Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Aufräumaktion - Vol. 3   18.01.2019

      Ihr habt ein Projekt, das Ihr nicht mehr fortführen möchtet? Das vielleicht sogar abgeschlossen ist? Dann schreibt mir gerne eine PN mit einem Link und Eurem Wunsch und ich überprüfe den jeweiligen Thread.   Bitte werft in diesem Zusammenhang einen Blick in Euer Postfach, ob vielleicht schon eine Konversation zwischen uns existiert, sodass diese fortgeführt werden kann, anstatt eine neue beginnen zu müssen.

Dunkler Reisender

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    553
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2.268 Exellent

Über Dunkler Reisender

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Legion Astartes
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

1.515 Profilaufrufe
  1. Leichte DAK Division /Afrika 1941-1943 Bolt Action

    So und so, meistens selbst und wenn von GW zB dann verdünne ich die nochmal.
  2. Leichte DAK Division /Afrika 1941-1943 Bolt Action

    Solltest du zur Tactica kommen, ich halte da eine Präsentation zum Thema WW2 Uniformen und bin ebenfalls vor Ort zum malen an unserem Stand. Da helfe ich gerne! Ansonsten bemale ich Gesichter wie folgt: (Nur im Falle von Warlord Gesichtern, durch die recht klobige Form) Ich beginne mit einem Grundton aus Bugmans glow, highlighte die Stirn, Wangen und Kinn mit Cadian fleshtone + bugmans glow, anschließend nur cadian fleshtone, weiter dann in mehreren Schichten mit immer mehr weiß im cadian fleshtone, dabei immer weniger werdend von der Fläche für die Highlights. Schattiert wird dann mit Bugmans glow und einem Braunton, den ich zuvor zusammenmische. Für mehr Interesse. glace ich nun leicht über die Wangen und Nase rot, über die Stirn gelb und über den Mund und Kinnbereich grau. Das Grau kann weiter verstärkt werden und durch mehr Schichten zu einem Bartschatten werden. Mach das! Mitspieler müssen ja nicht unbedingt auch Afrika machen, damit du es machen kannst. Ist natürlich schöner aber solange man am eigenen Projekt Spaß hat, hat man alles erreicht. Klingt machbar, die Bases der normalen Infanterie wollte ich eher schlicht lassen und mich zum Beispiel bei der 8.8 etwas mehr austoben, paar Steine gehen aber bestimmt gerne durch.^^
  3. Leichte DAK Division /Afrika 1941-1943 Bolt Action

    Mal wieder was von mir, habe seit einem Jahr nicht mehr gemalt.. Also echt gut lange schon. Ne, war wieder voll gestresst und mit meinen Gedanken ganz woanders, weshalb ich nicht zum malen gekommen bin. Hoffe ihr nimmt die Pause im Thread nicht übel. Der Gunner ist fertig und somit das erste MG Team der Einheit. fehlt nur noch die Hälfte, dann ist der erste Schützentrupp fertig. Ich habe bei ihm um den Hals und Brustbereich extra die Details etwas ausgelassen bzw einfach nicht weiterausgearbeitet, da dieser Bereich im Schatten liegt und zum anderen später nicht gesehen wird auf dem Tisch.
  4. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    @Brinvar Grimmfang Wohl entweder als, Ultra, Blood Angel oder Dark Angel... Womöglich auch Salamander. Mal sehen, was sich beim Bemalen ergibt.
  5. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    Ich habe neben einem Buch, Socken (Ich liebe ja Socken, habe bestimmt an die 30 Paar), einem Ticket für Behemoth im nächsten Jahr auch die Mini bekommen die ich mir gewünscht habe. Sevatar! Natürlich orginal mit Zertifikat und sonst was.
  6. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    Der sieht wirklich sehr hübsch aus! Ganze Trupps so werden echt klasse aussehen.
  7. Leichte DAK Division /Afrika 1941-1943 Bolt Action

    Vielen Dank, ich nehme den Sand/Erde für alle Minis aus der gleichen Box, es könnte höchstens sein dass er mehr von der gröberen Erde abbekommen hat aber sonst ist das zumindest nicht gewollt. Man erkennt das später aber eh nicht mehr so sehr, wenn es erstmal bemalt ist.
  8. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    So manche Schlacht wird bereits auf dem Maltisch entschieden... Mehr Bilder findet ihr, ihr wisst wo. Ich möchte mich einmal entschuldigen, durch die Weihnachtszeit schaue ich hier weniger rein und bin weniger aktiv dadurch.
  9. Leichte DAK Division /Afrika 1941-1943 Bolt Action

    Hiermit ist Hans von Luck, Befehlshaber des 3ten Aufklärungsbattatlions der 21ten Panzerdivision fertig. Zusammen ist auch noch ein weiterer Schütze fertig geworden. Ich habe einmal im Vergleich Hans von Stössi, den Schützen von Warlord aus Plastik und Warlords Rommel aus Zinn zum Vergleich. Ich hoffe euch gefallen die Minis genau so wie mir.
  10. Leichte DAK Division /Afrika 1941-1943 Bolt Action

    Heute mit Hans angefangen, mit dem Oberteil bin ich noch nicht zufrieden, da setze ich mich morgen nochmal ran. Kann aber auch daran liegen, dass ich das Gedöns da um seinen Hals hängt und an den Taschen befestigt ist, noch nicht bemalt habe.
  11. Leichte DAK Division /Afrika 1941-1943 Bolt Action

    Ich denke das liegt am Foto, ich highlighte den genau so, wie die anderen. Stössis Minis sind etwas dünner als die von Warlord, wobei ich sagen muss das die Plastikminis auch neben Warlords Zinn Minis größer aussehen. Im allgemeinen passen die Minis von ihm aber gut zu den Warlord Sachen.
  12. Leichte DAK Division /Afrika 1941-1943 Bolt Action

    Ja ich weiß, hab ich ihm auch gesagt. Da haben sich auf Facebook auch direkt ganz viele aufgeregt, aber ganz ehrlich. Ich finde die Mini einfach schön, besonders und ich kann ja sagen das sein ein Prototyp.
  13. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    Ich habe heute Post von Stössis Heroes bekommen, darin war das erste Exemplar von Hans von Luck, dass zu diesem Zeitpunkt im Umlauf ist.^^ Ich freue mich sehr diese Bekanntheit zu bemalen und als Lieutnant meines Afrika Korps einzusetzen. Es passt auch thematisch sehr gut. Er war Major des dritten gepanzerten Aufklärungsbattalions der 21ten Panzer Division.
  14. Leichte DAK Division /Afrika 1941-1943 Bolt Action

    Ich habe heute Post von Stössis Heroes bekommen, darin war das erste Exemplar von Hans von Luck, dass zu diesem Zeitpunkt im Umlauf ist.^^ Ich freue mich sehr diese Bekanntheit zu bemalen und als Lieutnant meines Afrika Korps einzusetzen. Es passt auch thematisch sehr gut, da er die Befehlsgewalt über eine Spähwagen Kompanie hatte, wenn ich mich recht entsinne. Habe nachgeschaut. Er war Major des dritten gepanzerten Aufklärungsbattalions der 21ten Panzer Division.
  15. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    @songonso Ich würde dafür Sandtöne nehmen, von steel legion drab bis zu palled witch geht wohl alles, wenn wir in der GW Fange bleiben. Ich mag für Blond Zandri Dist nutzen, dass ich dann aufhelle. Kommt aber wieder komplett auf die Mini und scale an.
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.