacht sowas. Das geht nie wieder weg, damit muss man leben. Sehr schicke Auswahl! Ich hoffe doch stark, dass wir die Bilder noch vor weit vor dem Ende des Jahrzehnts zu sehen bekommen! @Dirzbilder vom balkanbub: Wie schon gesagt mag ich die Patina und die Kombination lila-türkis. Letztere ist zwar irgendwie gewagt, aber harmoniert doch ganz gut. Das Blut finde ich persönlich jedoch ein wenig zu krass, das lenkt arg die Aufmerksamkeit auf sich, da es so hervorsticht. Meine vier Figuren für den Alahanuar stehen schon bereit und grinsen mich an. Die gibts dann aber auch erst im Januar. Bis dahin, kommt gut ins neue Jahr.