Jump to content
TabletopWelt

Pandora

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.593
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Profile Information

  • Titel
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Armee
    Dämonen, Chaos, Hochelfen, Untote
  • Spielsysteme
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Pandora's Achievements

Erfahrener Benutzer

Erfahrener Benutzer (3/6)

  1. Hallo Pandora,

     

    liebe Grüße von einem, der genauso alt ist wie du!

    Mir ist viel passiert: Mein Vater starb, hab einen Sohn bekommen, bin 50 geworden, hab geheiratet, hab nach langen Jahren den Job gewechselt, ein Haus gebaut und das Hobby aufgegeben.

     

    Hab aber immer mal wieder an dich und unsere netten Geburtstagsgrüße gedacht.

     

    LG Migeres

     

  2. Ich brauche MEHR Danke! Buttons für diesen Beitrag! AAAAAADDDDMMMIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNN !!!!!!!!!!!!!!
  3. Hat einer was zu GEOSTORM und DER SCHNEEMANN? Danke!
  4. Was ist denn "heiter im Geschmack"?
  5. Das war ja mal so ne richtige WTF Folge...
  6. Der Brief, den du geschrieben, er macht mich gar nicht bang; du willst mich nicht mehr lieben, aber dein Brief ist lang. Zwölf Seiten, eng und zierlich! Ein kleines Manuskript! Man schreibt nicht so ausführlich, wenn man den Abschied gibt. Heinrich Heine
  7. Und ich dachte, das hier wäre schon der Whisk(e)y-Liebhaber-Treff(en)
  8. Ich war bisher bei 3 Tastings auf der Kyrburg, im Abstand von 5-8 Jahren. Das erste war ein Raritäten-Tasting, das haben Arostan und ich zur Hochzeit geschenkt bekommen, einmal waren wir bei Blues and Big Bottles, das fand Open Air statt, mit dem Film Blues Brothers auf der mobilen Kinoleinwand, und das dritte war, glaube ich, alle schottischen Inseln. Alle Veranstaltungen ganz unterschiedlich, alle geil. Kann ich jedem Liebhaber nur wärmstens ans Herz legen. Ein paar Euronen extra mitnehmen und sich noch ein, zwei der echten Schätze außer der Reihe gönnen. Die Hotels in Kirn sind alle auf Kyrburg eingestellt und bieten Shuttle-Service an, der z.T. sogar mit eingepreist ist. Ob wir es dieses Jahr nochmal hin schaffen, weiß ich nicht; die meisten der für uns potentiell interessanten Tastings sind schon lange ausgebucht (oder halt sehr, sehr teuer). Aber nächstes Jahr bestimmt.
  9. Dram in the Tram Am kommenden Samstag, 8.April, 18 Uhr fährt wieder die Whisky-Straßenbahn in Freiburg. (95€) Burger & Bourbon Am 27.April, 19 Uhr Burger & Bourbon Tasting im Schwarzwälder Hof in Freiburg (79€).
  10. Ist heute nicht der "Tag des Frühstücks" oder so...? Irgend son Forscherspackn von der Insel will herausgefunden haben, dass frühstücken genauso schädlich ist wie rauchen. Ich bin ja kein Ketten-Frühstücker, mehr ein Gelegenheits-Frühstücker. Aber was ist mit dem Passiv-Frühstücken? Also, wenn man nur daneben sitzt und selber nichts isst? Müssen Brötchen jetzt eine Aufschrift tragen "Frühstücken gefährdet Ihre Gesundheit"? Mit Schockfotos von Frühstücksbeinen und Frühstückslungen? Schadet frühstücken während der Schwangerschaft meinem Baby? Werden auf Bahnhöfen besondere Frühstückszonen eingerichtet? Und wenn ich was auf Ebay verkaufe, sollte ich dann "Nichtfrühstückerhaushalt" angeben?
  11. Da möchte ich gerade mal reingrätschen *pun intended* Gibt's die "Mitleidsnummer" eigentlich auch von Männern? (dass also ein Typ mit einem Mädel schläft, weil sie ihm leid tut (aus welchem Grund auch immer))
  12. Daran wird's liegen, dass Ihr scheitert. Sex ist die Krönung - nicht das Fundament. *kopfschüttel*
  13. Der Uigedail geht natürlich immer Das Nosing macht einen Gutteil des Genusserlebnisses Scotch aus. Sogar die meisten einfachen Pubs Großbritanniens schenken Scotch inzwischen in Nosinggläsern aus. Wobei es nicht unbedingt ein explizites Nosingglas sein muss, wichtig ist die Tulpenform. Dafür geht auch ein Sherryglas oder eins von den "besseren" Weingläsern, die man bei uns im Ländle auf jedem Weinfest für 2-3 € kaufen kann. Für Bourbon (on the rocks) kann man ruhig einen Tumbler verwenden. Dass Bourbon grundsätzlich nur mit Eis "zu ertragen" ist - wie Bretonii meint - würde ich in der Absolutheit nicht (mehr) unterschreiben, seit diesem genialen Burger and Bourbon Tasting vor anderthalb Jahren. Auch bei Bourbon gibt es erhebliche Qualitäts- und Preisunterschiede. Und für diejenigen, die Whisky-Cola trinken, spielt es echt keine Rolle, ob ein Johnnie Walker oder ein Jack Daniels drin ist. Dass sich an deinem Ranking noch etwas ändert, je nachdem, welches Glas du verwendest, glaube ich eher nicht, vielmehr wirst du in jedem deiner Favoriten noch ganz neue Nuancen entdecken. Nach meiner Erfahrung ist es eher stimmungs- und jahreszeitabhängig, welcher Whisky für diesen Moment der richtige ist. Ich hatte gestern z.B. erst einen Glenfiddich Snow Phoenix und danach einen Laphroig PX Cask, die ich beide schon in den Himmel gelobt habe, mir aber gestern abend nicht so geschmeckt haben. Gerade, wenn man unter 100 Whiskys die Wahl hat, ist die Entscheidung, welcher davon gerade "passt", eine Kunst für sich.
  14. Hi, den "Sherry 12" von Glenmorangie kenne ich noch gar nicht (obwohl ich eine ganze Palette Glenmorangies mit verschiedenen Finishes, Altersstufen und % hier stehen habe) "The Original 10" ist ein guter Standard Whisky, der in jeder Hinsicht preis-wert ist. Oh, was sind wir Freiburger selig, dass wir den Schlappen haben...! *Freiburger = Freubürger* Über 100 Malts im Standardangebot und noch etliche Specials (die ich nicht auf dem Schirm habe, war länger nicht mehr da) Da ist man allerdings ein bißchen spoiled for choice... Es gibt eigentlich immer 2 "Whisky des Monats" auf dem Blackboard, da kann man nicht viel mit verkehrt machen. Oder du probierst dich durch einen der Flights, die sie anbieten. Wenn du die Chance hast, versuch' einen Laphroig PX Cask, einen Talisker Storm oder einen Ardbeg 10 (letzteren haben sie auf jeden Fall). Ist dir mehr nach süß-mild, probiere einen Glendronach, einen Glenfiddich Solera oder halt einen von den Glenmorangies (Nectar D'Or, Quinta Ruban). Wenn sie irgendwas da haben mit dem Vermerk "Virgin Oak" - auf jeden Fall kosten und mir Bescheid sagen!
  15. Er wollte bloß nicht "verarschen" schreiben.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.