Jump to content
TabletopWelt

Aerebus

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.968
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Profile Information

  • Titel
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Spielsysteme
    Herr der Ringe

Letzte Besucher des Profils

1.339 Profilaufrufe

Aerebus's Achievements

Erfahrener Benutzer

Erfahrener Benutzer (3/6)

  1. Mein Bolg konnte auch etwas Farbe bekommen. Ich hoffe, dass ich heute seine Spielfreunde grundieren kann und dann Mittwoch auch da mit der Bemalung beginnen kann Tufts und noch mehr Basegestaltung kommt für alle gleichzeitig zum Schluss. Edit: Bolg ist noch nicht fertig
  2. Bolg und Warg haben etwas Farbe bekommen. Bolg muss noch etwas ins Solarium und die Rüstung bekommt noch die gleiche Behandlung wie bei den Trollen. Die Base ist zu 95% fertig, denke ich. Ich schaffe 1-2 Farbdetails am Tag
  3. Um mich hier auch mal zu melden, ich poste das gleichzeitig auch in meinem "Kanal" aber hier schonmal ein Teil Gundabad, die Pose der Hinterbeine/Pfoten wird noch angepasst, Base gestaltet und dann kommt Grundierung drüber. Begleitet wird er von ein Paar Gundabad Orks und Berserkern.
  4. Ich konnte wieder ein paar Minuten Hobbyzeit gewinnen und mich um den Warg kümmern. Die idee ist aus dem Internet geliehen, fegällt mir aber auch einfach hundertmal besser als das, was GW da im Sinn hatte. Die Hinteren Beine und Füße sind noch nicht final, da muss noch mehr heißes Wasser und bestimmt auch Skalpell und GS ran.
  5. MiddleEarthTableTop - irgendjemand hatte das in meinem Projekt thread so genannt
  6. Ich bin doch etwas überrascht, wie viel ich fertig habe (rote Kreise) und wie viel ich kurzfristig wohl beenden werde (blaue Vierecke). Nur den "seit einem Jahr auf dem Pile of Shame" werde ich erst ab mitte Dezember schaffen können, da ich letztes Jahr erst Mitte Dezember mit METT angefangen habe. Und dafür werde ich mir wohl auch ein Modell zur Seite stellen müssen, weil doch recht konsequent mit der Vermeidung des "piles" bin
  7. Ja - und Ja, definitiv. Dieses Projekt wird auch eher etwas für die aboluten Langeweile-Momente im Hobby, Abwechslungsreich ist etwas anderes Ich denke ich werde mit der Dark Ages Warriors und Dark Ages Archers Box beginnen, das sind dann, inklusive aller Helden, genug Modelle für Spiele in Sinnvoller Größe.
  8. Einmal in "Armies of the Hobbit" Seite 121 und in "Armies of the Lord of the Rings", Seite 15. Aber ich würde als "Mental instabil" noch Thrain den Gebrochenen in den Ring werfen, Seite 89 in Armeen des Hobbit
  9. Moin, mal sehen, ob wir hier etwas Leben in die Hütte bekommen. Hat von euch jemand Erfahrungen oder Ideen um die Büttel und Schläger für die Abtrünnigen darzustellen? Die GW-Preise möchte ich für die Masse nicht zahlen, 1-2 Sets eventuell aber das reicht bei weitem nicht. Ich habe schon bei den üblichen verdächtigen geschaut (Forgefire etc.) aber nichts gefunden, was mir passt. Ich denke im Grunde sind es einfache Menschen, ohne Rüstung. Eine einfache Miliz, denke ich. Meine aktuelle Idee wäre die hier ohne Schilde https://fireforge-games.com/dark-ages/556-dark-age-warriors.html Hier mein Anfang
  10. Das Model ohne Warg finde ich gut - oder zumindest spiegelt es die Film-Figur gut wieder. Der warg ist wie gesagt gar nicht meins aber ich wollte das Model gerne irgendwie trotzdem nutzen - also Umbau. Die Sprungpose wird auch noch abgewandelt und dafür ist die Qualität echt unterirdisch. Aber ist nun Mal so, alternativen habe ich keine passendes gefunden. Der Warg kommt auf 75mm Ovalbase. Die Rohan - Eminenz kommt bis maximal 40mm Rundbase. Hauptsache ich habe einen Held, der etwas bewegen kann
  11. ENDLICH, Der Chef ist angekommen (Bolg ist mein heimlicher MVP, Azog kommt irgendwann später) Beide Modelle sind nicht so meine Favoriten, wobei ich mit Bolg eher leben kann. Aber das Spaltmaß, aiaiai. Ich habe mit heiß-Wasser gebogen und gemacht, aber ein guter 2mm Spalt bleibt, Den habe ich mit GS gefüllt und gleich die Chance genutzt und den Warg gekürzt - datt lange Elend. Ich werde die Pose insgesamt noch anpassen, dieses Springen auf die Vorderbeine finde ich sehr merkwürdig, vor allem mit den Stützen an den Hinterbeinen. Der Spalt: Die Kürzung: Das Original:
  12. Danke für Dein feedback! Die Farbe ist "True Copper" von Vallejo. Ich denke, das Foto wird der Farbe nicht gerecht aber Du hast natürlich Recht. Eventuell hat die Schicht Agrax Earthshade die Farbe auch ins Goldene verändert. Ein richtiges Kupferrot würde zu sehr ablenken, denke ich.
  13. Ich möchte euch gerne meinen Gundabad Troll zeigen
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.