Jump to content
TabletopWelt

KingKerlitzchen

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.010
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von KingKerlitzchen

  1. Es hat sich wieder ein Bisschen was getan. Ich überlege, die Highlights der Haut in einer etwas anderen Farbe zu malen.. aber dann passt er nicht wirklich zum Rest der Armee.. 🤔😐 Das würde nur leider besser aussehen und nicht so krass Comicartig wirken. @crabking vielen Dank. Ja als das Modell in der 4. Edition neu erschienen ist, war es aus Metall. Trotz all der Nachteile, die das mit sich bringt, stehe ich total drauf. Das vermittelt für mich irgendwie eine wertigkeit. 😅
  2. Ich habe wohl vergessen das Resultat meiner Bombsquigs zu posten... xD Mein aktuelles Projekt ist eine meiner absoluten Lieblingsminis, der Schwarmtyrant der Tyraniden. In dem Fall ein altes massives Zinn Modell. Der bringt gut was auf die Wage. Besonderes Augenmerk lag hier auf der Base. Momentan bin ich mit den Panzerplatten beschäftigt, allerdings bin ich mit dem gestrichel irgendwie nie so richtig zu frieden. An die Vorlage kommt das nicht heran und wenn ich heute mit Tyraniden anfangen würde, würde ich das wohl auch anders machen. XD
  3. Hallo, es gibt ein kleines großes Update zu dem Projekt. Ich konnte mit Roman Lappats Hilfe die Nova Open Charitable Foundation als Partner für das Projekt gewinnen. 😁👌 D.h. die Püppis gehen bald auf große Fahrt über den Teich nach Washington. Dort werden dann professionelle Fotos und Videos gemacht und die Verlosung findet dann im Sommer statt. Das Geld wird zum Teil an die deutsche Krebshilfe und zum Teil an die amerikanische Brustkrebshilfe gespendet. Ich denke das ist eine sehr schöne Sache. Hier der Link zur Webseite: Nova Open
  4. Hallo zusammen, es gibt nochmal ein kleines Update.Zuerst hier ein Foto der gesamten Armee: Außerdem hat sich Denis bei mir gemeldet und wir haben uns darauf verständigt, dass die Spende an die deutsche Krebshilfe gehen soll. Ihm geht es glücklicher Weise wieder ganz gut und die Behandlung spricht sehr gut an. Daher ist er nicht unbedingt auf die Spende angewiesen. Ich denke, dass ist alles in allem eine schöne Sache.Allerdings habe ich jetzt ein kleines Problem. Ich würde anstatt der Auktion lieber eine Verlosung machen, da so mehr Leute die Chance haben daran teilzunehmen. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass viele Leute einem wild fremden wie mir Geld auf ein Paypal Konto überweisen würden, um sich so ein Los zu kaufen. Daher habe ich nach einer Plattform ausschau gehalten, auf der man so etwas mehr offiziell machen kann, ähnlich wie Ebay. Leider bin ich nicht wirklich fündig geworden. Falls jemand eine Idee hat, ob es so etwas gibt oder wie man das am besten machen könnte, wäre ich sehr dankbar über einen Hinweis.
  5. Ich bin einfach zu pingelig bei sowas. 🤣🙈 Meine sechs Bombsquigs sind fertig. Jetzt fehlt nur noch der Red Gobbo auf seinem Weihnachtssquig vom letzten Jahr. 😅 Ganz abgesehen von meinem Umbau gefallen mir die Modelle an sich verdammt gut. Ich überlege, ob ich statt den alten Zinnsquigs doch die neuen hier für meine Squigherde bei meinen Orks und Goblins 6. Edition Warhammer Fantasy einsetze.. 🤔
  6. @Mascharius Ich habe mich doch gegen das Blut entschieden oder besser gesagt, ich habe es versucht aber das sah Kacke aus und ich habe es wieder weg gewischt. Leider vergessen Fotos zu machen. Gestern habe ich angefangen die Bombsquigs für mein Weihnachtsszenario umzubauen. Später werden die narürlich für meine Panzaknakkaz eingesetzt. Im kneten bin ich leider nicht besonders gut aber ich hoffe, dass ich doch irgendwie passable Gürtel und Lederriemen hin bekomme naja.. Die Stabgranaten am Gürtel des rechten Squigs sehen irgendwie fehl am Platz aus..
  7. Genau über den Aspekt habe ich lange nachgedacht.. ich habe überlegt auch an den Waffenläufen das Lila aufzugreifen, war mir aber nicht sicher, ob das dann doch zu krass wird in der Masse.. Das Rezept für die Haut habe ich leider nicht hier festgehalten ich kann dir aber sagen, welche Farben ich hierfür gemischt habe. Die Hauptfarbe ist Bright Warm Grey von Monument, vergleichbar mit Pallit Wych Flesh von Citadel. Da habe ich etwas Word Bearers Red von Citadel gemischt. Für die Schatten habe ich einen sehr dunklen Grünton mit rein gemischt und für die Highlights mehr Bright Warm Grey und Weiß. @Lord Xarxorx @Steffbert Ich habe Denis mal eine Mail geschrieben, in dem ich ihn von dem Projekt berichtet habe und ihn gefragt habe, ob das alles so ok für ihn ist. Mal gucken, was er dazu sagt.
  8. Es ist endlich geschafft, nach drei Monaten Arbeit ist die Armee für die Spendenaktion fertig. Einmal die Oberhexe: Der Archon: Kabale: Wiches: Incubi: Reaver: Talos: Raider 1: Raider 2: Raider 3:
  9. Mein Dark Eldar Projekt ist so gut wie abgeschlossen. Hat ja auch nur drei Monate gedauert.. 🙈 Die Oberhexe hat noch etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen. Leider schluckt das Foto die Highlights etwas. Ich hoffe, dass ich das mit einer vernünftigen Kamera besser hin bekomme. Der Arsch bringt hoffentlich gut was ein, ich setze jetzt einfach mal auf nackte Haut, sex sells.. 🤣Wenn der Baserand bemalt ist, muss nur noch der Farbtester überarbeitet werden, dann ist wirklich alles fertig für die Auktion.
  10. Zwischendurch ein kleiner Auftrag, fünf Alpträume für meinen besten Kumpel. Die Eimer sind fast fertig, ich überlege nur noch, ob sie Splatter Effekte bekommen sollen oder nicht.. was denkt ihr? Etwas Blut und Schleim an den Klingen?
  11. Super Arbeit! Die Ornamente sind der Hammer!
  12. Sehr sehr schickes Regiment! Genau die Idee hatte ich, als ich gerade die letzte Seite hier durchgelesen habe. Die roten Kreuze passen für mich da sehr gut hin und es passt zum Banner. Oh ja, mein Nachtgoblinregiment, das ich seit etwa 3 Jahren bemale, ist streng genommen immer noch nicht fertig, da noch überall die Schilde fehlen. Von den Trollen, Orks und Ordensrittern in meinem Schrank ganz zu schweigen. xD
  13. Solange ich auf das Bit für den Talos und Lelith Hesperax (das ältere Zinn Modell, da die mehr Haut zeigt, sex sells und so..) warte, habe ich mal etwas für mich selbst bepinselt. Ein Ork Boss, für mich ein paar der schönsten Modelle von GW. Der Kumpel pusht meine Horde beim nächsten Spiel hoffentlich etwas.. @Helle exakt, stimmt uuund ganz genau! 😁😉
  14. Jetzt fehlen nur noch die Pigmente auf dem Base, dann ist der Archon auch fertig. Lässt sich irgendwie kacke fotografieren der Kumpel. Ah ok, dachte du wärst Admin. 😅 Soweit ich weiß, ist Denis nicht hier im Forum aber das macht ja nichts. Der ein oder andere hier wird ihn sicherlich kennen.
  15. Ja, durch die leuchtende Schrift fallen die wenigstens etwas auf. Für das Wash habe ich Dark Mud und Schwarz von Abteilung 502 gemischt. Würde mich auf jeden Fall interessieren, was dabei raus kommt, wenn du ein blau/grün mit rein mischst. Vielen Dank für die Blumen. 😁 Ich hoffe, dass einiges zusammen kommt. Ein paar Youtuber haben sich bereit erklärt etwas Werbung für das Projekt zu machen und sogar Roman Lappat aka @Jarhead wird das Projekt unterstützen, worüber ich mich sehr freue. Vllt. kannst du ja als Admin das Projekt hier im Forum noch etwas pushen. 😁🤔
  16. Vielen Dank! 😁 Von den Rittern gibts leider nichts neues. Zur Zeit sitze ich noch an meinem Charity Projekt für Diced und danach mal schauen.. momentan habe ich eigentlich Lust mal meine Vampire anzugehen. Glaube das liegt an der Jahreszeit. 😅🤣
  17. Die Armee ist weitestgehend fertig. Ich überleg hier oder da noch ein paar kleinere Details hervor zu heben. Ich bin mir noch unsicher, ob ich die Reaver so lasse oder ob die noch irgendwas brauchen. Ich muss demnächst erstmal bessere Fotos machen, die Handykamera fängt die Minis nicht so ein, wie sie sind. Die Besatzung hat die drei Raider bestiegen. Was denkt ihr, sind die Reaver zu eintönig? Beim Talos fehlt mir nach wie vor die Waffenabdeckung. Bisher habe ich niemanden finden können, der ein entsprechendes Bit rumliegen hat. Tja und das sind die letzten drei Minis, die noch bemalt werden sollen. Einmal die Testmini, dann der Archon und eine Succubus. Irgendwie habe ich keine Lust die Dame zu bemalen, das Modell ist krumm und schief, da aus Failcast.. ich spiele mit dem Gedanken statt dessen eine Lelith Hesperax zu kaufen oder das aktuelle Modell der Succubus.. Die Auktion wird dann voraussichtlich in der Vorweihnachtszeit starten und hoffentlich ein schönes Weihnachtsgeld für Denis einspielen.
  18. Kabale, Hexen und Incubi würde ich jetzt mal als weitestgehend fertig deklarieren. Die Bases mache ich ganz zum Schluss gesammelt. Ich bin mir nur noch nicht ganz sicher, ob mir die leuchtende Schrift auf den Schwertern der Incubi so gefällt.. Ich überlege, wie/ob ich die Highlights auf den Fahrzeugen mache.. nur ein paar Kantenakzente.. was denkt ihr?
  19. Der verregnete Nachmittag hat sich mal angeboten Schritt 2: Ölfarben abzuschließen. Jetzt fehlen nur noch Details/Highlights und Bases.
  20. Nein, ich habe die Kampfschäden mit einem kleinen Schwämmchen aufgetupft. Mit einem Pinsel bekomme ich das meist nicht so unregelmäßig hin bzw. das dauert unverhältnismäßig lange. 😅
  21. Heute gibt es direkt das nächste Update. Zwei von drei Raidern sind fertig. Ich könnte mich an den Dingern noch eine ganze Weile aufhalten aber aufgrund des Zeitdrucks belasse ich es weitestgehend dabei. Hier nochmal ein vorher nachher Vergleich:
  22. Es geht Stück für Stück voran. Diese Woche werde ich hoffentlich noch mit den Ölfarben fertig. Das Ergebnis beim Talos finde ich schon mal ganz gut. Falls irgendjemand diese Waffenbdeckung oben am Ende des Schwanzes oder was auch immer das sein soll hat, würde ich mich sehr über eine PN freuen. Das Teil muss ich noch irgendwo her bekommen...
  23. @konsti24 @Burnz @Der Bil Vielen vielen Dank! Das geht runter wie Öl, wenn die Minis so gut ankommen. Die Fanatics sind einfach meine Lieblinge der Einheit. Mal gucken, was ich als nächstes für das Projekt anpinsel. Die Schilde müssten natürlich noch gemacht werden aber wie jedes Jahr wenn es Herbst wird, habe ich irgendwie Lust Untote zu bemalen. xD ... wobei mich meine Zwerge, die ich im Schrank liegen habe auch reizen. Allerdings bin ich gerade noch mit meinem Charity Projekt für Diced beschäftigt. Das muss erstmal fertig werden, was hoffentlich Anfang Oktober der Fall sein wird. Danach mal schauen, es gibt zur Zeit so vieles auf das ich Lust hätte. Neben den Fantasy Sachen habe ich noch einen Schwarmtyranten, Chaos Space Marines und 40k Orks auf meiner Liste.
  24. Der erste Trupp wurde mit Ölfarbe bearbeitet. Ich bin etwas enttäuscht, da ich leider nicht den anvisierten Farbton getroffen habe. Ganz rechts seht ihr nochmal den Farbtester als Vergleich. Der geht doch deutlich mehr ins blau. Naja lässt sich jetzt nicht mehr ändern, Schade.. ganz links ist noch eine Hexe ohne Ölfarben zum Vergleich. Hier nochmal etwas detaillierter:
  25. Echt krass, was da für eine Liebe zum Detail drin steckt! Wahnsinn! Bin super gespannt, wie es am Ende bemalt aussieht.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.