Jump to content
TabletopWelt

WolleK

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    273
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von WolleK

  1. Update zur Absage des Turniers Es gibt eine "Ersatzveranstaltung" zum gleichen Termin. Die Jungs aus Hamburg sind in der Lage, ad-hoc eine gleichartige Veranstaltung zu organisieren: Hut ab! Clash of Kings Germany - Kings of War GT Hamburg - Kings of War-Turnier in Hamburg | T³ (tabletopturniere.de)
  2. Willkommen im Hobby und hier im Forum 🙂 Vielleicht wären die "Privateer Poza Boyz" (Tabletopverein Sankt Augustin) für dich interessant? Home | Privateer Poza Boyz (privateer-poza-boyz.de)
  3. Verspäteter Einstieg, von mir gibt es diesen Monat einen Hochgeborenenen der Waldelfen auf Riesenhirsch (3+1 Punkte). 😊
  4. Am 05.03.2022 gibt es wieder ein kleines, gemütliches Turnier für Warhammer 6. Edition in Köln. Ich hoffe, es wird genauso unterhaltsam wie bei der Premiere 😊. https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=28651
  5. Zum dritten Mal laden die Privateer Poza Boyz zu ihrem 2-Tages Turnier in Wesseling-Urfeld ein. Wir freuen uns wieder auf schöne Spiele in freundschaftlicher Atmosphäre 😊. https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=28649
  6. Die Minis stammen alle Elfen-Einheiten dieser Armee aus dem alten Waldelfen-Sortiment von Games Workshop. In diesem Fall die Metall-Minis der "Ewigen Wache" (2005-2014)
  7. Wirklich fertig ist eine Armee ja nie und da ich nach ein paar Spielen mit den grünen Elfen das Gefühl bekommen habe, dass da etwas fehlt ... Ist jetzt die Forest Guard fertig geworden 🙂
  8. Das diesjährige 2-Tages-Turnier war wieder eine sehr schöne Hobby-Erfahrung. Fast durchweg schöne, bemalte Armeen und eine rundum gute, entspannte Atmosphäre. Besonders schön fand ich, dass diese Turniere auch weiterhin Spieler anziehen, die wenig oder sogar gar keine Spielerfahrung haben. Auch, dass eine Spielergruppe aus Frankreich angereist war, bot für uns viele neue, spannende Erfahrungen 😉. Natürlich haben wir auch ein paar Dinge identifiziert, die wir noch besser machen können (und andere, die wir einfach mal ausprobieren wollen). Beim nächsten Mal, am 28. und 29.05.2022
  9. Wer aus dem Rheinland oder angrenzenden Regionen kommt und Kings of War mag - oder kennenlernen möchte: Die Privateer Poza Boyz veranstalten am 23. Oktober von 10 bis 18 Uhr einen entspannten Spieletag (3 Spiele, 1500P, keine Schachuhr, 3G) in ihrem Clubraum in Sankt Augustin. Wer teilnehmen möchte, kann sich hier oder über PN anmelden. 😊 (Teilnahmegebühr 5€, Armeen können bei Bedarf gestellt werden)
  10. Natürlich: Kings of War 3rd Edition Rulebook (DE) - FantasyWelt.de | Tabletopsho, 39,99 €
  11. Das deutschsprachige Regelbuch ist vorbestellbar auf der Seite des für die "Lokalisierung" verantwortlichen Online-Händlers aus Eckernförde. Als Liefertermin wird "Oktober" angegeben, also mutmaßlich in zeitlichem Zusammenhang zur SPIEL in Essen (14.-17.10.21).
  12. Das ist schade. Die 2300P standen aber tatsächlich von Anfang an in der Beschreibung.
  13. August: 26 Punkte für Ordnung: - 20 Saurus-Krieger - 1 Bastiladon (4 LP) mit 2 Skinks
  14. Ich glaube, der ("Thorgrim Grollbart") wird nicht mehr von Games Workshop produziert. Gebraucht wird er aber noch zu haben sein (suche nach: Warhammer Fantasy Zwerge Thorgrim)
  15. Wenn der Fluff einigermaßen gut aufbereitet wird, kann ich mir den Aufbau einer kleinen Truppe Marienburger gut vor vorstellen, gerne auch als reines Malprojekt.
  16. "Was für eine Teufelei ist das???" 😉 (Lieber nicht, das erinnert mich an ein Kapitel der Warhammer Geschichte, das ich eigentlich schon erfolgreich verdrängt habe. )
  17. Eismagie gab es ja schon. Und Bären auch Beide Aspekte wurden eben herausgegriffen und als Armee-Thema auch weiter als bisher über die ganze Armee "ausgerollt".
  18. Ich nehme an, dass es nicht allzu extrem wird. Der Großteil der Technologie steht wohl unstrittig zur Verfügung, vielleicht wird das ein oder andere Stück später eingeführt (wie der Dampfpanzer damals in der 6. Edition) oder auch fehlen (die Magie-Wagen der 8. Edition). Und bei der Magie wird man sich etwas einfallen lassen, denn Imperium ohne Kampfmagie ist eigentlich nicht vorstellbar.
  19. Das würde für mich durchaus Sinn ergeben. Zumal die Karte und die Überschrift des Artikels auf der Warhammer-Community-Seite darauf hin deuten, dass die Handlung von TOW mit dem Aufstieg Kislevs beginnt und nicht mit dem Überlebenskampf gegen das Chaos. Gatekeeping? Übele Sache. Hoffen wir, dass die Community insgesamt mit dem neuen Spiel in einer Art und Weise umgeht, die alle, die die WFB-Fans als aus der Zeit gefallene, abschreckende und besserwisserische Verrückte betrachten,eines Besseren belehrt. 🙂
  20. Kislev ist wohl eine sichere Wette für eine Starterbox (falls es die gibt). Chaos sehe ich da noch nicht, weil die gezeigte Karte eher den Schluß nahelegt, dass die Timeline vor dem Großen Krieg gegen das Chaos beginnt und sich diesem erst annähert, vielleicht über 2-3 Kampagnenbücher hinweg.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.