Jump to content
TabletopWelt

WolleK

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    152
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

227 Fair

1 User folgt diesem Benutzer

Über WolleK

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Kings of War: Fantasy Rank and Flank

Letzte Besucher des Profils

618 Profilaufrufe
  1. Hallo Winston, in Deutschland gibt es eigentlich nur "KoW Amateure", die sich nur unterschiedlich hohe Spielerfahrung und unterschiedliche Vorlieben beim Listenbau unterscheiden. "Profis" gibt es nicht, weil es dafür zu wenige Turniere gibt und deshalb Spieler, für die regelmäßige Turnierbesuche ein essentieller Teil des Hobbys sind, eher in anderen Systemen zu finden sind. Wir machen unsere Turniere natürlich auch, um mal ein bisschen mehr Nervenkitzel zu erzeugen, als bei einem normalen Freundschafts-Spiel (wobei sich die gespielten Listen nicht unterscheiden). Aber vor allem um andere Spieler kennenzulernen, sich von anderen Armeen inspirieren zu lassen. Das alles in freundschaftlicher Atmosphäre, denn die Teilnehmer sollen auf jeden Fall (unabhängig vom Abschneiden) mit dem Gefühl nach Hause fahren, an einer tollen Sache teilgenommen zu haben. 🙂
  2. Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus: Inspiriert von KoW-Veranstaltungen im Ausland haben ein paar Jungs aus unserer Community darüber diskutiert, ob es nicht möglich sein sollte, in Deutschland ein größeres Turnier (24+ Teilnehmer) zu veranstalten, eines das auch Spielern von weiter her (oder aus dem Ausland) eine Gelegenheit gibt, zum Spielen zusammen zu kommen und eine tolle Zeit miteinander zu haben (bei vernünftigem Verhältnis von Reiseaufwand zu Spielerlebnis). Langer Rede, kurzer Sinn: Wir versuchen es und los geht es mit einem Turnier der Privateer Poza Boyz im Raum Köln-Bonn am 19.-20.09.2020 (Details folgen auf T3) 😎 Hinweis: Hier handelt es sich nicht um das von Mantic angekündigte CoK Qualifier Turnier!
  3. Die Startnachricht wurde aktualisiert. Es wurde übrigens im Counter Charge Podcast (Folge 374, ab ca. 14:30) angekündigt, dass es neben einer Spanischen und Französischen auch eine Deutsche Übersetzung geben wird. 😃
  4. Viele "Exclusive" Produkte sind früher oder später in der Kategorie "Belohnung für Mantic-Points" gelandet.
  5. Der Begriff "Mantica" bleibt erhalten für die bei KoW bisher "besiedelten" Ländereien (Kontinent?). Die Twilight Kin (DE) kommen definitiv mit dem Ergänzungsbuch ("Armies of Name der neuen Spielwelt"). Bei der gezeigten Seite mit Sonderregeln sind neu; Shattering und Wild Charge. Bei den bereits existierenden Sonderregeln kann ich keine Änderungen entdecken. Ausnahme: Die alte Sonderregel Vanguard heißt jetzt Scout (wie bei KoW Vanguard).
  6. https://www.kowforum.com/ Da sich ein Teil der KoW Gemeinde weiterhin ein eigenes zentrales Forum wünscht (und es eine Rückkehr des "offiziellen" Forums von Mantic Games nicht geben wird), hat ein Mitglied der Community die Sache in die Hand genommen und einen neuen Anlauf gestartet. Wer also nach einem Ort für den Austausch mit der internationalen KoW-Spielerschaft sucht (abseits von Facebook) dem sei ein Besuch bzw. eine Registrierung empfohlen.
  7. Kompliment, die ist wirklich großartig geworden. Mit dem Paint-Job sieht die Mini natürlich auch nicht aus wie eine aus dem Jahr 1995 . Planst du eigentlich eine komplette DW Armee oder nur Einzelstücke?
  8. Sehr schöne Idee mit den Zulorks. Vor allem die Schilde geben der Armee eine besondere Note
  9. WolleK

    Schluppi Income

    Willkommen und viel Spaß
  10. Am 10.07. hat Mantic Games bekannt gegeben, dass die neue Edition im Oktober veröffentlicht wird. Mittlerweile (Stand: 09.10.2019) sind viele Teile der neuen Edition (Regeln und Listen) bereits offiziell "geleaked" worden, und weiter Teile werden wöchentlich bis zum Release offen gelegt. Dementsprechend handelt es sich in den meisten Fällen nicht mehr um Gerüchte, sondern um offizielle Ankündigungen. Ankündigungen zur 3. Edition (Stand 09.10.2019): - BESTÄTIGT: Das Regelbuch erscheint im Oktober. Umfang: ca. 400 Seiten (150S Listen, 200S Hintergrund) - BESTÄTIGT: Es wird 26 Fraktionen geben. 14 werden im Regelbuch (wie bei KoW Vanguard im wesentlichen die Armeen, für die es Mantic Minis gibt) beschrieben, eine davon wird die (bisher nur bei Vanguard vertetene) Northern Alliance sein. 6 Wochen später erscheint ein Ergänzungsbuch mit 12 weiteren Listen (Armies of Pannithor). @Kaldour hat weiter hinten (S. 5) im Thread die Fraktionen gepostet 🙂 - BESTÄTIGT: Es erscheint eine neue 2-Spieler-Starterbox mit Nightstalkern und Northern Alliance. - BESTÄTIGT: Das Einheitenprofil in den Listen wird in "Kartenformat" dargestellt. "Height" und "Unit Strenght" werden Teil des Einheitenprofils. Zusätzlich zu den Sonderregeln werden "Keywords" eingeführt. - BESTÄTIGT: Einige Einheiten können besondere Modelle als Aufwertung kaufen. Diese verändern das Einheitenprofil (bzw. verleihen Sonderregeln) sind ansonsten aber keine eigenständigen Spielmodelle. - BESTÄTIGT: Einheitenaufwertungen bzw. Artefakte werden unterschiedlich viele Punkte kosten je nachdem ob sie für Trupp, Regiment oder Horde gekauft werden (Je größer die Einheit, desto teurer die Aufwertung). - BESTÄTIGT: Die Armeesonderregel der Northern Alliance wird "Wild Charge". Einheiten mit dieser Regel erhalten 1 bis W3 Zoll zusätzliche Angriffsreichweite. - BESTÄTIGT: Die Regel "Fly" wird wohl nicht mehr automatisch die Regel "Nimble" enthalten. (Mit dem Effekt, dass eine fliegende Einheit, die "Fly" verliert, wenn sie "disordered" ist, immer noch "nimble" ist (falls sie diese Regel denn in ihrem Profil hat) - Die Fähigkeit "Crushing Strength" soll weniger häufig bzw. hoch in den Listen vertreten sein. - BESTÄTIGT: Bei der Prüfung, ob ein legaler Angriff möglich ist, wird nun nicht mehr vom "Leader Point" (Mitte des Front Ark) gemessen, sondern von einem beliebigen Punkt im Front Rank zum nächstgelegenen Punkt der Ziel-Einheit (eine erhebliche Verbesserung für Einheiten mit über-breiter Front, wie z.B. Infanterie-Horden). - BESTÄTIGT: "Disengage" - Bisher wurden Einheiten nach einer Attacke (sofern nicht eine Seite ohnehin vernichtet wurde) von einander getrennt. In V3 bleiben beide Parteien "engaged". Allerdings hat ein Spieler, dessen Einheit die Runde "engaged" beginnt, die Option zu einer freien "withdraw" Bewegung (Ausnahme: die Einheit ist an mehr als einer Seite "engaged"). Danach steht der Einheit eine normale Bewegung zu (mit allen Optionen). - BESTÄTIGT: Es wird (nach Steady, Disordered, Wavered) ein neuer Status eingeführt: Eine Einheit, die ihr Schadensmaximum erreicht bzw. überschritten hat und trotzdem (dank Doppel-1 beim nerve-Test) im Spiel bleibt, ist "Devastated": die Einheit kämpft nur noch mit der Hälfte der Profil-Attacken (ebenfalls halbiert: Unit Strenght sowie Spell stat values). Durch Heilung oder Regeneration ist es allerdings möglich, von "Devastated" wieder auf "Steady" zu steigen. - BESTÄTIGT: Einheiten, die von einem Hügel aus eine tiefer gelegene Einheit angreifen, erhalten "Thunderous Charge" +1 - BESTÄTIGT: Es werden Zauber eingeführt, die einen Gegner an den Caster "heran ziehen" bzw. die Geschwindigkeit des Gegners zu reduzieren. - BESTÄTIGT: Während der 3. Edition soll ein Magie-Supplement veröffentlicht werden. Bereits mit den Listen des Grundregelwerks werden hierfür "Magie-Tier" (schränkt ein bzw. erweitert die Möglichkeiten zur Magienutzung z.B. hinsichtlich besonders starker Sprüche) eingeführt, die erst mit dem Supplement eine Funktion erhalten. - BESTÄTIGT (neu): Es wird eine deutsche Übersetzung geben!
  11. Das sind wirklich faszinierende Waffenumbauten. So viel Geschick hätte ich den Ogern gar nicht zugetraut. Da haben doch bestimmt Zwerge ihre Hände im Spiel?
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.