Jump to content
TabletopWelt

Warmachine

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    81
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

90 Fair

Über Warmachine

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Iron Hands, Astra Militarum, Questor Imperialis
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

408 Profilaufrufe
  1. Jap, ganz genau das reicht. Du könntest dir noch die SAGA-Würfel mit den verschiedenen Symbolen holen, aber für den Anfang tun es auch die normalen Würfel. Ja, gibt es. Und zwar von jedem Hersteller der dir gefällt. Das tolle an Ära der Magie ist, das keine Völker im Detail beschrieben sind (z.b. Hochelfen, Bretonen,etc.) sondern verschiedene Fantasystereotypen. Die großen Königreiche=Gondor, Imperium, Hochelfen, Rohan...die Richtung ist erkennbar, oder? Die Horde=Orks, Barbaren, Tiermenschen, Chaoskrieger Die Herren der Wildnis=Waldelfen, Dryaden, Waldgobbos, Die Untoten Legionen=Khemri, die Geissel, Vampirfürsten Die Anderswelt=Dämonen und solch abgedrehtes Vieh Die Herrscher des Unterreichs=Skaven, Zwerge, Höhlengobbos, Moria Du suchst dir deine Minis aus und guckst was am besten dazu passt. Zwerge? Unterreich oder große Königreiche. Goblins? Unterreich, Wildnis oder Horde? Eine asiatische Kultur die schlangenartige Kreaturen verehrt? Anderswelt? Das tolle ist, das du nicht nur von Hersteller xy nehmen kannst...du kannst auch mischen wie du lustig bist. Oder dich in einem Setting austoben. Ich hoffe das konnte dir nach der Wartezeit noch helfen.
  2. Ruhig Blut, darauf bin ich auch gestossen. Allerdings habe ich nach mehr Quellen gesucht und wenig gefunden.
  3. Salve! Ich möchte mir die Vitctrix-Wikinget holen und bin verunsichert mit dem Maßstab zu anderen Herstellern. Passen die Minis von Stronghold oder Brother Vinni? Gibts noch andere Hersteller deren Minis passen?
  4. Der Phoenix ist ja mal geil. Von welchem Hersteller ist er?
  5. Halloooo, ich erbitte untertänigst den Marktplatz besuchen zu dürfen. Danke
  6. Halloho, Ich beantrage eine Freischaltung. Danke
  7. Holla Senoritas, verzeiht das Warten. Momentan komm ich gefühlt zu kaum etwas. Wie ich mir das Vorstelle? Frag ich mich momentan ganz oft. Es wird so ablaufen: Ich stelle eine Rahmengeschichte des Sektors mit Hintergrund, Fraktionsübersicht und deren Absichten. Dann fängt die Kampagne an und läuft Rundenweise. In jeder Runde hat jede Fraktion ihre Absichten. Nehmen wir als Beispiel...die Orks. Absicht der Orks ist es die Belagerungen voranzutreiben und den Planeten zu erobern. Je nachdem wie die Spiele der Fraktion "Orks" laufen, schaffen sie es oder aber nicht. Das hängt von den Ergebnissen im "Ergebnisthread" ab. Dort werden dann die Ergebnisse Eurer Spiele eingetragen. Die Ergebnisse werden durch gespielte Missionen, benutzte Warzone Tabellen und Sieg/Niederlage/Unentschieden mit jeweiligem Punktwert berechnet. In der darauffolgenden Runde sieht man dann, ob die Orks die Makropole gestürmt haben oder zurückgedrängt werden. Spieler aus ganz Deutschland (oder besser gesagt dem deutschsprachigen Raum): Jap, deshalb auch Foren. Mit der Topfpflanze hier bekomm ich das nicht hin . Nee, mal im Ernst. Ich spiele zu selten, bekomm vielleicht nicht alle in meinem Kreis begeistert und hab aber Bock drauf. Ganz einfach. Das freut mich! Einer bin in diesem Falle ich ^^. Alles was du für meine Kampagne brauchst ist: Einen Mitspieler und deinen Account. Du spielst, trägst dein Ergebnis ein und siehst was du für deine Fraktion damit erspielt hast. Ich bin noch nicht ganz mit der Story fertig aber nicht mehr lange Mal ein kleiner Vorgeschmack für Euch: Zwei Space Marines von fünf Orden, die für den Krieg im Sektor verantwortkich sind... Ihr findet die Geschichte vom Badab-Krieg stark? Vigilus war cool? Kindergarten....welcome to Tarvas!
  8. Krasse Sammlung! Weisst du ob der Crassus so breit wie ein Gorgon ist?
  9. Test Test Test blablablafhHFIOEFT::;FTZSGSGSRTZRSZSSRZ
  10. So, der Schulblock ist vorbei und ich kann mich wieder dem endlosen Krieg widmen. Heute Abend haben alle Planetn ein eigenes Bild bekommen (gesegnet sei Pinterest, beim Omnissiah!). Auf diesen werden dann wichtige Orte/Regionen in der Kampagne markiert. Momentan suche ich noch nach geeigneten Icons für die Karte. Die Karte selbst, wie oben zu sehen, wird entweder auf Blankopapier nochmal sauber aufgemalt und gescannt oder mit Paint erstellt. Schriftzüge dann natürlich digital ;). Ich ärger mich etwas, das ich mich mit dem digitalen Design nicht so dolle auskenne um eigene 40k-Symbole zu erstellen aber naja. Das wird schon. Gute Nachrichten für Altmetallspieler: Ich konnte die Necrons doch noch mit einbringen. Also fehlen mir nur Tau und Tyraniden. Tyraniden könnte ich noch durch Genestealer Cults einbinden aber Tau....beim Thron dann müsste ich den Sektor verlagern und dann...mhhm...ja..dann so....*grummelgrummel*
  11. Warmachine

    Word Bearers

    Dann lass dir Zeit bei Ihm und mach ein gewaltiges Modell draus.
  12. Warmachine

    Word Bearers

    Geilomat! Der Trupp ist ja bald voll. Was kommt nach dem 10. Space Marine?
  13. Sau gute Idee. Allerdings sehen vier Beine etwas instabil aus. Vielleicht Sechs? Bin gespannt wie es am Ende aussieht.
  14. Der Junge weiss zu gefallen. Die Farbe ist schick, das Base stark und mit der Pose sieht es aus als ob er durch den Schutt vorrückt und Feinde sucht. Tolles Modell!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.