Jump to content
TabletopWelt

MacAbre

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.227
  • Benutzer seit

Reputation in der Community

9.320 Exellent

Über MacAbre

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

3.139 Profilaufrufe
  1. Och, ich fand die Darstellung der Shoppingmall als parasitär-räuberischer Lebensform ganz nett. Die Einkaufswagen als Fütterungsdrohnen zu sehen ist da naheliegend. Aber sehr subtil ist das tatsächlich nicht, insofern kann ich verstehen, wenn dir der Part nicht so zusagt.
  2. Ahh, ein Leidensgenosse. Dann läuft es hoffentlich auch bei dir bald wieder besser. Die Geländestücke sehen jetzt schon toll aus, ich fühl mich dadurch fast motiviert auch mal wieder was zu basteln.
  3. Ja! Das sagt die Sammlerstimme in meinem Kopf auch. Nur was mach ich mit denen außer "haben"? Ich hab das Buch recht positiv in Erinnerung. Was stört dich so krass daran?
  4. Nach fast zwei Monaten Lieferzeit kam heute die vorerst letzte Discworld-Lieferung mit herrlich altmodischen Figuren bei mir an. So'n langweiliger, anachronistischer, unwoker Fantasyscheiß halt. Wenn ich mich nicht verzählt habe, befinden sich nunmehr 48 von 52 Minis in meinem Besitz. Wie schon mal am Rande erwähnt, habe ich Tiffany, den Blinden Io, Offler und Schicksal nicht mitbestellt. Allerdings regt sich jetzt der Komplettist in mir, der immer noch keine Ahnung hat, was er damit soll, aber es problematisch findet, nicht alle Minis aus der Serie zu haben. Na ja, mindestes eine
  5. Geiles Teil. Schätze das war der Snake Mountain, bei dem ich mich bei Fantasywelt über den heftigen Preis (1000 €+) gewundert habe. Ist dort jetzt leider nicht mehr auffindbar. Bei dem Riesentrümmer muss man ja aufpassen, dass man beim zuklappen nicht versehentlich seine Kinder einschließt.
  6. In den Waffenständer passt noch mindestens einer rein und es wäre in dem Zusammenhang gerade wirklich toll, wenn mehr Zwerginnen in der Legion wären. Ich kann nicht zufälligerweise noch in den Pott mit der Erbsensuppe (die nicht mehr allzu heiß sein sollte) stolpern und anschließend ein paar Tauchübungen im Bierfass machen? Sport nach dem Essen soll ja gesund sein.
  7. Danke, Jungs. Erfahrungsgemäß geht es ja trotz allem immer irgendwie weiter, also schauen wir einfach mal was weiter so passiert... Dafür hast du heißes Gelände an den Start gebracht. Da hab ich nur ein mickriges Bäumchen aufzuweisen. Das sowieso. Ich halte das wie beim Kochen: Ohne Lust und Inspiration kommt am Ende nichts Genießbares raus. Ich hatte heute keine Lust auf Scheibenwelt oder Tentakel, mir steht eher der Sinn nach was Buntem. Da kommt die Piraten-Malchallenge genau richtig. In meiner Warlord-Söldnerarmeeliste gibt es ja ei
  8. @Boro Mordsoutput. @SisterMaryNapalm Sieht schon sehr geil aus. Was hab ich damals geflucht, weil die Mini so filigran modelliert ist (für mein Verständnis jedenfalls). @Denyo Sehr coole Mini. Sieht wirklich aus wie Guybrush im Blutrausch. Gerade denk ich, ich brauch Abwechslung, mal was anderes, was Buntes, mehr Farbe im Leben... Da seh ich dieses Thema. Ich hab noch ein paar Piraten übrig, die damals für die Piratenfraktion meiner Söldnerarmeeliste für Warlord gedacht waren. Wie man sieht, haben die schon minimal Farbe, da ich die Base abe
  9. Lustigerweise gab es mittlerweile auch recht wohlwollende Reviews (LA Times und Wall Street Journal). Das sei nur mal am Rande erwähnt. Mit der Lizenz war das so eine Sache. Für alle Interessierten möchte ich da noch mal kurz drauf eingehen. Die Planungen zur Serie begannen wohl schon 2010. Damals drang aber nicht viel davon an die Öffentlichkeit. Allerdings behauptete Simon Allen (der Showrunner) später in einem Interview, dass Narrativia (Pratchetts Rechteverwertungsunternehmen), BBC Studios und "grander writers than him" es von 2010-2015 nicht auf die Reihe gekriegt
  10. Hört, hört! Dein Leben scheint dir langweilig geworden zu sein, vorlauter Bube. Erstens wäre, solange mein Gemächt frei und unbeschwert an der Bergluft baumelt, "Küchenknecht" die korrekte Bezeichnung und zweitens solltest du überdenken, dass ich regelmäßig dann auch dein Essen in die Hände bekäme... @Milluz Baust du Zavor bitte noch ein Klohäuschen mit integriertem Schreibpult? In absehbarer Zeit wird er den Papierkram wohl nur noch vom Runen-Abort aus erledigen können. Hat wohl irgend was mit Magen. Abgesehen davon KANN ich kochen. Aber unter Küchenchef geht da gar n
  11. Bei mir ist so auch alles OK. Danke.
  12. Zumindest Castle Grayskull ist gut verfügbar und mit 3500 Teilen ein wirklich toller Bausatz. War mein erster Klemmbausteinsatz seit 30 Jahren und ich hatte tagelang Spaß, da geht der Preis von ca. 190 € im Marktvergleich schon OK. Die kleinen Bausätze und die Einzelfiguren gehen dann aber tatsächlich hart ins Geld, das stimmt schon. Der Rest wären dann tatsächlich die Minis von Archon. Im Thread dazu läuft übrigens gerade eine Sammelbestellung, ich weiß aber nicht, ob da noch was geht. Danke gleichfalls.
  13. Ein frohes, neues Jahr mit endlosen Chancen zur Hobbyprokrastination euch allen! Ich glaube, meine schäbige Ausbeute lag bei 10 Minis im letzten Jahr und ich bin jetzt schon wieder faul. Ein richtiger Arme-Leute-Thread hier, kann sich mangels Minis nicht mal nen Jahresrückblick leisten. Gab 2019 schon keinen. Wenn schon kein Rückblick, dann wenigstens ein Ausblick: Geplant ist für 2021... öh, nix. Es bleibt beim Scheibenweltprojekt und Tentakelviechern. Möglicherweise kommt da aber noch was in Richtung Masters of the Universe um die Ecke. Aus dem P250 bin ich leider r
  14. So, hab die letzten sechs Seiten mal nachgeholt. Ich freu mich schon auf die Werkstatt. Beim Dach würde ich ebenfalls dafür plädieren, es wie bei der Brauerei zu machen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.