Jump to content
TabletopWelt

Boro

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.926
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Boro

  1. Immerhin noch eine Mini geschafft für Moonstone May. Für weitere wird es leider wohl nicht mehr reichen. Update: Mein Mitspieler meinte noch ich soll Venen in den Augen des Schweins malen. Habe mich mal daran versucht. Es sieht ok aus aber nicht ganz so gut wie ich erhofft habe.
  2. Danke. Eigentlich wollte ich mindestens noch drei weitere Minis bemalen. Geschafft habe ich bis jetzt aber nur das: Mal schauen was noch geht…
  3. Ich mach das mittlerweile schon seit vier Jahren so. Seit der Geburt von meinem ersten Sohn. 🙂
  4. Im Verlauf der Woche habe ich noch ein paar einfache Brettspielminis fertig gemacht. Ja, es ist sehr schade. Ich hätte auch besser mehr Gelände genommen. Oder vielleicht einen der Drachen wo der Massstab nicht so ins Gewicht fällt. Du benutzt aber doch auch viele ältere Figuren und Sachen von Reaper? Da fällt der Unterschied hoffentlich nicht so auf. Vielleicht kann man die auffällig dünnen Waffen ersetzen und dann geht's. Gibt ja auch unterschiedlich grosse und filigrane Leute. Aber das zusammenspiel dieser Minis mit neueren GW-Figuren oder anderen 32mm ranges kann man wohl leider vergessen. Zu den Northstar Frostgrave Minis könnten sie eventuell passen. Da ich von denen aber keine habe, kann ich sie nicht vergleichen.
  5. Manchmal wird man einfach enttäuscht. Dabei war ich so begeistert als das Paket ankam und ich die Boxen darin sah. Dann packte ich gleich den Witch Hunter aus. Hervorragende Gussqualität. Aber… Der Massstab! Die Minis sind klein und durch die realistischen Proportionen wirken sie neben anderen sogar winzig. Hier ein Vergleich mit neueren GW Minis. Schaut euch den winzigen Zahnstocher von einem Schwert an. Und die Köpfe. Bon der höhe her dürften die Minis zwar zu Reaper oder alten GW Minis passen, aber dann ist da das Problem dass sie neben Heroscale Sachen einfach nur mickrig wirken. Was für eine Verschwendung. 😞
  6. Sehr schönes Diorama und auch die Moonstone Minis im Adam's Family look sind richtig cool.
  7. Ein bisschen verspätet habe ich mit dem Moonstone May begonnen. https://www.moonstonethegame.com/moonstonemay22.html Hier ein erstes WIP:
  8. Vielen Dank für die 40k Fluff Lehrstunde. Der Hintergrund ist wirklich sehr interessant. Malen und Spielen war für mich stets interessanter als die Bücher zum Hintergrund zu lesen. Aber irgendwann muss ich das noch nachholen. Hier noch ein paar Speedpaint Zombies.
  9. Wieder geniale Umbauten. Sehr schön modelliert und zusammengebastelt.
  10. Dieses mal hatte ich tatsächlich zu wenig Stimmen. Wirklich tolle Beiträge und dann noch so viele Beiträge die für mich von den Modellen oder Thematisch einfach gut passen.
  11. Wieder eine sehr hübsche Armee. Wirklich toll, wie du hier eine Warhammerarmee nach der anderen in ein Meisterwerk verwandelst. Eine Nahaufnahme des grossen Feuerfogels sammt Reiter wäre noch schön gewesen.
  12. Ich habe keine Ahnung in wie fern der Grünton von Salamanders und Dark Angels sich unterscheiden soll. Die einen eher warmes Grün die anderen kaltes? ich dachte der Unterschied besteht in Ausrüstung, Echsenschuppen und anderen Details. Dark Angel Artwork habe ich in sehr vielen verschiedenen Grüntönen gefunden… Wobei die Mehrheit schon eher dunkler war. Am Ende ist es mir nicht so wichtig exakt dem 40k Fluff zu entsprechen. Für mich sahen sie einfach gut aus so.
  13. Hier der Rest der Truppe. Ein paar Sachen nicht ganz so sauber aber ok für den Spieltisch. Jetzt brauche ich noch von irgendwo win paar Dark Angel Decals.
  14. Der erst Space Marine für meine Fireteam Box. Ich habe mich für ein Dark Angels Farbschema entschieden.
  15. Für mich ist das vollkommen in Ordnung. Es sind alles tolle Projekte. Ich bin froh, dass vielleicht einige auf mein Projekt aufmerksam geworden sind und dankbar für die treuen Leser meiner Beiträge die sogar ihre Stimme für meine Arbeit abgegeben haben. Vor allem geht mein Dank an @blackbutcher für die Nominierung. Mein Glückwunsch an @sniperjack
  16. EIn richtig tolles Killteam. Die etwas andere Hautfarbe ist eine interessante Abwechslung zu den üblichen Grünhäuten. Richtig gut zur Geltung kommt der HAutton beim Flammenwerfertypen in Zusammenhang mit den Narben.
  17. Absolut beeindruckend was du hier an stimmigem Gelände produzierst. Die Stadt wird ein richtiges Kunstwerk.
  18. Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe gerade richtig Lust wieder etwas von Moonstone zu bemalen. Und da ich letztens eher Richtung Speedpainting unterwegs war würde ich zwischendurch gerne auch wieder mal eine aufwendigere Bemalung angehen.
  19. Vielen Dank für die Nomination und alle die für mein Projekt ihre Stimme abgegeben haben. Dieses Wochenende bin ich nicht so viel zum Malen gekommen. Für einen kleinen Malworkshop im lokalen Brettspiel-Geschäft habe ich ein paar Minis vorbereitet um zu zeigen wie man einfach schicke Brettspielminis bemalt und dafür die Methode mit den AP Speedpaints gewählt mit denen ich den Arcadia Quest Goblin bemalt habe. Zum Glück gibt es da noch einige weitere Goblins im Set. So kann ich jeden Malschritt demonstrieren. Ansonsten ging es noch etwas mit Blood Rage weiter: Und bei der Gelegenheit noch das Gruppenbild des Schlangenclans.
  20. Grossartige Sachen hier. Vor allem auf die beiden Mortheim Banden bin ich sehr gespannt. Seit Jahren spiele ich gerade auch wieder einmal Mortheim. Selber habe ich eine kleine Gruppe Schattenkrieger zusammengestellt und zu malen begonnen. Für meinen Bruder werde ich eine Truppe Dunkelelfen basteln und bemalen. Umbauen werde ich da nicht so viel um Zeit zu sparen. Ich wünschte aber ich hätte es drauf so tolle, induviduelle Modelle aus meinen Bits zu basteln wie du sie hier zeigst. Ich finde das richtig cool.
  21. Ein weiterer Abenteurer für den Silver Tower mit Doppelfunktion als Shadow Mage für eine kleine Schattenkrieger Mortheimbande.
  22. Ja, ich denke ja auch dass die Farben toll sind. Wichtig ist halt, dass man weiss wie man richtig grundiert bei den Farben. Ich habe erneut gelernt, dass meine Standard dunkelgrau/zenital weiss Grundierung bei manchen transparenten Farben ein Fehler ist. Den einen Space Marine wollte ich nämlich Gelb bemalen und das funktieonierte mit dem gelben Contrast einfach nur sehr schlecht. Fürs Ausbessern habe ich mehr Zeit gebraucht als wenn ich da direkt mit normalen Farben ran wäre. Aber am Ende sieht es jetzt ok aus und die Space Marine Adventures sind fertig und bereit für die erste Partie.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.