Jump to content
TabletopWelt

CrimsonOne

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    172
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

389 Good

1 User folgt diesem Benutzer

Über CrimsonOne

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Mortheim: Skaven & Marienburger
  • Spielsysteme
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

703 Profilaufrufe
  1. Hallo ihr Gang-Anführer, ich und ein paar Bekannte haben mit Necromunda angefangen. Wir könnten allerdings noch ein paar Mit- & Gegenspieler gebrauchen =) Eventuell finden sich ja ein paar Necromundaspieler, die in und um Essen wohnen. Viele Grüße
  2. Hey, ich bastel gerade an einer Fantasyarmee und spiele regelmäßig Mortheim. Spielort ist Essen - eventuell hast du ja Interesse?
  3. Den Skorpionschwanz finde ich auch interessant - nur habe ich dafür auf die schnelle keine bitz gehabt. Zeug mal deine Mutanten, welche Bitz hast du genommen?
  4. Genau die Mutation bekommt er auch =D Die Mutanten starten mit "zusätzlichem Arm" und "gespaltene Hufe" - dadurch sind sie auch recht teuer. Dann gibt es noch nen Magister, einen Kultisten, einen Tiermenschen und den Bettler, damit ich schnell einkommen erhalte =D
  5. Danke euch @Burnz ich will nur mit zwei besessenen starten, weil ich sie ziemlich teuer finde - dafür nehme ich beide Mutanten mit. Später kommt der zweite besessene dann dazu. Hoffentlich nach 2-3 spielen :-D @Grimscull Danke dir mir hatten die highlights an einigen Stellen nicht gefallen, da ich teilweise auf die schnelle recht viel Farbe benutzt habe... @Sir Leon das ist auch in etwa mein Gedankengang.
  6. War fleissig in letzter Zeit =) Mitte September werden @Chaoself, @Babola Ree und ich eine neue Kampagne starten - es wird eine Story-Kampagne, wobei die Szenarien vrstl. von wechselnden Spielleitern geschrieben werden. Bin sehr gespannt, wie das so wird und freue mich darauf. Ich selber werde mit dem Kult der Besessenen starten. Kult der Besessenen Der erste Besessene in meinem Kult - werde die Kampagne auch nur mit einem der großen Jungs starten. Artillerieschule von Nuln Da ich mir noch nicht so sicher war, ob ich mit dem Kult starte habe ich auch mit der Artillerieschule begonnen. Bin noch nicht so sicher mit dem Ergebnis. Marienburger Grabräuber aus Arabia Für unser Startszenario habe ich eine NPC-Bande bemalt - die Grabräuber aus Arabia. Habe hier alle 9 Minis parallel bemalt, da ich sie zügig fertig bekommen wollte. Leider sieht man das auch stellenweise - mache ich nicht noch einmal. 3 Minis parallel ist mein Maximum denke ich. Söldner / Pit fighter Hoffe es gefällt euch. Viele Grüße Crimson
  7. Bin mit der 8.Edition wieder in 40k eingestiegen und ziemlicher Noob, deshalb entschuldigt, wenn das jetzt unnötige Fragen sind: 1. Kann ich Kultisten als "Schild" für eine andere Einheit nutzen. Sprich, ich stelle 10 Kultisten direkt vor 10 Seuchenmarines, könnten die Kultisten dann Sichtlinien auf die Seuchenmarines blocken, oder kann der Gegner quasi durch meine Einheiten durchsehen? 2. Andersrum quasi dieselbe Frage. Blocken eigene Einheiten die Sichtline? 3. Greift im Nahkampf, bei dem meine Einheit eine 1 im Trefferwurf wiederholen darf, die Sonderregel "Death to the false emperor", wenn ich im reroll eine 6 werfe? 4. Haben Panzer einen 360° Sichtbereich? Viele Grüße Crimson
  8. Hey, wird bei euch auch 40k gespielt? viele Grüße
  9. Danke euch für die Antworten - das ist auf jeden Fall hilfreich und bei dem Preis für die Warlord Sachen ist es eine Überlegung definitiv wert.
  10. Danke dir - sieht irgendwie nicht so toll aus finde ich. Die wirken auch deutlich weniger "scharf" detailliert zu sein.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.