Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.

Velox

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    98
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

169 Fair

Über Velox

  • Rang
    Benutzer

Letzte Besucher des Profils

633 Profilaufrufe
  1. mythologisches Japan setting

    Der Putz ist Papier aus einem Malblock für Acrylfarben. Zum verdrecken dann Ölfarbe van Dyk ist die Farbe für sämtliche "Schmutzarbeiten" Die Steinreihe unten sind Fußwegplatten aus gelaserter Pappe von "weis ich gerade nich, kann nachsehen" und dann mit Aquarell und Ölfarben patiniert
  2. mythologisches Japan setting

    Nach endlosen Metern Mauer und Zaun habe ich mal wieder eine Figur fertig. Heute gib es mal einen beleibten Straßenschläger und ein Stück Mauer mit Baum.
  3. habe gerade ein paar Minis Fotografiert um Anregungen für Farbschema zu erhalten. Die Figur ist zwar nicht scharf gestellt aber dafür der Hintergrund. Ich finde ausgezeichnete Botanik für Nachtgoblins und alles chaosmäßige. Der "Baum" im Hintergrund ist ein Ast von einem Nußbaum die Flechten waren bereits dran.
  4. Hallo was willst du für die Perry?

    Kanone /bombarde und hast du noch mehr?

     

  5. 1960ies spy tabletop

    Denim, Mein ursprüngliches Commander Bond in Japan Projekt läuft aus dem Ruder. Seit dem ich mit historischen Gebäuden für die "Altstadt" angefangen habe sind nun auch noch Minis für mythologisch-historische Settings hinzu gekommen und weil nicht genug habe ich jetzt auch noch mit einem Near future Thema angefangen. Für mein Near Future bzw. 1960ger Jahre Thema habe ich nun mal einen Kleidungsstil ausprobiert der in beiden Epochen nicht fehlen sollte. Mein erster versuch zu Denim.
  6. die Leseprobe ist schon großes Kino. Ich glaube aber die Tabletoper haben hierfür zu viele Projekte . trotzdem schöne Inspiration
  7. a.c.f´s Awesome Adventures

    Also Kartoffelschnappes kenne ich nicht. Bei uns gibts Obstler. Bei der Mainbegradigung zwischen Schweinfurtund Volkach wurden 250.000 Obstbäume geschlagen.
  8. a.c.f´s Awesome Adventures

    10 km von der Perle entfernt. ein echter Kraut.
  9. a.c.f´s Awesome Adventures

    Bin gerade durch deinen Block spaziert und finde dieses Bild hier. Habe ja schon mehrere fränkische Biere auf den Bildern gesehen. Kommst du zufällig aus jener Stadt ?
  10. mythologisches Japan setting

    Kleber auf die Füße der Minis ( hab es bis jetzt immer nur mit Zinnminis gemacht) oder was auch immer auf der Base steht. Danach die Klebefläche kurz auf ein Taschentuch stellen/ tupfen somit geht der meiste Kleber wieder runter. Zumeist fängt der überschüssige Kleber auf dem Taschentuch zu "rauchen" an. Danach die Mini auf die Acrylbase gestellt. Am besten bei offenem Fenster
  11. mythologisches Japan setting

    Nein leider noch nicht, habe bis jetzt erst fünf Minis fertig und Gelände fehlt auch noch. Habe aber schon eine Idee für ein Szenario hierfür benötige ich nur noch eine Figur. Frosträndervermeidungsstrategie bin ich durch Zufall drauf gestoßen. Ich hatte zu viel sekKleber an den Klebeflächen und habe die Figur kurz auf ein Taschentusch gestellt um den überschüssigen Kleber zu entfernen. Manchmal raucht dann der Sekkleber auf dem Taschentuch ab. Aber seit dem ich die Figuren kurz daraufstelle habe ich keine Frostränder mehr.
  12. mythologisches Japan setting

    So nun ist erstmal meine kleine Ronin Buntai aus vier Miniaturen fertig. Ganz rechts im Bild ist der Anführer Nemuri Kyoshiro (sehr zu empfehlende Serie) Master of the full Moon cut. Daneben meine Allzweckwaffe für viele Szenarien hier als Diener, kann aber auch als Fahrender Händler oder verkleideter Ninja eingesetzt werden. Bis denn Velox
  13. Freischaltung Marktplatz

    Ich bedanke mich mal für uns drei. Danke
  14. Die "Märchenhaft"-Malchallenge Mai 2019

    Das is ja irre ich wusste gar nicht das es im Kaffeenetzt eine Tabletopgruppe gibt. Na dann sagt dir Velox sicher was Gruß eben solcher
  15. Freischaltung Marktplatz

    Hallo ich weiß ihr habt zur Zeit genug um die Ohren. Es versuchen seit geraumer Zeit einige eine Marktplatzfreischaltung zu erhalten. An wen sollen wir uns wenden? Schöne Grüße Velox
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.