Jump to content
TabletopWelt

Utgaard

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    323
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

627 Good

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Utgaard

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

681 Profilaufrufe
  1. Da ich am liebsten Queerbeet male - einerseits wegen der Abwechslung, andererseits weil ich schnell mal für neue/andere Systeme zu begeistern bin und außerdem, wie schätzungsweise ca. 99% aller Wargamer, an Wargemer- ADHS leide und die Übersicht über die einzelnen Projektthreads damit fix flöten geht - fasse ich meine Stümpereien einfach alle hier in einem Thread zusammen 😎 Los gehts mit Fantasy, genauer einem Elbenzauber. Miniatur ist eine Sonderfigur von Stronghold Terrain, die es für die Vorbesteller von Ära der Magie gab. Das Spitzohr ist zwar schon letzte Woche fertig geworden, da er aber als Geburtstagsgeschenk für einen guten Kumpel gedacht war, der auch hier im Forum unterwegs ist, mußte ich mich bis heute zurückhalten 😁
  2. Die Sammlung ist echt schön und auch die Bogensehnen find ich schick - das "Ausfransen" habe ich bei meinen auch, auch wenn die mit Leim getränkt sind. Man müßte halt Haare nehmen, aber auf die Fummelei hab ich bei Figuren zum Spielen dann doch wenig Bock 😎
  3. @Mocho Auf die Größe sind das 2-3 Tuben, je nachdem, wie dick Du auftragen möchtest und wieviel "Struktur" die Oberfläche bekommen soll - ich mische da immer noch Sand in unterschiedlichen Körnungen mit hinein. Farben: Ich nehm das billige braune Acryl von den Baumarkt-Eigenmarken - hat den Vorteil, daß nichts Helles durchschimmert, wenn es später ne Macke geben sollte. Ich mixe das alles in einem ollen Eimer an, bringe ich das mit einer Putzkelle auf und verstreiche/glätte es dann später mit den (behandschuhten) Händen, bis ich mit dem Bodenverlauf zufrieden bin - man hat ja jede Menge Zeit. Den Sand kann man aber auch später aufstreuen und dann mit einer Rolle (leere Acryltube) festwalzen, ist dann aber auf kleinere Körnungen beschränkt. Anschließend dann den Flock aufstreuen und vorsichtig in die noch feuchte Masse andrücken, wenn alles getrocknet ist, drybrushe ich den Boden und fertig ist die Matte.
  4. Krass, echt spitzenmäßig 👍
  5. Stimmt, das ist eindeutig! Ein Elb, der einem Ork fein säuberlich den Schädel abgetrennt hat! 😁
  6. Ich kann Dir da nur aus unserer Erfahrung sagen, daß ein schönes Spielfeld ungemein zum Spielspaß beiträgt (frag mal @D.J., der ist jetzt auch überzeugt 😎) und irgendwie ist es doch auch komisch, extrem viel Zeit in die Püppchen zu investieren und beim Gelände dann abzufallen 😉 Also, gibt Dir nen Ruck 👍
  7. Die sind echt schick geworden, auch wenns mich beim Anblick von Zwölben immer durchschüttelt 😁
  8. Der Mittelscheitel ist doch soweit ok, es muß halt noch eine den First überlagernde Schicht drauf, das war ja bei den historischen Dächern auch so - oft war das Rasensoden, der durch sein Gewicht eine gewisse Sturmsicherheit mit sich brachte.
  9. Das schaut schon verdammt cool aus, bin auf den weiteren Fortschritt gespannt ? ?
  10. Ich bring Dir zum SAGA-Spiel mal so einen Flaschenputzerbaum mit, der durch bestreuen mit etwas Flock gleich ganz anders wirkt. Mit der Methode kannste Deine vorhandenen Bäume fix in ansehnlichere Exemplare verwandeln, ohne großen finanziellen/zeitlichen Aufwand ?
  11. Ah ok, dann läßt sich FG quasi problemlos Solo spielen - gut zu wissen, Danke
  12. Beeindruckend, was Du in letzter Zeit so raushaust - Deine Bildunterschriften sind immer wieder köstlich, da bleibt kein Auge trocken ? Nach welchen Regeln spielst Du denn jetzt Solo, hast Du dir für Frostgrave was ausgedacht?
  13. Dankeschön Blumentufts bzw. Unkrautbüschel sind recht easy - Tufts bauen (ich hab dafür ein 30kV-Begrasungsgerät), deren Spitzen mit Weißleim versehen und dann vorsichtig nur die Spitzen in Blätter/Flock drücken, fertig ist die Laube. Farbigen Flock und Blätter gibts im Modellbahnhandel, statt Blattstreu kann man auch getrocknete Kräuter verwenden, hat den Vorteil günstiger zu sein und auch noch gut zu riechen ?
  14. Ich habe auch nichts Anderes behauptet sondern nur meine Hilfe angeboten, wenn er dazu genauere Infos braucht.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.