Jump to content
TabletopWelt

MacAbre

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.309
  • Benutzer seit

Reputation in der Community

9.809 Exellent

Über MacAbre

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

3.357 Profilaufrufe
  1. Herzlichen Glückwunsch. Fhteronica wollte auch gratulieren, hat aber seltsamerweise Probleme mit der Aussprache.
  2. MacAbre

    Frostgrave

    Im Grunde ja. Hab den Startwert des Zaubers jetzt nicht zur Hand, aber ich schätze es ist auch für den Magier eher unrealistisch zu Beginn einen Höheren Dämon zu beschwören. Dennoch kann es bei einem Fehlschlag (1 auf W20) dazu kommen, dass ein unkontrollierter Dämon erscheint. Für den Fall bräuchtest du also auch entsprechende Modelle. Wenn du einen Summoner spielst, sei dir übrigens die Forgotten Pacts-Erweiterung ans Herz gelegt.
  3. Vielen Dank für deine Ausführung zu den Farben. Ich hatte eh schon ein Auge auf Scale 75 geworfen und werde da jetzt als nächstes investieren. Und bevor ich das völlig vergesse: Woher stammte denn der 3D-Druck-Chibi-Rincewind, den du kürzlich gezeigt hast? Gibt es da auch weitere Charaktere?
  4. Vielen Dank. Freut mich, dass sie euch gefallen. Das kannst du laut sagen. Die Mini ist wirklich krass detailliert, ich fand das sogar etwas too much. Andererseits mag ich halt die Klocke-Minis, die Gesichter sind da recht bemalfreundlich modelliert. Ja, ich weiß nur nicht, wer wem was gezeigt hat. Die haben mich eingesperrt und mit vorgehaltener Armbrust gezwungen aufzuräumen, ich musste spülen (einige Verkrustungen waren von archäologischer Bedeutung!) und meine Altersvorsorge an Pfandflaschen wegbringen. Dann werd ich mich di
  5. Du kommst gerade zur richtigen Zeit, soeben wurden zwei Zwerge fertig. So ein Zufall. Ich muss die Tage noch Vergleichsfotos zu den Minis von vor 5 Jahren machen und natürlich sind mir wieder zwei/drei Kleinigkeiten aufgefallen, wo ich nochmal ran muss. Aber insgesamt bin ich zufrieden bzw. hab den Punkt erreicht, wo ich es aktuell eh nicht besser könnte. Margara Firetongue (Eliteeinheit): Die Dame ist in der Warlord-Zwergenliste die einzige, die Erd- und Feuermagie bis zum höchsten Grad beherrscht. Kann dem Gegner gut einheizen, ist aber leider auch ne Glaskanone.
  6. Ich sollte wohl mal weniger Filme schauen und wieder mehr lesen. Beim Googeln hab ich gesehen, dass es dazu auch eine Serie gab. Hast du die gesehen? Na klar. Allerdings läuft das in meinem Armeeprojekt bzw. dem Chaos an Systemen und Maßstäben, welches ich immer noch so nenne. Der Thread hier ist wirklich nur für Discworld (und ein bisschen OT ) reserviert. Ein bisschen Angst hab ich schon, dass es ein zweites Shannara-Debakel werden könnte. Andererseits mangelt es Amazon ja nicht an Kohle. Bin gespannt, wann's los geht. Kann ic
  7. Daran Zweifel ich nicht, aber mein innerer Monk zwingt mich immer wieder bei Band 1 anzufangen. Genau genommen wäre das jetzt der vierte Anlauf. Brauchste nicht extra spoilern. Das bisschen OT verkraftet dieser Thread schon. Quasi das Sequel im Film. Joa, haben beide 10 Jahre dazu nichts mehr neues geschrieben. Zwei wahre Meister der Prokrastination. Allerdings werde ich Martin eh nicht lesen und wenn Rothfuss die Reihe mal abschließen sollte, kann ich die immer noch lesen. Ich tue mich mittlerweile schwer mit so gargantuesken
  8. MacAbre

    Frostgrave

    Irgendwie ist es schon gut, dass meine Lichlord-Erweiterung mit Vampiren damals dem Rechnercrash zum Opfer gefallen ist, so muss ich mich nicht ärgern, dass das jetzt durch offizielle Regeln obsolet wird. Klingt interessant, aber ich würde erst mal abwarten, was da konkret für die Spieler abfällt. Wobei ich persönlich mit NPC-Regeln schon zufrieden bin, aber vielleicht gibt es auch analog zum Karriereweg als Lich oder Dämonenanbeter so etwas für Vampire. Das Thema Frostriesen hatte Joe schon im Spellcaster #4 in einem Scenario näher spezifiziert und ich würde vermuten, dass er dar
  9. When the last eagle flies, over the last crumbling mountain... Der Soundtrack wird mich vermutlich noch in der Altersdemenz an unsere alte DSA-Runde erinnern. Scheint so. Ich lese nicht mehr so viel wie früher und weniger Fantasy, aber als ich vor einigen Jahren mal wieder in einer Buchhandlung gestöbert habe, war das schon ernüchternd. Das war wirklich fast nur Vampir- und Franchisegedöns (u.a. halt auch W40K bzw. HH), nix wo man mal spontan nach Lektüre des Klappentextes zugegriffen hätte. Earthdawn=Das Rollenspiel? RdZ hab ich so Anfang/Mitt
  10. Vielleicht hat er ja Silvester '91 erst spät angefangen. Krass, mir kam das mit der Tolkien-Anthologie vorhin im Pratchett-Wiki schon so vage bekannt vor und tatsächlich besitze ich sogar die deutsche Ausgabe von '96 (engl. Ausg. ist bei mir auch mit '92 datiert). Was man als alter Sack nicht so alles vergisst. Womit wir dann auch wieder bei einem der Topics im Film wären...
  11. Ich lass das einfach mal hier. Der Kurzfilm basiert auf der gleichnamigen Kurzgeschichte, die Pratchett 1991 für eine Anthologie zu Ehren Tolkiens schrieb. Den eigentlichen Text findet man leicht über Google. Der Film ist untertitelt und den Abspann sollte man ruhig etwas laufen lassen.
  12. Aus Liebe zu Warlord natürlich... nicht. Aber ich werde auch noch nix verraten. Obwohl... Wenn ich das Mini-Geländestück umsetzen sollte, welches mir vorschwebt, dann passen Eckbases besser dort rein.
  13. Nope, ich hab auch schon angefangen. Komme aber nur langsam voran (wie meine Zwerge auf dem Schlachtfeld ). Einen richtigen Plan hab ich indes nicht. Ein paar Zwerge und Ergänzungen für die Nefsokar hab ich hier. Ich überlege aber nun, bei letzteren den Mumien- und Konstruktaspekt der Armee endlich mal auszubauen. WENN ICH MIR ZEIT FÜR'N PAAR WARLORD-PUPPEN NEHMEN KANN, KANNST DU DAS AUCH. ALSO LOS...
  14. Danke, die Haare gefallen mir so auch deutlich besser als bei meiner ersten Version. Das mit Auge ist mir mal wieder entgangen, aber glücklicherweise hab ich ja euch. Mach ich gleich ein bisschen Schminke drüber. Mist, das war wohl zu leicht. Merci.
  15. @tanzbaer60 Danke für dein ausführliches Feedback. Freut mich, dass du das Buch als Einsteiger ebenso zugänglich findest. Dann sind die beiden anderen auch definitiv eine Empfehlung wert, soviel kann ich schon sagen. Ansonsten waren die letzten beiden Wochen wieder mal sehr durchwachsen, mittlerweile kennt man es von mir. Wenn ich groß bin, werd ich Unheilsbote. Zweimal hab ich's für die "Operation Repaint" dennoch an den Maltisch geschafft, hier ein WIP... PS. Stammleser müssten eine verstörende Anomalie auf dem Bild entdecken. Mal sehen ob's einem auffäll
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.